Shopping
%
DVD »88 - Pilgern auf japanisch (tlw. OmU)«
z Vollbild
DVD »88 - Pilgern auf japanisch (tlw. OmU)«

DVD »88 - Pilgern auf japanisch (tlw. OmU)«


  • Themen
  • FSK: 0
  • Erscheinungsjahr: 2009
  • Sprachen: Deutsch
  • Regie: Gerald...


Verkauf & Versand durch bücher.de

DVD »88 - Pilgern auf japanisch (tlw. OmU)«

Artikel-Nr. B3T2M5P
Regie: Gerald Koll Produktion: Gerald Koll, Salzgeber, 2009, Film, EAN 4040592003474
FSK: 0, Deutsch
DVD
Er ist der älteste und längste Pilgerweg der Welt: der hachijuhakkasho (Weg der 88 heiligen Orte). Er umkreist die japanische Insel Shikoku. Wegen der vielen Tempel, Schreine und Mönche nennen Japaner sie die "heilige Insel". Dort pilgern Menschen seit zwölfhundert Jahren, entlang einer Route von 1.300 Kilometern, markiert durch 88 Tempel. Im Frühjahr 2007 geht der Filmemacher Gerald diesen Weg - allein, mit einer Kamera. Er ist weder Buddhist noch spricht er japanisch. Beste Voraussetzung also für eine Pilgerreise, deren Bedeutung es ist, "sich der Fremdheit auszusetzen". Aber wo befindet man sich, wenn man andauernd fehl am Platz ist, nicht mitreden kann, sich ständig verläuft, in die Einsamkeit schlittert, sich im Dschungel fremder Zeichen verirrt und nie weiß, ob man nach 1.300 Kilometern wirklich dort ankommt, wo man ankommen soll? 88 - PILGERN AUF JAPANISCH ist ein hintergründiger Film über das Pilgern, ein filmischer Selbstversuch. Doch bei aller Selbstironie erfährt der Filmemacher am Ende doch, was ,henro boke' bedeutet - dieser berüchtigte eigentümliche Zustand, der den Pilger von einem Moment auf den anderen überfällt...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen