%
DVD »L' Auberge Espagnole - Barcelona für ein Jahr«
z Vollbild

DVD »L' Auberge Espagnole - Barcelona für ein Jahr«


  • Komödie
  • FSK: 6
  • Erscheinungsjahr: 2007
  • Sprachen: Deutsch
  • Cédric Klapisch

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 13,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. B3K221P
Cédric Klapisch, Universum Film, 2007, Film, EAN 0886971944099
Intervi..., FSK: 6, Deutsch
DVD
Xavier, 25-jähriger Wirtschafts-Student aus Paris, landet nach tränenreichem Abschied von Dauer-Freundin Martine in der sommerlichen Metropole Barcelona, um hier dank europäischem Austausch-Programm Erasmus sein letztes Studienjahr zu absolvieren und Spanisch zu lernen. Was gar nicht so einfach ist, wo doch die Mitbewohner seiner neuen, buntgemischten, gesamteuropäischen WG aus Italien, England, Dänemark, Belgien, Deutschland und Spanien kommen. Sie alle verfolgen das gleiche Ziel: feiern, leben, lieben - ach ja, und studieren. Von der mediterranen Sonne aufgetaut, lässt sich der sonst so kühle Xavier von seiner lesbischen Kommilitonin Isabelle Verführungstricks beibringen, um sie sogleich an der schüchternen Anne Sophie zu testen. Und das, obwohl diese mit seinem neuen Bekannten Jean-Michel verheiratet ist. Und auch sonst bietet ihm Barcelona jede Menge Ablenkung vom eigentlichen Studium. Als er schließlich die Heimreise antreten muss, stellt Xavier schlagartig fest, wie sehr sich seine Prioritäten und die eigenen Lebenspläne verändert haben. Wie soll seine Zukunft nun aussehen?

Gibt es ein Leben nach dem Studium? Der französische Wirtschaftsstudent Xavier hat keinen blassen Schimmer, was ihn in der Berufswelt erwarten wird. Doch als er die Chance wittert, mit guten Spanisch-Kenntnissen einen Job im Finanzministerium zu ergattern, beschließt er, für ein Jahr nach Barcelona zu gehen und an einem studentischen Austauschprogramm teilzunehmen. Nach leidenschaftlichen Treueschwüren verabschiedet sich der 25-Jährige Pariser von seiner Freundin Martine und macht sich auf den Weg in die spanische Metropole. Bald findet Xavier eine dauerhafte Bleibe in einer sechsköpfigen Wohngemeinschaft.

Eigentlich der perfekte Ort, um Spanisch zu lernen - wenn nicht die Mitbewohner der bunt gemixten WG aus Italien, England, Dänemark, Belgien, Deutschland und Spanien kämen. Sie alle verfolgen das gleiche Ziel: feiern, leben, lieben und vielleicht sogar … studieren. Xavier fühlt sich ausgesprochen wohl in seiner neuen multi-europäischen Familie. Nur der Dauerclinch mit Martine, die sich zu Hause in Paris vernachlässigt fühlt, zerrt an seinen Nerven. Von der mediterranen Sonne Barcelonas aufgetaut, zieht es den zunächst so unterkühlten Xavier zur bildschönen Anne-Sophie. Da trifft es sich gut, dass seine lesbische Wohngenossin Isabelle die besten Verführungstricks auf Lager hat.

Auch bei den anderen WG-Bewohnern schlägt das Gefühlsleben Kapriolen - und der unerwartete Besuch aus der Heimat erlebt manch böse amouröse Überraschung. Als Xavier nach einem äußerst turbulenten Jahr seine Koffer packt, stellt er schlagartig fest, dass er seine ursprünglichen Pläne und Prioritäten allesamt über Bord geworfen hat. Wie soll seine Zukunft nun aussehen?

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.