%
DVD »Großer Mann - was nun? Die komplette Serie (3...«
z Vollbild

DVD »Großer Mann - was nun? Die komplette Serie (3...«


  • TV-Serien
  • FSK: 6
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Sprachen: Deutsch
  • Grosser Mann-Was Nun

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 36,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C83327P
Grosser Mann-Was Nun?, AL!VE, 2017, Film, EAN 4260497420804
FSK: 6, Deutsch
DVD
Heinrich König stammt aus Ostpreußen und baute nach Ende des Zweiten Weltkrieges eine Feinkostfirma auf. Durch harte Arbeit entwickelten sich die König-Werke in Zeiten des deutschen Wirtschaftswunder der 1960er Jahre schnell zu einem großen und bedeutenden Familienunternehmen. Der Chef, Heinrich König, hat sich aus kleinen Verhältnissen nach oben gearbeitet, ist aber im Grunde seines Herzens immer bodenständig geblieben. Er liebt gutes Essen, vor allem den Bohneneintopf seiner Frau Marie. Jetzt aber warten auf ihn, bedingt durch seine gehobene Stellung, auch jede Menge Repräsentatsionspflichten, die ihn manchmal überfordern. Zur Familie gehören noch Sohn Dieter, der später einmal die König-Werke übernehmen soll, Adoptivsohn Jürgen und Tochter Helga, die eine wechselvolle Beziehung zu Peter Rehbein hat. Rehbein begleitet eine leitende Funktion in den König-Werken und lässt sich zwischenzeitlich mit der attraktiven Sängerin Dunja Radoja ein. Das führt zu schweren Konflikten ... Episoden: 1. Der Zwischenfall / 2. Das neue Haus / 3. Der Schwiegersohn / 4. Der Scheck / 5. Der Ausflug / 6. Die große Liebe / 7. Heiße Tage / 8. Die Krise Die 8-teilige Familienserie Großer Mann - was nun? wurde 1967 produziert und stammt aus der Feder der Autoren Horst Pillau und Hans Erman. Regie-Routinier Eugen York inszenierte die Serie gekonnt mit einem großen Staraufgebot. Mit dabei sind in den Hauptrollen Gustav Knuth, Camilla Spira, Folker Bohnet, Ralph Persson, Barbara Stanek, Günther Schramm, Dunja Rajter, Gardy Granass, Karl Hellmer und Elsa Wagner. Die Serie Großer Mann - was nun? und Gustav Knuth als Hauptdarsteller hatten in den Jahren 1967 und 1968 Nominierungen zur Wahl des Fernsehpreises Bambi.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?