Shopping
%
DVD »Slim Callaghan greift ein (2 Discs)«
z Vollbild

DVD »Slim Callaghan greift ein (2 Discs)«


  • TV-Serien
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Sprachen: Deutsch
  • Ernest Borneman; Peter Cheyney; Edward Maria...

Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Slim Callaghan greift ein (2 Discs)«

Artikel-Nr. B4Q6R8P
Produkteigenschaften
Ernest Borneman; Peter Cheyney; Edward Maria Solger, AL!VE, 2013, Film, EAN 4260158193658
FSK: 12, Deutsch
DVD
Der smarte Slim Callaghan arbeitet in London als Privatdetektiv. Bei seiner umfangreichen Arbeit erhält er tatkräftige Unterstützung durch seine attraktive Sekretärin Steffie. Die kniffligen Fälle, die Slim Callaghan übertragen werden, sind sehr vielseitig und abwechslungsreich. Er überlistet nicht nur Schmuggler, Diebe, Betrüger und Mörder. Sogar ins Krankenhaus wird der trickreiche Detektiv von einem Auftraggeber gebeten, wo ein schwerkranker Patient Slim Callaghan erste Informationen über einen Schmuckdiebstahl gibt, der schon einige Jahre zurückliegt und für den ein Unschuldiger im Gefängnis sitzt. Natürlich nimmt sich Callaghan des Falles an und diese außergewöhnliche Situation bleibt bestimmt kein Einzelfall. Im Spätsommer 1963 wurde die Serie "Slim Callaghan greift ein" gedreht. Grundlage für diese spannende Krimiserie waren die Romane des Schriftstellers Peter Cheyney. "Diese Produktion ist ein Aushängeschild unseres Senders", lobte der zuständige ZDF-Redakteur Hans-Jürgen Bobermin kurz vor Ausstrahlung die Serie. Mit Viktor de Kowa war es dem Sender gelungen einen bekannten Filmstar für die Titelrolle zu engagieren. Allerdings bestand Viktor de Kowa von Anfang an darauf, dass nicht mehr als acht Episoden konzipiert wurden. Denn er wollte nicht mit einer Serienfigur abgestempelt werden. Eine weitere Bedingung des großen Leinwandhelden Viktor de Kowa war, dass Karl Anton als Regisseur für seine Serie verpflichtet wurde. Mit ihm drehte er bereits 1946 den Spielfilm "Peter Voss, der Millionendieb", in dem Viktor de Kowa die Hauptrolle spielte. Auch die weiteren Rollen wurden mit Rosemarie Fendel, Grit Boettcher, Dieter Eppler, Ursula Herking, Lukas Ammann, Peter Carsten, Hanne Wieder, Thomas Braut und Ellen Frank hochkarätig besetzt. Für die Schauspielerin Eva Pflug, die als charmante Assistentin Steffie vor der Kamera stand, war es die erste Serienrolle. Episoden: 1. Tanz um Mitternacht 2. Die Falle 3. Die Erbschaft 4. Einladung zum Mord 5. Liebelei in Moll 6. Unter Mordverdacht 7. Das Halsband der Kaiserin 8. Weißer Flieder

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen