Shopping
%
z Vollbild
DVD »Geschlossene Gesellschaft«

DVD »Geschlossene Gesellschaft«



Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Geschlossene Gesellschaft«

Artikel-Nr. B9J9X7P

  • Drama
  • FSK: 6
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Sprachen: Deutsch
  • Eva Nahke; Heinz Nahke
Eva Nahke; Heinz Nahke, Tonpool, 2015, Film, EAN 4052912573871
FSK: 6, Deutsch
DVD
"Geschlossene Gesellschaft" - ein brisantes, briIlantes Stück über die Ehekrise eines Paares, das im Urlaub private und geselIschaftliche Konflikte aufarbeitet, DDR 1978. Die Urlaubsgeschichte des Ehepaars Robert und EIlen und ihres fünfjährigen Sohnes Nicki. Der ZufaIl wilI es, dass sie in ihrem Ferienquartier ohne Gesellschaft bleiben. UnfreiwiIlig allein, beschäftigen sie sich unversehens in einer für sie neuen lntensität mit sich seIbst. Ohne es zu woIlen, verwandeIt sich für sie der UrIaub in eine Prüfung ihres ZusammenIebens. Unausgetragene Konflikte brechen plötzlich auf. ln scharfer, gereizter Sprache wird eine Ehekrise ausgetragen, in der Mann und Frau schonungsIos mit sich ins Gericht gehen und sich in ihren grossen und kleinen Lügen, Eitelkeiten, schlechten Gewohnheiten und menschIichen Versäumnissen gegenseitig überführen. DVD-Premiere - Der Film verschwand im 'Giftschrank' und durfte bis zur Wende im Jahr 1989 nicht mehr aufgeführt werden. Von Regisseur Frank Beyer, der mit Autor Klaus Poche sowie den HauptdarsteIlern Jutta Hoffmann und Armin MuelIer-Stahl zu den Unterzeichnern der Biermann-Petition gehörte.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen