%
DVD »Die Reise der Pinguine, DVD«
z Vollbild

DVD »Die Reise der Pinguine, DVD«


  • Themen
  • FSK: 0
  • Erscheinungsjahr: 2006
  • Sprachen: Deutsch
  • Luc Jacquet; Michel Fessler

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

17,99 -33%
€ 11,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. B3K949P
Luc Jacquet; Michel Fessler, KINOWELT Home Entertainment, 2006, Film, EAN 4006680036427
Isolier..., FSK: 0, Deutsch
82 Min.
DVD
Wenn Kaiserpinguine reden könnten - was sie in diesem Fall auch tun -würden sie diese (poetische) Geschichte erzählen: Wie sie jedes Jahr einen Gewaltmarsch durchs Packeis der Antarktis machen. Wie sie in der entlegenen Brutkolonie ihren Partner suchen, sich Wärme geben, sich fortpflanzen. Sind die Küken dann erst mal auf der Welt, suchen die Eltern abwechselnd nach Nahrung, und die Kleinen sind auf sich allein gestellt. Trotzen dem eisigen Wind, den Raubvögeln und all den anderen Gefahren der Natur. Ein Tierfilm der ungewöhnlichen Art, in Szene gesetzt vom französischen Wissenschaftler und Dokumentarfilmer Luc Jacquet. Ein Jahr dauerten die Dreharbeiten, genauso lang wie der Zyklus der Kaiserpinguine. Das Ergebnis waren 120 Stunden Filmmaterial, das hier zu einer ebenso spannenden wie informativen und herzzerreißenden Story montiert ist. Wirken die inneren Monologe auch streckenweise aufgesetzt, sind die Bilder voller Wärme und Schönheit, was dem Film einen Siegeszug im Kino beschert hat.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

In der unwirtlichen Kälte am Rande der Antarktis trotzt ein unerschütterliches Lebewesen allen Widrigkeiten der Natur - der Kaiserpinguin. Ein ganzes Jahr lang beobachtete der französische Biologe und Filmemacher Luc Jacquet den außergewöhnlichen Lebenszyklus dieser faszinierenden Vögel, ihre eleganten Bewegungen bei der Fischjagd unter Wasser, ihren tollpatschigen Gang beim langen, beschwerlichen Marsch über das Eis, ihre Liebestänze, das Schlüpfen der Jungen und ihren immerwährenden, teils grausamen Kampf ums Überleben. Schicksale, die berühren und Bilder, die den Atem rauben! Unter extrem harten Drehbedingungen von bis zu minus 40 Grad Celsius hat Luc Jacquet ein bewegendes Filmereignis voller Wärme und Poesie geschaffen, das Einblicke in eine spektakuläre, unbekannte Welt gewährt. Mit über 1,4 Millionen begeisterten Zuschauern avancierte "Die Reise der Pinguine" zum erfolgreichsten Dokumentarfilm der deutschen Kinogeschichte und erhielt den Oscar als Bester Dokumentarfilm!

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?