Shopping
%
z Vollbild
DVD »Ein Sommer in New York - The Visitor (Einzel-DVD)«

DVD »Ein Sommer in New York - The Visitor (Einzel-DVD)«



Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Ein Sommer in New York - The Visitor (Einzel-DVD)«

Artikel-Nr. B47325P

  • Action & Thriller
  • FSK: 0
  • Erscheinungsjahr: 2010
  • Sprachen: Deutsch
  • Thomas McCarthy
Thomas McCarthy, Ascot Elite, 2010, Film, EAN 4048317357819
Trailer, FSK: 0, Deutsch
DVD
Walter Vale (RICHARD JENKINS), einst brillanter Wirtschaftsprofessor, lässt sich nach dem Tod seiner Frau ziellos durchs Leben treiben. Für einen Vortrag muss er nach New York und trifft dort in seiner alten Wohnung ein junges, afrikanisches Pärchen. Tarek (HAAZ SLEIMAN) und Zainab (DANAI GURIRA) sind Opfer eines Immobilienbetrugs geworden, sie haben keinen anderen Ort zum Wohnen. Walter gestattet ihnen zu bleiben. Zwischen ihm und Tarek entwickelt sich eine Freundschaft, der junge Syrer bringt dem alten Professor das Trommeln bei. Die wilden Rhythmen erwecken Walters verloren gegangene Lebensfreude. Doch bei einer Fahrkartenkontrolle fliegt auf, dass Tarek illegal in den USA ist und er wird verhaftet. Ihm droht die Abschiebung. Zusammen mit Tareks verwitweter Mutter Mouna (HIAM ABBAS) kämpft Walter für die Freilassung seines neuen Freundes ...


Walter Vale (RICHARD JENKINS), einst brillanter Wirtschaftsprofessor und seit fünf Jahren Witwer, lässt sich ziellos durch sein inhaltsleeres Leben in einem Vorort in Connecticut treiben. Bis er zu einer Konferenz nach New York geschickt wird, wo er seit dem Tod seiner Frau nicht mehr war. In seinen vier Wänden in Manhattan angekommen, wartet auch schon eine große Überraschung auf ihn. Der eigentlich leerstehende Zweitwohnsitz wird von einem jungen Paar bewohnt, dem Araber Tarek (HAAZ SLEIMAN) und der Senegalesin Zainab (DANAI GURIRA). Nach einem ersten Schreck auf beiden Seiten stellt sich heraus, dass Walters Wohnung den beiden illegal vermietet wurde. Er entschließt sich, die beiden Fremden bei sich wohnen zu lassen, bis sie etwas Neues gefunden haben. Gerade als er sich mit seinen Mitbewohnern nicht nur arrangiert, sondern auch angefreundet hat, wird Tarek in der U-Bahn verhaftet und als illegaler Ausländer in Abschiebehaft genommen. Als auch noch Tareks Mutter Mouna (HIAM ABBASS) auftaucht, ist Walter klar, dass er seinen neuen Freunden helfen muss. Koste es, was es wolle...


Features:

- Trailer


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen