Abbrechen
» Suche
Deinen gewünschten Artikel können wir leider nicht mehr liefern.

Hier findest du einen Artikel, der dir auch gefallen könnte.

Hinweis schließen

FASHION LINE Cityrad, 21 Gang Shimano TY 300 Schaltwerk, Kettenschaltung

%
1/4
Größe (Rahmenhöhe): 43 cm
Ausführung: 26 Zoll (66,04 cm)
lieferbar in 2 Wochen Unsere Spedition liefert bis zur Bordsteinkante .
-14% -0% Extra UVP 489,00 € 419,95 €
419,95 €
419,95 €
Oder 14,40 € mtl. in 36 Raten
Verkäufer: OTTO
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 3078963512
  • Rahmen: City Smile Wave Stahl
  • 21 Gang Shimano Kettenschaltung
  • Unicrown Gabel
  • V-Bremsen vorne und hinten
  • Eagle Lenkervorbau
Das Damen Cityrad bietet einen perfekten Begleiter im Alltag. Mit 21 Gang Shimano Kettenschaltung, Unicrown Gabel sowie einem Wave Stahlrahmen ist es für die nächste Tour optimal gerüstet. Für Sicherheit wird durch einen LED-Scheinwerfer Ecoline 15, ein LED-Gepäckträgerrücklicht und V-Bremsen gesorgt. Das Cityrad punktet weiterhin mit einem abnehmbaren Korb, der sich perfekt für den Einkauf in der Stadt eignet.

Details

Rahmen
Rahmenhöhe43 cm
Material RahmenStahl
Bauart RahmenSchwanenhalsrahmen
Farbe Rahmengrün
Gabel
Material GabelStahl
Typ GabelUnicrown
Bauart GabelStarrgabel
Bremse
Material VorderbremseAluminium
Typ VorderbremseV-Brake
Material HinterbremseAluminium
Typ HinterbremseV-Brake
Laufräder
Größe Laufrad26 Zoll (66,04 cm)
Material FelgeAluminium
Typ FelgeKastenfelge
FahrradventilDunlopventil
Schaltung / Antrieb
AntriebsformKettenantrieb
Anzahl Gänge21
Typ SchaltungKettenschaltung
Details Schaltungkombiniert
Marke SchaltwerkShimano
Modell SchaltwerkTY 300
Marke UmwerferShimano
Modell UmwerferTY 710
Marke ZahnkranzShimano
Anzahl Kettenblätter3
Anzahl Ritzel7
Details Nabefreilaufend
Material TretkurbelStahl
Maße Tretkurbel170 mm
Marke SchalthebelShimano
Modell SchalthebelRevoShift
SchalthebelDrehgriff
Art KettenschutzKettenschutzkasten
Material PedaleKunststoff
Lenker
Material LenkerStahl
Farbe Lenkersilberfarben
Material VorbauAluminium
Eigenschaften Vorbaunicht verstellbar
Sattel
Polsterung SattelGel
Eigenschaften Sattelgepolstert
Farbe Sattelbraun
Material SattelstützeStahl
Fixierung SattelstützeSattelklemme
Beleuchtung
Art StromversorgungSeitendynamo
Art Leuchtmittel FrontlichtLED
Art Leuchtmittel RücklichtLED
StandlichtRücklicht
ReflektorenPedalreflektoren
Produktdetails
EinsatzbereichAlltag
AusstattungBeleuchtung
Gepäckträger
Kettenschutz
Schutzbleche
abnehmbarer Korb
FahrradständerSeitenständer
Modelljahr2018
Hinweise
MontagehinweiseBremsen prüfen.
Der Artikel ist fast vollständig vormontiert. Die Endmontage durch eine fachkundige Person wird empfohlen.
Lenker gerade stellen.
Schaltung prüfen.
Schrauben nachziehen.
Noch zu montierenPedale
Nutzungsbereichinnerhalb der StVZO
Gewicht Fahrrad19 kg
Zulässiges Gesamtgewicht120 kg
Farbe
Herstellerfarbbezeichnungaltgrün

Wichtige Informationen:

  • Entsorgungshinweis
Produktberatung
Wir beraten dich gerne:
t 040 - 3603 3340 040 - 3603 3340
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
e sport@otto.de

Kundenbewertungen

Alle anzeigen

4.5

 von 5
(68)

91% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (48)
  • 4 Sterne
    (13)
  • 3 Sterne
    (1)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (6)
Auswahl aufheben
Nach Stichworten filtern:
Auswahl aufheben

Voller Vorfreude letztendlich enttäuscht

7 von 8 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
§ter Gang geht nur mit voller Kraft rein...Kette springt andauernd ab..Nach dem montieren der Bremsen stellte sich raus Brensschläuche sind verdreht dementsprechend zu kurz..Kann das Fahrrad nur minimal nach rechts und links drehen..Am Gepäckträger blättert die Farbe schon ab..Fahrrad wurde reklamiert. Fahrradkorb voll verbogen. Zurück genommen wird es nicht erstmal will sich das jemand anschauen. Tja nach einer Woche noch nichts geschehen...Nun ist das Fahrrad ausverkauft...Ich werde auch nicht eher beazhlen bis das Fahrrad ganz ist. Ehrlich enttäuschend..Das einzig Gute ..Fahrrad sieht voll klasse aus..

Ich liebe es!:)

7 von 8 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Also als erstes möchte ich noch ganz laut erwähnen das das Rad in Wirklichkeit viel grüner ist als auf dem Foto! Aber es ist trzd sehr schön :)
Die Lieferzeit hat estesa länger gedauert als angegeben aber es war nicht ganz so schlimm. Lenkrad und Sattel musste man umstellen, ist ja üblich. Den Korb und die Pedale dran machen und auf gehts!:)
Ich hab es jetzt seit 2 Wochen und wollte erst mal mit meiner Bewertung warten bis ich was dazu sagen kann also ich hab ausgiebig alle Gänge ausprobiert und die funktionieren alle super, lediglich macht es manchmal ein paar komische Geräusche die aber dann irgendwann weg gehen. Es ist natürlich anstrengender zu fahren als ein richtiges Sport Rad aber man schafft locker 10 km am Stück :)
Im Großen und Ganzen bin ich bis jetzt sehr zufrieden!

Fährt schneller als mein E-Bike! :-)

6 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Rad gekauft, weil ich enttäuscht von E-Bikes war, die ich mehrere Jahre gefahren hatte:
Nun wollte ich mal wieder ein Fahrrad, bei dem die eigene Muskelkraft so richtig eingesetzt werden kann, um vorwärts zu kommen! Und ich wurde nicht enttäuscht:

Bei meiner ersten Fahrt heute stellte ich fest, dass ich mit diesem Rad deutlich schneller als mit meinem E-Bike unterwegs bin: ich kann damit auch in der Ebene zwischen 25 und 30 km/h fahren, und die Übersetzung der Ritzel lässt es zu, dass man die eigene Kraft richtig einsetzen und benutzen kann: im Gegensatz zum E-Bike, das von der Übersetzung her eben nicht erlauben soll, dass man in höchster Unterstützungsstufe mehr als 25 Stundenkilometer fährt.

Das 21-Gang-Fashion Line Cityrad kam heute per Spedition hier an. Der Lenker musste noch ausgerichtet werden, die Pedale angeschraubt und der Sattel in die richtige Stellung + Höhe gebracht werden. Das Meiste konnte ich selber machen, der Sattel ließ sich allerdings nur mit dem richtigen (und nicht mit dem mitgelieferten) Werkzeug lösen. Später hab ich mir dann noch einen großen Korb auf dem hinteren Gepäckträger befestigt und doch noch einen anderen Sattel angebracht, der sich weiter nach hinten schieben lässt (ansonsten wäre mir der Abstand zwischen Lenker und Sattel zu klein gewesen).

Das Rad gefällt mir auch deshalb sehr gut, weil es einfach, solide und leistungsfähig ist, mit vielleicht "uralter", aber altbewährter Technik. Und es fährt super, ganz ohne die Abhängigkeit von einem Akku!
Alle Kundenbewertungen
Θ Mein Konto