%
Gebundenes Buch »Architecture A-Z - GOLDEN BOOK«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Architecture A-Z - GOLDEN BOOK«


  • Hrsg. v. Laszlo Taschen
  • Architektur & Design
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2010
  • Verlag: Taschen Verlag

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 40,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. E3Y179P
Hrsg. v. Laszlo Taschen, Taschen Verlag, 2010, Buch, ISBN 3836521296, EAN 9783836521291
592 S. ..., Deutsch
Gebundenes Buch
Im Unterschied zu den meisten Architekturlexika, die sich mehr auf die Gebäude und deren Planungen konzentrieren als auf die Entwerfer, stellt dieses Werk die Architekten selbst in den Mittelpunkt der Betrachtung, so dass der Leser ihre Entwicklung an Hand ihrer Hauptwerke nachvollziehen kann. Jeder Eintrag enthält ein Porträtfoto, ein aussagekräftiges Zitat und neben einer Kurzbiografie die Präsentation der wichtigsten Werke, wozu neben Fotos auch Zeichnungen und Grundrisspläne beitragen.

Anders als die meisten Architektur-Nachschlagewerke - die sich eher auf Gebäude, Grundrisse und konzeptuellen Planungen als auf deren Schöpfer konzentrieren - rückt Moderne Architektur A-Z die Architekten selbst in den Mittelpunkt. Gut lesbare Essays geben dem Leser einen prägnanten Überblick über den jeweiligen Werdegang, inklusive einer Beschreibung der bedeutendsten Werke, des historischen Kontextes und der zugrundeliegenden Entwurfs- und Bauphilosophie - jeweils unterlegt mit Originalzitaten.

In mehr als 270 Einträgen präsentieren diese zwei Bände, neben den einzelnen Baumeistern, auch alle wichtigen architektonischen Strömungen und Gruppierungen des 19. bis 21. Jahrhunderts. Aufnahmen der talentiertesten Architekturfotografen veranschaulichen die Essenz der Bauten in unübertroffener Weise.Moderne Architektur A-Z bietet einen einmaligen Überblick über die Stilrichtung der Moderne und schafft einen Kontext für das Verständnis der zeitgenössischen Architektur.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?