Shopping
%
z Vollbild
Festbrennstoffherd »K 176 F/A«, Stahl, schwarz, Dauerbrand in schwarz

Festbrennstoffherd »K 176 F/A«, Stahl, schwarz, Dauerbrand

* * * * * (29) anzeigen



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Festbrennstoffherd »K 176 F/A«, Stahl, schwarz, Dauerbrand

Artikel-Nr. 20956481

  • Herd mit selbstreinigender Scheibe
  • Abgasanschluss hinten, seitlich und oben rechts
  • Feuerraumauskleidung aus Schamotte
  • Mit Herdplatte und Backofen
  • Für ein behagliches Kochen und Backen in der Küche
Kochen und Heizen wie zu Omas Zeiten! Der Küchenherd »K176 FA« bringt gemütliches Kochen und Heizen mit Holz zurück. Dabei müssen Sie auf Luxus nicht verzichten, denn der hochwertig emaillierte Vollherd mit lackierter Stahlplatte, integrierter Schnellkochplatte und Backofen bietet höchsten Kochkomfort. Der geräumige Brennraum kann leicht und schnell gereinigt werden und fasst ausreichend Brennstoff, sodass der Ofen lange in Betrieb sein kann. Im Winter hält dieser Küchenherd Ihren Wohnraum mithilfe der Dauerbrandfunktion auch über Nacht warm.
Ausstattung
  • Farbe: schwarz
  • Korpusmaterial: Stahl
  • Korpusfarbe: schwarz
  • Scheibenform: gerade
  • Verkleidungsmaterial: Stahl
  • Verkleidungsfarbe: schwarz
  • Anzahl Herdplatten: 1
  • Backofen: Ja
  • Ausrichtung Backofen: rechts
  • Thermometer: Ja
  • Holzfach: Ja
  • Ascherost: Rüttelrost
  • Feuerraumauskleidung: Schamotte
  • Türverriegelung: 1 Punkt
  • Besonderheiten: Abgasanschluß hinten, seitlich und oben rechts
Techn. Funktionen
  • Dauerbrand: Ja
  • Zeitbrand: Ja
  • Primärluftzufuhr: Ja
  • Sekundärluftzufuhr (selbstreinigende Scheibe): Ja
Technische Daten
  • Wirkungsgrad: 79 %
  • Nennwärmeleistung: 5 kW
  • min. Heizleistung: 2.4 kW
  • max. Heizleistung: 5.2 kW
  • max. Raumheizvermögen bei Zeitbrand DIN 18893: 88 m³
  • max. Abgasmassenstrom: 5,4 g/s
  • max. Abgastemperatur Stutzen: 290 ° C
  • notwendiger Förderdruck bei Nennwärmeleistung: 12 Pa
  • Bauart: Flachbefeuerung
  • zugelassene Brennstoffe: Scheitholz, Braunkohlenbriketts, Holzbriketts
  • CO2-Emission: 1,25 g/m³
  • Staubgehalt: 40 mg/m³
Rohranschlussdetails
  • Rauchrohrdurchmesser: 120 mm
  • Rohranschluss: oben, hinten, seitlich
  • Höhe von Unterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen hinten: 432 mm
  • Tiefe von Hinterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen oben: 174 mm
Maßangaben
  • Herd Höhe: 85 cm
  • Herd Breite: 70 cm
  • Herd Tiefe: 60 cm
  • Gewicht: 120 kg
  • Feuerraum Höhe: 20 cm
  • Feuerraum Breite: 17,5 cm
  • Feuerraum Tiefe: 39 cm
  • max. Brennmateriallänge: 33 cm
  • Feuerraumscheiben Höhe: 18.5 cm
  • Feuerraumscheiben Breite: 15 cm
  • Backofen Höhe: 26 cm
  • Backofen Breite: 33 cm
  • Backofen Tiefe: 44 cm
  • Backofenscheibe Höhe: 19 cm
  • Backofenscheibe Breite: 27 cm
  • Sockelhöhe: 10 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien vorne: 80 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien seitlich: 30 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien hinten: 15 cm
Normen
  • 1. Stufe BImSchV: Ja
  • 2. Stufe BImSchV: Ja
  • Ö-Norm § 15 A: Ja
  • VKF Schweiz: Ja
  • Münchner Norm: Ja
  • Regensburger Norm: Ja
  • DIN EN 12815: Ja
Hinweise
  • Artikelhinweis: Höhe von Unterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen seitlich 69 mm
  • Prüfnummer: 15091980 / 15092100

