Shopping
%
z Vollbild
FISCHER Herren Trekking E-Bike, 36V/250W Hinterradmotor, 28 Zoll, 24 Gg.-Shimano Acera Kettensch. in anthrazit matt

FISCHER Herren Trekking E-Bike, 36V/250W Hinterradmotor, 28 Zoll, 24 Gg.-Shimano Acera Kettensch.

* * * * / (7) anzeigen



x

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

FISCHER Herren Trekking E-Bike, 36V/250W Hinterradmotor, 28 Zoll, 24 Gg.-Shimano Acera Kettensch.

Artikel-Nr. 49240890

  • Verstärkter Aluminiumrahmen
  • Motorleistung 250W
  • Lithium Ionen Akku - Panasonic Zellen,
  • Bis zu 140 km Reichweite
  • 24-Gang Shimano Acera-Schaltung
FISCHER Herren Trekking E-Bike, 36V/250W Hinterradmotor, 28 Zoll, 24 Gang-Shimano Acera Kettenschaltung.
Das Trekkingrad ETH 1401, welches vom ExtraEnergy Magazin (Ausgabe März/2016) im Vergleichstest mit »gut« bewertet wurde, eignet sich optimal für Touren und Genussfahrten. Durch die Unterstützung des kraftvollen Hinterradmotors dürfen diese auch schon mal länger ausfallen. Die gute Ausstattung garantiert optimalen Fahrkomfort und Sicherheit. Dazu tragen besonders bei: die verstärkte SUNTOUR Federgabel mit 40 mm Federweg, der winkelverstellbare Alu-Vorbau für eine individuelle und bequeme Fahrhaltung, die gefederte, rückenschonende Sattelstütze, das ABUS Rahmenschloss oder auch der Fahrrad-Computer mit USB-Anschluss zum Aufladen von Smartphones.

Technische Details:
  • Rahmen: verstärkter sportiver Alu-Rahmen mit abgedeckter Kabelführung, Diamantrahmen
  • Rahmenfarbe: anthrazit matt Unterlackdekor
  • Rahmenhöhe: 50 cm
  • Motor: Hinterrad Motor 36 V / 250 Watt, bürstenlos und wartungsfrei,
  • Mit Schiebehilfe
  • Akku: Litium-Ionen-Akku - Panasonic Zellen, 14,5 Ah / 36 V / 522 Wh, Marken-Hochleistungszellen, optimiertes Batterie Management System, abgestimmtes Akku Balancing Programm, 2,7 kg, mind. 750 Ladezyklen = bis zu 105.000 km Gesamtfahrleistung
  • Ladegerät: inklusiv, Ladezeit 5 -7 Stunden je nach Ladezustand des Akkus
  • Reichweite: bis zu 140 km je nach Fahrweise, bei optimalen Bedingungen, abhängig von mehreren Faktoren
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 25 km/h
  • Freilauf
  • Display: LCD-Display 6 in 1 inkl. vollwertigem Fahrrad-Computer und USB-Anschluss zum Aufladen von Handys und Smartphones
  • Gabel: SUNTOUR verstärkte Federgabel mit 40 mm Federweg für mehr Fahrkomfort, Alu/Alu für erhöhte Lebensdauer
  • Lenkervorbau: winkelverstellbarer Alu-Vorbau für eine individuelle und bequeme Fahrhaltung
  • Lenkergriffe: ergonomisch geformt mit Handauflage
  • Nabe vorne: Alu-Nabe schwarz
  • Nabe hinten: HR-Nabenmotor
  • Reifen/Felgen: Airliner Alu Hohlkammerfelgen mit Komfortreifen inkl. Pannenschutz und Reflexstreifen und Nirosta Speichen
  • Radgröße in Zoll: 28
  • Gänge: 24
  • Schalt-/Bremshebel: Rapid-Fire
  • Schaltung: 24-Gang Shimano Acera Kettenschaltung
  • Kurbelgarnitur: 28/38/48 Zähne
  • Zahnkranz: 11-34 Zähne
  • Sattel: Selle Royal Trekking Gelsattel
  • Sattelstütze: Aluminium Patent gefedert, rückenschonend
  • Bremsen: Shimano V-Bremsen vorne und hinten
  • Beleuchtung: 40 LUX LED Frontscheinwerfer und LED Rücklicht (mind. 50.000 h Leuchtdauer), Steuerung durch das Display, daher Permanentbeleuchtung möglich
  • Pedale: Antirutschpedale
  • Gewicht: 24,5 kg inkl. Akku
  • Zusatzausstattung: ABUS Rahmenschloss
  • Zulässiges Gesamtgewicht: ca. 150 kg
  • Entspricht der StVZO
Achtung:
Das Rad wird zu ca. 90 % fertig montiert geliefert. Noch zu montieren: Pedale einschrauben, Lenker gerade stellen, sicherheitsrelevante Schrauben nachziehen.
Eine fahrfertige Endmontage ist von einer fachkundigen Person durchzuführen.

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Sport beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 87 01806 - 21 22 87
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

sport@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (7)
* * * * o Preis/Leistung top, optisch klasse Für 8 von 9 Kunden hilfreich. 8 von 9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe diese Pedelec für meinen Arbeitsweg von 17km auf ebener Strecke mit klitzekleinen Steigungen gezielt ausgesucht. Meine Entscheidung fiel auf die kostengünstige Variante eines Pedelecs mit Hinterradmotor und Akku am Gepäckträger, weil für meine Anwendung keine extreme Geländetopographie vorliegt. Für steile Berge, viel Kurven und permanenten "Stop and Go" wäre meine Entscheidung auf Mittelmotor und Rahmenakku gefallen (Scherpunkt). Desweiteren bietet diese Variante jederzeit die Möglichkeit das Rad auf ein normales Treckingrad abzurüsten, bzw. für technisch begabte einfache Reparaturen selbst durchzuführen. Der Heckmotor im Hinterrad kann bei einem Defekt selbst problemlos ersetzt werden. Bei einem Mittelmotor von bspw. Bosch ist man abhängig vom Hersteller. Das bringt schon die primäre Konstruktion mit sich. Die verbauten Komponenten sind für meine Zwecke völlig ausreichend. Die Schaltung ist, wenn man sie eingestellt hat, für normale Belastungssituationen absolut geeignet und langlebig. An meinem anderen Rad habe ich seit 10 Jahren die gleiche Schaltung ohne Probleme für normale Belastungssituationen genutzt. Für extreme Kräfte würde ich höherwertige Schaltungen von Shimano nutzen. Den Umfang von 24 Gängen brauche ich in der Pedelec-Variante nicht. Vorne schalte ich die zwei größten Ritzel und hinten die vier Kleinsten. In der Nutzung als Treckingrad ohne Unterstützung kann man den Umfang allerdings gut gebrauchen. Die V-Brake Bremsen ziehen klasse an und sorgen für ordentlich Verzögerung. Besser waren nur die hydraulichen Felgenbremsen, welche ich im Vorfeld bei anderen Rädern getestet habe. Selbst die Scheibenbremsen waren nicht wesentlich effektiver. Insgesamt reicht die Bremswirkung im Alltagstest völlig aus. Selbst wenn es nass ist, hat man eine ausreichende Bremswirkung mit 100kg Gesamtgewicht. Wichtig ist, dass man bei den ersten Fahrten mindestens 5mal aus voller Fahrt eine Vollbremsung macht um die Bremsen auf Betriebszustand zu bringen. Top für diesen Preis ist die 40 Lux Lichtanlage und die gefederte Sattelstütze. Findet man selbst bei 2500 Euro Pedelecs selten. Was gibt es zu bemängeln? Das erste Fahrrad habe ich zurückgeschickt. Hier schien mir alles nach einem bereits gebrauchten Fahrrad auszusehen. Einige Kratzer und ein Display-Code, welcher voreingestellt und nicht mehr zu ändern war. Die Rücknahme und der telefonische Service bei Otto waren allerdings sehr freundlich und unkompliziert. Man muss hier zudem für Fischer, trotz Mangelware, eine Lanze brechen. Ich habe das Fahrrad reklamiert, bin weiter gefahren und blöderweise in einer Straßenbahnschiene gestürzt. Die Sturzschäden habe ich Otto mitgeteilt. Fischer hat das Rad trotzdem anstandslos getauscht. Das verdient einen Stern extra für den Kundenservice. Was allerdings etwas dauert, ist die Reklamation von Mängeln über das schriftliche Onlineportal. Die Reaktion ist sehr träge. Auch bei meinem Ersatzrad musste ich das Tretlager bemängeln, da meiner Meinung nach zu viel Spiel drauf ist. Die Antwort steht noch aus. Die Reifen sind für Temperaturen größer 10-15 Grad ok. Ich habe mir jetzt Winterreifen von Conti aufgezogen und muss sagen, dass die Bodenhaftung ab 10 Grad abwärts gigantisch ist. Die schmalen Orginalreifen sind nicht ganz ohne. Man muss auf nasser Fahrbahn und höheren Geschwindigkeiten schon aufpassen, selbst oberhalb von 15 Grad. Die Haftung könnte besser sein. Ungünstig sind ebenso die Lichtanlage (NUR über Akku) und die schlechte Erreichbarkeit der Display-Steuerung mit dem Daumen während der Fahrt. Abhilfe schafft hier ein Halterung in Form eines kleinen Haltearmes. Positive Features sind der Flaschenhalter (findet man unverständlicherweise nicht mal bei einigen doppelt so teuren Modellen) und ein wirklich stabiler Gepäckträger. Die Akkukapazität ist für diese Preisklasse super und hält was sie verspricht, wenn man die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt und die Akkupflege beachtet. (Reifendruck, Wind, Gewicht, Temperatur etc.)

von einer Kundin aus Radebeul 14.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: anthrazit matt, Ausführung: RH 50 cm

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Sag ja zur Umwelt! Für 5 von 7 Kunden hilfreich. 5 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich war erst skeptisch,das E Bike über das Internet zu kaufen,ich bin total begeistert und kann das fahrrad nur empfehlen. Das siht super aus und ist qualitativ sehr hochwertig gearbeitet,das ist auch eine sehr gute Marke. Der Preis stimmt auch und das Rad istmit ein paar Handgriffen und nach dem der Akku geladen ist bereit für die erste Fahrt. Das Fahrrad ist Toll. Fährt sich einfach klasse. Macht ehrlich Spaß mit dem Rad zu fahren.

von Juergen R. aus Sundhausen 02.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: anthrazit matt, Ausführung: RH 50 cm

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Super E-Bike für das Geld Für 3 von 3 Kunden hilfreich. 3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Bin super begeistert superfahrrad macht Spaß wenn man sich überlegt was das nur kostet der Motor ist kraftvoll und zügig der Akku hält was er verspricht bei voller Leistung schaffe ich knapp 65 km wie gesagt super E-Bike

von Alois H. aus Emstek 03.11.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: anthrazit matt, Ausführung: RH 50 cm

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?