Shopping
%
z Vollbild
DVD »Die Karte meiner Träume«

DVD »Die Karte meiner Träume«


  • Drama
  • FSK: 0
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Sprachen: Deutsch
  • Leif Larsen


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Die Karte meiner Träume«

Artikel-Nr. B792T9P
Leif Larsen, Universum Film, 2014, Film, EAN 0888430868397
Eine Re..., FSK: 0, Deutsch
DVD
T.S. Spivet ist hochbegabt, ein talentierter Zeichner und begeistert sich leiden­schaftlich für die Wissenschaft. Mit seinen Ge­schwistern und Eltern, die unter­schiedlicher nicht sein könnten, lebt er auf einer ab­gelegenen Ranch im ländlichen Montana. Als er vom berühmten Smithsonian Museum unerwartet nach Washington D.C. ein­geladen wird, um den prestige­trächtigen Baird-Preis entgegen­zunehmen, macht er sich nachts heimlich auf den Weg in die weit entfernte Haupt­stadt. Seiner Familie hinter­lässt er nur eine simple Notiz. An Bord eines Güter­zugs fährt er als blinder Passagier quer durch die USA und erlebt dabei so manches Abenteuer. In Washington ahnt alle­rdings niemand, dass der Preis­träger erst 10 Jahre alt ist - und noch dazu ein tragisches Ge­heimnis hütet. Pierre Jeunet ver­zauberte im Jahr 2001 welt­weit die Zuschauer mit DIE FABEL­HAFTE WELT DER AMÉLIE, der von Publikum und Kritikern gleicher­maßen gefeiert wurde. Nun hat Frankreichs Ausnahme-­Regisseur den gleich­namigen, internationalen Best­seller äDie Karte meiner Träume" des amerikanischen Autors Reif Larsen ver­filmt. In atem­beraubenden Bildern erzählt Jeunet eine außer­gewöhnliche Reise aus Sicht des kleinen Jungen T.S. Spivet. Der Newcomer Kyle Catlett, der selber hoch­begabt ist und mehrere Sprachen fließend spricht, gibt als T.S. Spivet ein eindrucks­volles Kinodebüt. In weiteren Rollen brillieren u.a. Helena Bonham Carter (DARK SHADOWS, THE KING'S SPEECH) als seine Mutter, sowie die australische Charakter­darstellerin und Woody-Allen-Muse Judy Davis (TO ROME WITH LOVE, ABSOLUTE POWER) als hysterische Kuratorin des Smithsonian Museum. DIE KARTE MEINER TRÄUME ist sowohl in 2D als auch 3D ab dem 10. Juli im Kino zu sehen. DIE KARTE MEINER TRÄUME feiert die Deutschland­premiere beim 32. FILMFEST MÜNCHEN am 27. Juni 2014 in An­wesenheit des Regisseurs Jean-Pierre Jeunet, von Klye Catlett und Dominique Pinon.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen