%
DVD »Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin«
z Vollbild

DVD »Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin«


  • Filme auf DVD
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Sprachen: Deutsch
  • Gaby Chiappe

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 18,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C7J988P
Gaby Chiappe, Concorde Home Entertainment, 2017, Film, EAN 4010324202802
Intervi..., FSK: 12, Deutsch
DVD
London 1940. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs versucht die Werbetexterin Catrin Cole (Gemma Arterton) sich selbst und ihren Lebenspartner, den Künstler Ellis Cole (Jack Huston), finanziell über Wasser zu halten. Talentiert in Wort und Sprache, bewirbt sich die junge Britin auf eine Sekretärinnenstelle beim Informationsministerium. Catrin bekommt einen Job - jedoch als Drehbuchautorin. Sie soll mit ihrem Textgespür Dialoge für Filme schreiben, die vor allem Frauen besser ansprechen und motivieren sollen - von Catrins männlichen Kollegen auch herablassend als "Schmalz" bezeichnet. Ihr zur Seite gestellt wird der erfahrene wie scharfzüngige Drehbuchautor Tom Buckley (Sam Claflin), mit dem zusammen sie die perfekte Story für ihren Film findet: Die Geschichte der Zwillingsschwestern Lily und Rose, die in dem alten Boot ihres Vaters in See stachen, um bei der Evakuierung verwundeter Soldaten nach der Schlacht von Dünkirchen zu helfen. Catrin fühlt sich einem realistischen Ansatz verpflichtet, doch ihre Begeisterung schrumpft merklich, als sie entdeckt, dass Teile der heldenhaften Rettungsgeschichte erfunden wurden. Weil sie aber die Aufgabe hat, die Moral zu steigern und finanziell unter Druck steht, fängt sie an, im Drehbuch genau die Geschichte zu schreiben, die die Menschen sehen und hören wollen. Parallel dazu, beginnt sie ihre eigene Geschichte zu schreiben. Denn nicht nur das Informationsministerium, das jedes Drehbuch gegenlesen und genehmigen muss, sieht in Catrin einen beliebten, reizenden Aktivposten, sondern auch Buckley. Bei den Dreharbeiten zum Film in Südengland steht Catrin vor einigen Herausforderungen: Zum einen raubt der alternde, selbstverliebte Schauspielstar Ambrose Hilliard (Bill Nighy) mit seiner abgehobenen Art und der Abneigung, eine Nebenrolle zu spielen, den Leuten am Set den letzten Nerv. Zum anderen steht mit dem tatsächlichen amerikanischen Kriegshelden Carl Lundbeck (Jake Lacy) einer vor der Kamera, welcher mit wenig Talent fürs Schauspiel gesegnet ist. Aber er wurde nun mal besetzt, um mit seiner Rolle die Amerikaner zu ermutigen, dem Kampf gegen die Nazis beizutreten. Bei den teils chaotischen Dreharbeiten kommen sich auch Catrin und Buckley persönlich immer näher - doch Catrin ist hin- und hergerissen zwischen der Treue zu ihrem Lebenspartner Ellis, der Arbeit und den Gefühlen für Tom. Als sie zurück in London Ellis bei einem Seitensprung erwischt, kehrt sie am Boden zerstört nach Norfolk zurück, um mit Tom die Arbeit zu beenden, die beide gemeinsam begonnen haben. Schließlich öffnen ihr sowohl die Magie des Filmgeschäfts als auch ihre Gefühle zu Buckley die Augen. Catrin erkennt, wer sie wirklich ist, und die große Chance, ein neues Leben beginnen zu können. Denn eines hat sie in ihrer Zeit beim Film wirklich gelernt: Es muss immer weitergehen. The Show Must Go On ...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.