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Baumarkt beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 83 01806 - 21 22 83
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

baumarkt@otto.de


Kundenbewertungen

97% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * * (29)
* * * * * Bin begeistert Für 6 von 6 Kunden hilfreich. 6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Wollte schon immer einen solchen Herd aber der Preis hat mich immer abgeschreckt. Als wir dieses Jahr einen neuen Holzofen brauchten gönnten wir uns diesen. Ich habe den Kauf nicht bereut. Seit dem Herbst koche ich fast nur noch auf dem Ofen. Auch der Backofen funktioniert einwandfrei und man kann am Thermostat genau ablesen welche Hitze er genau hat. Die Hitzeabgabe ist sehr gut wir verbrauchen auch nicht mehr so viel Holz.

von Helga W. aus Windorf 17.01.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz, Ausführung: rechts

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Super Küchenherd mit besonderer Ausstrahlung! Für 6 von 6 Kunden hilfreich. 6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Herd! Es macht richtig Spaß damit zu kochen und zu backen!! Backofen funktioniert einwandfrei, die Temperatur lässt sich gut auf einem Punkt halten. Sparsam im Holzverbrauch ist er auch. Nebenbei heizt der Herd den ganzen ersten Stock im Haus, was erhebliche Einsparungen bei den Heizkosten sichert! Die lackierte Stahlplatte lässt sich leicht reinigen. Einfach am Morgen vor dem anfeuern mit feuchtem Lappen abwischen. Man soll die Platte nach dem reinigen mit säurefreiem Öl einreiben/steht in der Anweisung. Hier wäre ein Hinweis sinnvoll welches Öl man nehmen sollte!! Wir wollten uns schon lange einen solchen Küchenherd anschaffen und sind froh, dass wir es endlich gemacht haben. Der Herd sieht außerdem richtig toll aus, gibt dem Raum eine ganz neue Ausstrahlung. Jeder aus der Familie und unserem Freundeskreis ist begeistert! Können wir nur empfehlen.

von Ute K. aus Trippstadt 10.01.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz, Ausführung: Links

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Macht richtig Spaß zum Kochen, Backen, Heizen Für 4 von 4 Kunden hilfreich. 4 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Anfangs waren wir skeptisch, diesen Herd zu bestellen, da wir einen wesentlich teuereren Holzherd - hergestellt in Handarbeit - gewohnt waren. Doch die zahlreichen sehr positiven Rezensionen bewogen uns, diesen Westminster-Herd anzuschaffen. Unsere Erwartungen wurden in Gänze erfüllt, insbesondere was die sehr schnelle Wärmeabgabe über die Kochplatte anbelangt. Mit nur wenig gutem Anfeuerholz und zwei Scheiten zu 30cm ist sofort die Küche (ca. 18qm) überschlagen. Das Thermometer im Backfach reagiert sehr schnell und "beweist", das selbst im Backbereich sofort die Temperatur ansteigt (innerhalb ca. 20 Min. auf ca. 100°C). Bei dem ersten Anfeuern / Einbrennen bitte alle Fenster / Türen öffnen - es stinkt bestialisch. Ansonsten ein wirklich schöner Herd mit "Gucklöchern". Einziges Manko, dürfte aber nur bei unserem Herd der Fall sein, das die Backofentüre beim Öffnen etwas schleift (federbedingt).

von einer Kundin aus Blindheim 01.12.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz, Ausführung: rechts

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?