%
DVD »Vier Frauen und ein Todesfall - Staffel 5 (2...«
z Vollbild

DVD »Vier Frauen und ein Todesfall - Staffel 5 (2...«


  • TV-Serien
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Sprachen: Deutsch
  • Uli Brée; Rupert Henning; Wolf Haas; Annemarie...

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

22,99 -13%
€ 19,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. B3X4K4P
Uli Brée; Rupert Henning; Wolf Haas; Annemarie Mitterhofer, SchröderMedia, 2013, Film, EAN 9120027340826
FSK: 12, Deutsch
DVD
Die Abenteuer der vier Frauen gehen in die fünfte Runde. In der ersten Folge Abgesoffen bereitet sich das Dorf Ilm auf die Wiederauferstehung der Ilmer Passionsspiele vor. Während Ex-Pfarrer Raphael über das heilige Wasser des Sees wandelt, taucht plötzlich vor ihm eine Wasserleiche auf. In Mannsteufel steht Franzi unter Verdacht den Mord an Jackie Kuttnig begangen zu haben. Unsere vier Frauen werden in Bauernschmaus zu Lebensrettern und schneiden in letzter Sekunde Ulrich Sterz von dem Kälberstrick los, an dem der Mann in seinem Vorzimmer baumelt. Während Dorfwirt Salchegger in Auferstanden wegen des Seitensprungs mit Gerti Zeilinger und seinen nagenden Schuldgefühlen die Proben zu den Ilmer Passionsspielen fast unmöglich macht, beginnt Franzi ein Resozialisierungsprojekt namens The Jailhouse für ehemalige Häftlinge. In Gottesurteil wird Maria Salchegger wegen versuchten Mordes an Ihrer Nebenbuhlerin Gerti Zeilinger verhaftet. Zugleich findet Gerti wieder zu ihrer tiefen Religiosität und predigt in der Kirche vor begeisterten Gläubigen. Bürgermeisterin Mitzi Nothdurfter s Geliebter, Mirlinger, ist in Zahltag spurlos verschwunden und mit ihm das gesamte Gemeindevermögen. Mitzi ist restlos verzweifelt und sieht nur im Selbstmord einen Ausweg.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.