Shopping
%
DVD »Hans-Dieter Grabe: Dokumentarist im Fernsehen...«
z Vollbild

DVD »Hans-Dieter Grabe: Dokumentarist im Fernsehen...«


  • Themen
  • FSK: 0
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • Sprachen: Deutsch
  • Regie: Hans-Dieter...

Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Hans-Dieter Grabe: Dokumentarist im Fernsehen...«

Artikel-Nr. B3W3H4P
Produkteigenschaften
Regie: Hans-Dieter Grabe, AL!VE, 2012, Film, ISBN 3898483886, EAN 9783898483889
Booklet..., FSK: 0, Deutsch
DVD
Viele haben seine Filme im Fernsehen gesehen, wenige kennen seinen Namen: Hans-Dieter Grabe war vierzig Jahre lang festangestellter Dokumentarfilmregisseur beim ZDF. Zu den Personen, die er zum Teil ein Leben lang filmisch begleitete, gehören Opfer des Vietnamkriegs, ehemalige KZ-Häftlinge, Überlebende aus Hiroshima und Nagasaki, Grubenarbeiter aus Lengede, Ärzte, Mitläufer. Jenseits von Aktualitätswahn und Sensationsgier widmete sich Grabe seinen preisgekrönten Einzelporträts mit Hartnäckigkeit und Sorgfalt. Zu seinen wichtigsten Filmen gehören ER NANNTE SICH HOHENSTEIN und NUR LEICHTE KÄMPFE IM RAUM DA NANG. Die DVD-Box wird ergänzt durch ein umfangreiches Booklet mit Texten von Rudolf Blank. "Es sind dichte, berührende Filme, die Grenzbereiche dessen ausleuchten, was Menschen ertragen können. Und zeigen, was danach passiert. Es sind unspektakuläre Filme über Spektakuläres." taz

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen