Shopping
%
Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«
z Vollbild
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«, Bild 1
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«, Bild 2
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«, Bild 3
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«, Bild 4
Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt« in schwarz

Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«


  • Modelljahr 2016
  • resistiver Touchscreen, bei jedem Wetter funktionsfähig
  • Virtual Partner- und Virtual Racer-Trainingsmodi
  • Drahtlose Übertragung
  • Start / Stop Funktion: ja


Verkauf & Versand durch Internetstores

Garmin Sportuhr »Forerunner 610 HR inkl. Premium HF-Brustgurt«

Artikel-Nr. B84256P
Als GPS noch den Autos vorbehalten war, hatte Garmin es schon in einer Laufuhr. Heute ist die Touchscreenbedienung das Novum im Uhrensegment. Garmin ist auch hier Vorreiter. Der Forerunner 610, für sein überragendes Design mit dem Red Dot Award 2011 ausgezeichnet, überzeugt mit Features wie Vibrationsalarm, Trainingseffektanzeige und natürlich Herzfrequenz, Geschwindigkeit und Strecke. Alles businesstauglich im edlen Uhrengehäuse verpackt.

Schneller per Touchscreen
Mit dem Forerunner 610 hast du verschiedene Möglichkeiten, auf Trainingsdaten zuzugreifen. Fahre mit dem Finger über den Touchscreen, um per Bildlauf Einstellungen anzupassen, das Laufprotokoll anzuzeigen und mehr. Tippe auf den Touchscreen, und schon kannst du zur nächsten Trainingsseite wechseln, um mehr Daten anzuzeigen.
Der elegante Touchscreen des Forerunner 610 ist robust, praktisch und mehr als nur hübsch anzusehen. Der Forerunner 610 kann Regen, Schweiß und Spritzwasser trotzen und ist dennoch empfindlich genug, um mit Läuferhandschuhen bedient zu werden.

Ganz vorne im Rennen

Hinter dem glatten Glas versteckt sich eine Uhr, die ebenso hart arbeiten kann wie du. Der Forerunner 610 stellt genaue Daten für Distanz, Pace, GPS-Position, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und mehr bereit. Du kannst mithilfe der Uhr sogar zurück zum Startpunkt des Laufs navigieren und dadurch neue Routen ausprobieren, ohne dich auf dem Rückweg zu verlaufen.

Erweiterte Funktionen
Mit Trainingsprogrammen wie dem neuen Virtual Racer kann jedes Training zu einem virtuellen Wettkampf werden. Trete gegen deine eigene Bestzeit oder gegen Aktivitäten an, die auf der Website Garmin Connect hochgeladen wurden. Virtual Racer bezieht unterschiedliche Geschwindigkeiten und reale Bedingungen ein, sodass es tatsächlich zu einem Wettkampf zwischen dir und deinem Gegner kommt. Mit Virtual Partner kannst du gegen eine von dir eingerichtete statische Pace antreten und deine Leistung auswerten. Der Forerunner 610 bietet zudem Vibrationsalarme, die du für Zeit, Distanz, Kalorien, Herzfrequenz oder Trittfrequenz anpassen kannst. Wenn du das gewünschte Ziel erreichst, wirst du durch Vibration darauf aufmerksam gemacht.

Trainingseffekt
Es ist Zeit für eine Sportuhr, mit der du intelligenter statt härter trainieren kannst. Mit dem Forerunner 610 ist genau das möglich. Der Forerunner ist Garmins erste Sportuhr, die Trainingseffekt-Funktionen von Firstbeat unterstützt. Mit Trainingseffekt wird die Wirkung einer Aktivität auf deine anaerobe Fitness gemessen, sodass du effizienter trainieren kannst. Der Trainingseffekt wird anhand deines Benutzerprofils, deiner Herzfrequenz und der Schwierigkeit der Aktivität berechnet. Der Forerunner 610 unterstützt auch anpassbare Herzfrequenzbereiche, Alarme und die Berechnung des Kalorienverbrauchs nach Herzfrequenz.

Speichern, analysieren, weitergeben
...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen