Shopping
%
DVD »Kevin allein zu Haus - 1-5 Collection (5 Discs)«
z Vollbild
DVD »Kevin allein zu Haus - 1-5 Collection (5 Discs)«

DVD »Kevin allein zu Haus - 1-5 Collection (5 Discs)«


  • Action & Thriller
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Sprachen: Deutsch
  • John Hughes; Debra Frank; Steve L. Hayes;...


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Kevin allein zu Haus - 1-5 Collection (5 Discs)«

Artikel-Nr. B9N1R7P
John Hughes; Debra Frank; Steve L. Hayes; Aaron Ginsburg; Wade McIntyre, Fox, 2015, Film, EAN 4010232066978
FSK: 12, Deutsch
DVD
Kevin allein zu Haus Chaotische Weihnachten bei den McCallisters: Morgen geht’s auf die Reise nach Paris. Kein Wunder also, dass Nesthäkchen Kevin in der allgemeinen Hektik jedem im Weg ist. Schließlich auf den Speicher verbannt, wünscht er sich, die Familie möge einfach verschwinden. Am nächsten Tag herrscht Totenstille in dem großen Haus, und Kevin freut sich wie ein Schneekönig: sein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Dabei haben ihn die Eltern und Geschwister bei all dem Stress schlicht und einfach vergessen. Erst mitten über dem Atlantik geht der Mutter ein Licht auf. Kevin dagegen hat inzwischen einen Heidenspaß und stellt das Haus erst mal so richtig auf den Kopf. Leider ist um die Weihnachtszeit nicht nur das Christkind unterwegs - auch zwei schräge Typen treiben sich in der Gegend herum. Auch in der McCallister-Villa schnuppern sie reiche Beute. Bloß haben die Einbrecher ihre Rechnung ohne den kleinen Bewohner gemacht. Kevin ist bestens gerüstet und kommt im Kampf gegen die Ganoven auf die unmöglichsten Ideen. Kevin allein in New York Und wieder ist Weihnachten bei der Familie McCallister, wieder ist Ferienstimmung angesagt - diesmal soll’s ins sonnige Florida gehen. Aus den Erfahrungen des chaotischen letzten Jahres hat man gelernt, diesmal kann alles verloren gehen - wenn nur Kevin mit am Flughafen ist. Doch es kommt, wie es kommen muss: Die Familie sitzt in der Maschine nach Florida und Kevin gerät auf den Flieger in die Stadt mit der Statue. Das ist ein Heidenspaß für den liebenswerten frechen Bengel, denn New York ist eben immer noch DIE Stadt überhaupt. Eine schöne Bescherung für den kleinen Kevin - wenn da nicht die „nassen Banditen“ wären, die ausgerechnet zur gleichen Zeit ihr unfreiwilliges Zuhause verlassen haben, um in der Stadt der Städte ihr neues, fieses Glück zu suchen. Und die beiden sind noch immer mächtig sauer auf den gewitzten Jungen aus Chicago. Wieder allein zu Haus Ein kleiner Junge, von Windpocken gebeutelt - und ganz allein zu Haus. Doch von Langeweile keine Spur: In seinem Spielzeugauto findet der 8jährige Alex Pruitt einen streng geheimen Computerchip. Pech für die vier Gangster, die ihn dort versteckt hatten. Natürlich setzt die fiese Truppe alles dran, wieder in den Besitz des Chips zu kommen. Doch leichter gesagt als getan: Im Kampf gegen die Widerlinge läuft Alex zu wahren Hochtouren auf und verwandelt das Haus in eine Hightech-Falle für beschränkte Ganoven. Und sein Ideenreichtum ist dabei mindestens so vielfältig wie die Pünktchen auf seiner Haut... Kevin – allein gegen alle ...noch härter ist es aber, wenn man wie Kevin McCallister Weihnachten die meiste Zeit allein in der Villa von Dads (Jason Beghe) reicher Freundin Natalie (Joanna Going) erbringen muss. Ihr Haus ist mit vielen technischen Spielereien ausgestattet. Wie nützlich sie sind entdeckt Kevin, als die beiden Ganoven Marv (French Stewart) und Vera (Missi Pyle) auftauchen. Er findet heraus, dass die beiden die Entführung eines jungen Prinzen planen, der zu Besuch erwartet wird. Da Natalie und Dad nicht da sind, muss er allein die beiden zur Strecke bringen. Mit viel High-Tech-Hexerei beginnt sein Anti-Gauner-Feldzug – witziger und fantasievoller wurden Bösewichte noch nie fertig gemacht! Kevin allein zu Haus 5 Der zehnjährige Finn Baxter und seine ...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen