%
Gebundenes Buch »BRANDENBURG - Kulturreise in Bildern«
z Vollbild

Gebundenes Buch »BRANDENBURG - Kulturreise in Bildern«


  • Red. u. Gestalt.: Horst Ziethen
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Verlag: Ziethen-Panorama Verlag

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 16,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. E2A1Q1P
Red. u. Gestalt.: Horst Ziethen, Ziethen-Panorama Verlag, 2015, Buch, ISBN 3929932458, EAN 9783929932454
Neuaufl..., Deutsch
dreispr. Ausgabe D/E/F
Gebundenes Buch
Dieser repräsentative Bildband bietet auf 96 Seiten eine Farbbild-Reise durch das Land Brandenburg und zeigt damit eine der historisch bedeutsamsten Landschaften Deutschlands. Farbaufnahmen namhafter Landschaftsfotografen werden von informativen Texten begleitet. "Ich bin durch die Mark gezogen und habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt habe", schrieb Theodor Fontane 1861 in seinen berühmten "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Wer sich heute aufmacht, Brandenburg zu erleben, wird unversehens auf den Spuren des großen Theodor Fontane wandeln. Und er wird wie dieser überrascht sein, vom Reichtum an landschaftlicher Schönheit, an architektonischen Schätzen und historischen Bezügen. Ausgehend von Potsdam, der einst strahlenden Residenz preußischer Kurfürsten, Könige und deutscher Kaiser, führt diese Reise durch 5 Landschaftsregionen; vom Havelland zum Ruppiner See, durch das große Jagdgebiet der Schorfheide mit ihren sagenumwobenen Seen, das Oder-Spree-Land und schließlich in den Spreewald, mit den idyllischen Kahnfahrten auf den weit verzweigten Fließen. Der Ortsfremde gewinnt mit diesem Buch einen repräsentativen Überblick von der Landschaft, den Städten und Dörfern und der Kulturgeschichte des Landes, während der Einheimische noch viel Neues entdecken kann. Für Sie alle ist der Bildband ein Wegweiser für die eigene Reiseplanung und ihre "Wanderungen durch die Mark Brandenburg".

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?