%
Doppelherz Vitamin D 1. 000 I. E. Extra Tabletten, 45 St
z Vollbild

Doppelherz Vitamin D 1. 000 I. E. Extra Tabletten, 45 St

* * * * o (1) anzeigen >

Verkauf & Versand durch mycare.de

€ 3,45 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C3C1X7P

  • PZN: 10556885
  • Hersteller: Queisser Pharma GmbH & Co. KG
  • Inhalt: 45 St
  • Darreichung: Tabletten
Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Nahrungsergänzungsmittel

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
Täglich 1 Tablette mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut einnehmen.

Nährwertdeklaration:
Zusammensetzung; pro Tagesportion (= 1 Tablette); % NRV
Vitamin D; 25 µg; 500%

* Nährstoffbezugswerte gemäß EU-Verordnung 1169/2011

Zutaten:
Füllstoffe Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose und Natrium-Carboxymethylcellulose, Trennmittel Talkum, Siliciumdioxid und Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Farbstoff Titandioxid, Überzugsmittel Polyethylenglycol, Cholecalciferol

Nettofüllmenge:
45 Tabletten = 12,5 g

Ursprungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Schleswiger Straße 74
24941 Flensburg

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren.

Für Kinder unter 12 Jahren und Schwangere nicht geeignet.

Weitere Vitamin D-haltige Präparate sollten nicht ohne ärztliche Rücksprache eingenommen werden.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 10/2015

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o Sehr hilfreiche Tabletten

Vitamin D ist eine Gruppe fettlöslicher Vitamine, die zu den Secosteroiden gehören. Im Körper kann der physiologisch wichtigste Vertreter Cholecalciferol (= Vitamin D3) auch mit Hilfe von UV-B-Strahlung (Dorno-Strahlung) in der Haut aus 7-Dehydrocholesterol gebildet werden, daher ist die Bezeichnung als Vitamin nach der historischen Definition von Vitaminen nicht völlig zutreffend, denn diese Definition schließt aus, dass solche Stoffe in ausreichender Menge vom Körper selbst synthetisiert werden können.

von Wahid M. aus Sigmaringen 05.08.2018 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?