Shopping
%
z Vollbild
DVD »James Stewart Collection: Mein Freund Harvey,...«

DVD »James Stewart Collection: Mein Freund Harvey,...«


  • Action & Thriller
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Sprachen: Deutsch
  • Valentine Davies; Oscar Brodney; Mary Chase;...


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »James Stewart Collection: Mein Freund Harvey,...«

Artikel-Nr. C271B7P
Valentine Davies; Oscar Brodney; Mary Chase; Oscar Brodney; Myles Connolly; Patrick Hamilton; Hume Cronyn; Arthur Laurents; Ben Hecht; Alec Coppel; Samuel A. Taylor; Pierre Boileau; Thomas Narcejac; Maxwell Anderson, Universal Pictures Video, 2016, Film, EAN 5050582809916
Mein Fr..., FSK: 12, Deutsch
DVD
Mein Freund Harvey James Stewart spielt den gutmütigen Elwood P. Dowd, dessen ständiger Begleiter ein zwei Meter großer, für jeden außer ihm unsichtbarer weißer Hase ist. Seiner Schwester Veta Louise ist Harvey ein Dorn im Auge, zumal sie befürchtet, dass Elwoods Besessenheit sämtliche Bemühungen, ihre Tochter zu verheiraten, vereiteln könnte. Als Veta Louise jedoch beschließt, Elwood kurzerhand in ein Sanatorium zu stecken, wird sie aufgrund einer Verwechselung selbst dort eingewiesen. Schließlich bleibt es in dieser beliebten Erfolgskomödie Elwood überlassen, auf seine freundliche Art gemeinsam mit seinem "eingebildeten" Freund das Durcheinander wieder in Ordnung zu bringen. Die Glenn Miller Story Mit einem großartigen James Stewart in der Hauptrolle zeigt "Die Glenn Miller Story" das Leben des wohl bekanntesten Bandleaders Amerikas. Anfangs noch erfolglos und verarmt, muss Miller seine Posaune mehr als einmal ins Pfandhaus tragen. Nur die Liebe und der Glaube seiner Frau (June Allyson) lassen ihn durchhalten. Anfang der 40er-Jahre hat Glenn Miller es geschat: Er ist Star einer eigenen TV-Show und sein unvergleichlicher Sound der Inbegri des Swing. Doch der Zweite Weltkrieg naht und das Schicksal schlägt unerbittlich zu ... Cocktail für eine Leiche Um endlich zu beweisen, dass es den perfekten Mord gibt, beschließen Brandon (John Dall) und Philip (Farley Granger), ihren Studienfreund David in seiner Wohnung zu erdrosseln. Die Leiche verstauen sie in einer Büchertruhe und empfangen eine halbe Stunde später seelenruhig Gäste, die der Ermordete Tage zuvor eingeladen hat. Unter ihnen ist auch Professor Cadell (James Stewart), dem im Verlauf der Unterhaltung merkwürdige Dinge auallen. Zuerst ist es nur ein vager Verdacht ohne Zusammenhänge, aber dann mehren sich sich für den professor die Indizien, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Vertigo James Stewart spielt in dem in und um San Francisco gedrehten Film einen aus dem Polizeidienst ausgeschiedenen Detektiv, der unter Akrophobie (Höhenangst) leidet und von einem alten Freund beauftragt wird, seine selbstmordgefährdete Frau Madeleine (Kim Novak) zu beschatten. Tatsächlich springt diese vor seinen Augen in die Fluten der Bucht von San Francisco. Doch als er sie rettet, beginnt eine Obsession für diese von inneren Konikten gequälte schöne Frau.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen