Shopping
%
DVD »Der Eisenhans«
z Vollbild
DVD »Der Eisenhans«

DVD »Der Eisenhans«


  • Kinder & Familie
  • FSK: 6
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • Sprachen: Deutsch
  • Jacob Grimm; Wilhelm Grimm


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »Der Eisenhans«

Artikel-Nr. B476K1P
Jacob Grimm; Wilhelm Grimm, Rough Trade, 2012, Film, EAN 4260009916788
FSK: 6, Deutsch
DVD
Der 8-jährige verwöhnte, streng behütete PRINZ JOHANNES lässt trotz strengsten Verbotes den wilden EISENHANS wieder frei. Der SCHWARZE RITTER hatte ihn wenige Tage zuvor im verbotenen Wald gefangen und dem unerbittlichen, gesetzesliebenden KÖNIG präsentiert und eine Belohnung erpresst. Eisenhans nimmt Johannes mit in den Wald und lehrt ihn, mit der Natur umzugehen. Weil es ihm aber nicht gelingt, seine Aufgabe zu erfüllen, den Goldbrunnen vor Verunreinigung zu schützen, muss er den Wald verlassen. Seine Haare haben das Wasser berührt und sind golden geworden. Er versteckt sie unter einer Kappe. Eisenhans verspricht, ihm im Notfall zu helfen. Johannes erlebt lange harte Wanderjahre bis er 18 Jahre alt ist. Sein Weg führt ihn in ein anderes Königreich, er arbeitet zuerst für den KOCH und den GÄRTNER des KÖNIGS und verliebt sich in die selbstbewusste PRINZESSIN, die als einzige seine goldenen Haare entdeckt hat. Als der Schwarze Ritter das Königreich bedroht, wünscht sich Johannes vom Eisenhans Pferd und Rüstung. In der Schlacht rettet er als ROTER RITTER in letzter Minute den König, doch er tötet den Schwarzen Ritter, der ihn wiedererkennt, nicht. Des Königs Leute nehmen den Schwarzen Ritter gefangen und rätseln, wer der mutige Rote Ritter war. Bei einem Friedensfest soll der Bräutigam der Prinzessin durch den Wurf eines goldenen Apfels gefunden werden. Johannes fängt den Apfel. Jetzt zeigt er seine goldenen Haaren und alle sehen, dass er ein Prinz ist. Die Prinzessin ist über glücklich. Da bricht der Schwarze Ritter, der sich befreien konnte, durch die Menge, bedroht die Prinzessin mit einem Dolch. Da hält Johannes nichts mehr, er rettet die Prinzessin vor dem sicheren Tod, ersticht den Schwarzen Ritter und stößt ihn in den Hofbrunnen. Zur Hochzeit sieht Johannes endlich seine frohen Eltern wieder. Als er seine Braut Eisenhans vorstellen will, hält dieser sich versteckt, denn Johannes braucht ihn nun nicht mehr."

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen