F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg)

%
F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg)
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 1
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 2
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 3
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 4
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 5
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 6
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 7
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 8
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 9
  • F2 Inflatable SUP-Board »Union 11,5«, (Set, 5 tlg), Bild 10
UVP 699,00 -51%
€ 340,20 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 4023780729
  • Aufblasbar und super leicht
  • Geringes Packmaß
  • Allround Tourer, sehr steif
  • Inkl. Alupaddel, Transporttasche, Pumpe; Reparaturset
  • Warn- und Gefahrenhinweise sh. Wichtige Informationen
Das F2 Union ist ein Allround-Tourer und daher wirklich sehr gut für sportlich ambitionierte Fahrer geeignet. Die spitze Form und seine hervorragenden Fahreigenschaften lassen das Board spurtreu durchs Wasser gleiten und sorgen dafür, dass du deine Kräfte einteilen kannst, was bei längeren Touren unerlässlich ist. Stattdessen kannst du die Fahrt in vollen Zügen genießen! Das F2 Union ist ein verlässlicher Partner auf dem Wasser und dem neuesten Stand der Technik voll entsprechend. Die bewährte F2 Qualität trägt ihren Teil dazu bei, dir das berechtigte Gefühl zu geben, dass du mit einem Freund bist. Und was kann es schon besseres geben, als einen Freund, der über 40 Jahre Lebenserfahrung verfügt, und trotzdem - am Puls der Zeit - bereit ist, sich mit dir in jedes Abenteuer zu stürzen?

Details

Maße & Gewicht
Volumen330 l
Gewicht8,2 kg
Größe11,5 (350 x84x15 cm)
Länge Deck in cm350 cm
Breite Deck in cm84 cm
Höhe Deck in cm15 cm
Breite Deck in Zoll33 "
Höhe Deck in Zoll6 "
Farbe & Material
MaterialKunststoff
Muster Deckgemustert
Farbe
Farberot
weiß
Produktdetails
Modelljahr2019
LevelEinsteiger
Fortgeschrittene
SportartStand Up Paddling
EinsatzbereichAllround
Ausstattungelastisches Gepäckband
gepolsterter Haltegurt
Hebelhaken
Handle Hook
Anzahl Luftkammern1
Anzahl Finnen3
Anzahl Personen1
Hinweise
LieferumfangPaddel
Pumpe
Transporttasche
Benutzergewicht maximal150 kg
Empfohlener Luftdruck minimal15 psi
Empfohlener Luftdruck maximal18 psi

Kundenbewertungen

94% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (14) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (2) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* o o o o

Leider kein gutes Board

Für 7 von 8 Kunden hilfreich. 7 von 8 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Qualität des Boardes lässt zu wünschen übrig, leider löst sich die Matte überall an den Rändern vom Aufsteigen im Wasser. Das Paddel wirkt klapprig nach längerem Gebrauch, hier wurde durch eine zweite Niete am Griff Abhilfe geschafft. Die Stabilität bei der Kraftübertragung ist leider sehr schlecht. soll heißen, das wenn man Paddelschläge mit höherer Kraft ausübt um auf Geschwindigkeit zu kommen, schafft es das Paddel durch fehlende Steifigkeit nicht, diese zu übertragen und biegt sich durch.
Die versprochene Spurtreue ist mit dieser Finne nach zwei Paddelschlägen auf einer Seite vergessen...außer man schippert von rechts nach links als geradeaus über den See. Dem Board fehlt außerdem die Steifigkeit eines Starboards beispielsweise, was schon eher an die Steifigkeit eines Hardboardes herankommt.

Kippstabil ist es allemal, durch die große Breite, hat aber auch viel Reibung und Verdrängung im Wasser, was ein Vorankommen schon anstrengend gestaltet. Durch eine Verformung bremst es mittlerweile noch mehr. Die Wenidkeit für einen Turn des Boardes holt man maximal im hinteren Viertel heraus, das heißt weit hinten stehen und das Board mit dem Paddel auf der Stelle drehen, alles andere ist ein riesen Kraftaufwand bei diesem Board und man fährt eher einen großen Kreis als einer Wende.

Mein Board hat sich durch Sonneneinstrahlung scheinbar auch verformt, es ist mittig nach unten gebogen und vorn die Nase ist nach einem Somme verdreht. Der Hersteller gibt an, das sei durch den Autodachtansport und durch Wärmeeinwirkung passiert, das Board war aber durch den Gebrauch am/im Wasser OHNE TRANSPORT auf dem Dach schon verformt. Reklamationen wurden daher abgelehnt. Also bitte beachten: Dieses Board darf nicht auf dem Autodach transportiert werden. Die Angaben in der Beschreibung des Boardes widersprechen sich: max. 18psi Druck auf dem Board im Handbuch und 15psi max Druck auf dem Boardventil selbst. Naja...wahrscheinlich soll man selber rausfinden, was der richtige Wert ist.

Alles in Allem würde ich es nicht wieder kaufen und schon ein schmaleres Board mit höherer Steifigkeit in Kombination mit einem stabileren Paddel kaufen. Also lieber etwas mehr Geld auf den Tisch legen und ein Naish oder Mistral, JP oder Starboard iSUP kaufen.

von Jens W. aus Annahuette 28.07.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Gutes Preis-Leistungs-Verhltnis

Für 11 von 11 Kunden hilfreich. 11 von 11 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich mache seit 2016 Stand-Up-Paddling. Bisher hatte ich ein 10 cm dickes Board. Dass ich ein dickeres Board wollte, war der Grund für eine Neuanschaffung. Dieses Board erfüllt alle meine Erwartungen. Die Form und die Länge ist gut. Durch die Spitze Vorne ist es noch besser für leichte Wellen geeignet als mein altes, rundes Board. Es gibt vermeintliche "Profis" die sich in den Sport reinsteigern und Unsummern für ein Brett, das auf dem Wasser liegt ausgeben, was aber für normale Seen und Touren auf Kanälen albern ist. Für die "normale" Nutzung auf eher ruhigen Gewässern ist diese Board super. Lasst euch nicht verrückt machen von irgendwelche Leuten, die sich als Experten aufspielen, denn sobald ein Sport zum Trend wird gibt es immer Besserwisser und Möchtergern-Profis, die sich durch unnötig Teures Equipment abheben wollen. Bei diesem Simplen Sport reicht dieses Brett vollkommen aus.

von einer Kundin aus Bad Zwischenahn 22.06.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

„Ich“ Anfanger hab super Spass :-)

Für 7 von 7 Kunden hilfreich. 7 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Vorweg gesagt, ich stand niemals zuvor auf einem SUP aber ich wollte schon seit ein paar Jahren es einmal ausprobiert haben aber die Teile waren mir bis dato immer zu teuer.

Ich habe daher lange überlegt und geschaut was könnte für mich wohl passen. Derzeit kamen die beiden großen Discounter ja auch mit SUP‘s im Angebot um die Ecke aber ich muss zugeben mir war OTTO als Lieferant, falls es Probleme geben sollte (die es SPOILER nicht gab) recht wichtig.

Nun aber zum SUP.
Das Board wurde wie in der Artikelbeschreibung mit Rucksack, Pumpe, Rep-Set und Paddel geliefert.
Ich muss gestehen, das erste Aufpumpen war besonders bei den letzten PSI anstrengender als ich gedacht hätte aber auch kein großes Problem, halt ein gutes WarmUp.

Da ich direkt am Rhein wohne war für mich klar, das SUP muss hier auch auch klar kommen, deswegen habe ich mich auch für ein Board entschieden das eine etwas spitzere/sportlichere Form/Bug hat.
Gegen die Strömung des Rheins ist es logischerweise nicht einfach aber man kommt mit deisem Board dagegen an, auch um die Kribben die besonders schwer zu handeln sind kommt man mit ein wenig Übung drum herum.
Ich bin zu beginn nur im Knien um die Kribben herum gepaddelt aber man wird mit jedem mal mutiger aber auch sicherer auf diesem Board.
Es macht mir extrem viel Spaß und ich finde es einen tollen Sport.
Das Board ist sehr kippstabil, da war ich zu Beginn sehr Unsicher aber es bleibt lange sicher bevor man ins Wasser fällt.

Ich nutze das Board aber auch zur Sicherheit (egal ob auf einem Fluss oder einem See) mit einer Leash und einer Schwimmweste und würde auch niemanden Empfehlen ohne eine Schwimmweste irgendein Board zu nutzen!!! Besonders nicht auf einem Fluss wie dem Rhein.

Eine Kritik habe ich allerdings schon und zwar das mitgelieferte Paddel, dass ist meiner Meinung nach Mangelhaft. Es verdreht sich am oberen der drei Teile (also dem Griffabschnitt) sehr leicht egal wie sehr ich die Schraube angezogen habe und auch in der Größe verändert es dadurch nach einiger Zeit seit Einstellung.
Hätte ich das vorab gewusst, hätte ich direkt die Version ohne Paddel bestellt und ein paar Euro gespart, da ich mir ein anderes Paddel direkt nach der ersten Fahrt gekauft habe.

Fazit:
Gutes Board für Einsteiger auf Fluss und See, nur das Paddel ist nicht besonders zu Empfehlen.

von Marcus W. aus Koeln 20.06.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?