Shopping
%
z Vollbild
DVD »Himmel und Hölle (2 Discs)«

DVD »Himmel und Hölle (2 Discs)«


  • TV-Serien & Dokumentation
  • FSK: 6
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Sprachen: Deutsch
  • Luigi Magni; Bernardino Zapponi


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Himmel und Hölle (2 Discs)«

Artikel-Nr. B8I776P
Luigi Magni; Bernardino Zapponi, AL!VE, 2015, Film, EAN 4260158193115
Entfall..., FSK: 6, Deutsch
DVD
Die Handlung beginnt um 1550 und umspannt einige Jahrzehnte, die fast unmerklich vergehen. Kern des Films ist das Leben des (tatsächlichen) Heiligen Filippo Neri, der im Rom des 16. Jahrhunderts in den Räumen einer alten Kirche Straßenkindern eine Zuflucht bietet, nach Möglichkeit ernährt und ihnen die Grundbegriffe von Leben und Tod, Gut und Böse beibringt. Zu Beginn greift er den Jungen Cirifischio auf, der Kirchendiebstahl begangen hat, und bringt ihn in seine Herde. Eines Nachts begegnen die beiden einem Herzog und seinem jungen Zögling. Letzteren treffen die Kinder wenige Tage später wieder, und er entpuppt sich als Mädchen. Zwischen den Kindern entspannt sich eine zarte Liebesgeschichte, die Jahrzehnte überdauern wird. Inszeniert ist der Film als eine Art Lebensreigen, in dem die Zeit unmerklich, aber stetig vorbeizieht. Nur die stetige Ergrauung Don Filippos das Vergehen der Jahre erahnen. Zur wunderbaren Wirkung trägt auch die Kulisse bei, und die besteht aus düsteren Nebenstraßen, altertümlichen Kirchplätzen, Hinterhöfen, Kammern und Ruinenfeldern aus der Römerzeit, wie man sie heute in Rom noch überall finden kann. Über allem schwebt die herausragende Musik von Angelo Branduardi (Momo), der hier in vielen Szenen die Kinder als Chor singen lässt (und auch in einer kleinen Rolle selbst mitspielt) und uns auf eine Reise über 400 Jahre in die Vergangenheit schickt. Dies alles ergibt ein Werk, das zwar in keine Schablone passt, aber dabei eines stets ausstrahlt: Pure Lebensfreude. So einfach wie seine Figuren ist auch seine Botschaft, und die geht mitten ins Herz, denn sie ist so ultimativ wie elementar: Wenn es uns auch nicht gelingt, frei von Bosheit zu leben so sollten wir es wenigstens versuchen. Alles übrige ist Eitelkeit. Für die vorliegende Veröffentlichung wurde die italienische Komplettfassung herangezogen, die etwa 40 Minuten länger als die im Deutschen Fernsehen gezeigte Fassung ist. Damit sowohl Liebhaber der versione integrale als auch diejenigen, die Untertitel-Lesen anstrengend finden, auf ihre Kosten kommen, sind beide Versionen enthalten.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen