Shopping
%
z Vollbild

Fila Inliner, »Shadow Herren schwarz«

* * o o o (1) anzeigen >


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Fila Inliner, »Shadow Herren schwarz«

Artikel-Nr. 74262273

  • Für Anfänger und Fortgeschrittene Nutzer
  • Ideale Fun- und Fitnessskates
  • Gute Belüftung durch Air Flow Technologie
  • Stromlinienförmige Optik
Produkteigenschaften
Fila Inliner, »Shadow Herren schwarz«.
Für Anfänger und Fortgeschrittene sind diese Inliner die perfekte Wahl. Die SoftWear™ und Air Flow Technologie machen die Inline-Skates zu idealen Fun- und Fitnessskates. SoftWear™ vermeidet eine Überlagerung von Obermaterial im Innenschuh, so ist höchste Bequemlichkeit gewährleistet. Die Air Flow Technologie sorgt für eine perfekte Belüftung und damit einen trockenen und gekühlten Fuß. Die 84 mm Rollen sind der aktuelle Stand der Technik und bieten den idealen Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Beweglichkeit. Die Kraftübertragung ist unmittelbar und die geringen Maße lassen den Skate auch ästhetisch stromlinienförmig erscheinen.

Produktinformationen:
  • Maximale Gewichtsbelastung: 100 kg
  • Schiene: Aluminium
  • Rollen aus Gummi
  • Rollendurchmesser: 84 mm
  • Rollenhärte: 83A
  • Kugellager: ABEC 7
  • Verschlusssystem: Schnürsystem plus Powerstrap
  • Farbe: Schwarz/grün

Kundenbewertungen

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * o o o Bänderdehnung vorprogrammiert Für 0 von 1 Kunden hilfreich. 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Vielleicht habe ich ein Montagsmodell erwischt, aber diese Schuhe kann ich nicht empfehlen.
Positive Seite: Sehr schneller Versand, super verpackt und im Original-Karton!
Der Schuh selber sitzt sehr bequem und die Air Flow Technik müsste aufgrund der Gewebeart auch funktionieren. Was mich zum Kauf animiert hat, waren die techn. Daten (84mm Rollen, Abec 7, Alu-Schiene) und Powerstrip mit Schnürung ...und der Schuh sieht auch schick aus!
Die Rollen machen vom PU-Material her einen guten Eindruck, die Lager sind (Hometest) auch leise und laufen gut. Die Aluschiene macht einen sehr stabilen Eindruck.
Viel mehr kann ich im positiven nicht entdecken...
Ich selber fahre seit 20 Jahren Inliner und habe während dieser Zeit Technica, Rollerblade, Roces und K2 gefahren. Hinzu kommt das ich auch Inlinehockey gespielt habe und daher auch behaupten kann, ob ein Schuh gut ist oder nicht.
Der negative Teil ist leider, das der Schuh selber, trotz Plastikschale hinten, total instabil und viel zu weich ist. Wenn ich gerade im Schuh stehe (habe ich fotografiert), dass heißt das der Schaft vom Schuh exakt vertikal steht, dann stehen die Rollen mit einer ca. 20° Neigung nach innen. Dabei habe ich dann das Gefühl ich rutsche gleich seitwärts aus dem Schuh. Dadurch knickt man richtig nach aussen weg und die Bänderdehnung ist vorprogrammiert.
Wenn ich dann die Rollen vertikal aufrichte, habe ich solche X-Beine, das fahren gar nicht mehr möglich ist und sieht lustig aus.
Die Schnalle oben am Schaft müsste eigentlich beim Zumachen über einen kleinen Nippel einrasten, damit man auch sicher ist, dass die Schnalle geschlossen ist. Bei diesem Schuh ist das nicht der Fall. Wenn der Schuh fest sitzt und alles ist zu, dann bleibt die Schnalle ca. 5-8mm vor dem Schuh stehen und geht nicht ran an den Schuh. Dann ist damit zu rechnen, dass die Schnalle während der Fahrt aufgehen kann, wenn das Körpergewicht nach vorne verlagert wird (ähnlich wie beim Ski laufen).
Die Schnalle ist billigste Ausführung.
Die Stärke der Nieten ist meiner Meinung nach und im Vergleich zu den bisher getragenen Schuhen, etwas dünn. Was die dann tatsächlich aushalten ???
Mein persönliches Fazit: Ein in seinen Einzelteilen ganz guter Schuh, aber zusammengesetzt eben nicht.
Auch wenn ich mich mit dieser Aussage etwas weiter aus dem Fenster lehne; aber dieser Schuh ist meiner Meinung nach am Reißbrett entstanden ...einzelne Features wurden getestet (Air Flow im Labor), mehr aber auch nicht! Wie geschrieben => meine Meinung.
Habe im Internet auch keine Testberichte gefunden.
Normaler Weise schreibe ich nicht solche ausführliche Bewertungen, aber da es hier auch um Sicherheit und Gesundheit geht, Anfänger diese Probleme gar nicht erkennen (?), halte ich es für erforderlich.

von einer Kundin aus Berlin 12.07.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Ausführung: Gr. 43 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden