Shopping
  • »
  • s Service
  • Θ Mein Konto
De´Longhi Kaffeevollautomat »Perfecta ESAM 5550« in braun-metallic
%
» VOLLBILD
»
»

De´Longhi Kaffeevollautomat »Perfecta ESAM 5550«

* * * * / (913) anzeigen
+ Gratis
2 Pakete JACOBS Kaffeebohnen



UVP 1.199,99
(Sie sparen € 600,00 bzw. 50%)

jetzt € 599,99

inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Anzahl


Details
De´Longhi Kaffeevollautomat »Perfecta ESAM 5550«

Artikel-Nr. 71515372
  • Integriertes Milchaufschäumsystem mit Varioregler
  • Einfache Bedienung dank Klartextdisplays und Direktwahltasten
  • Herausnehmbare Brühgruppe für einfache Reinigung
  • Reinigung des Milchsystems auf Knopfdruck
  • 3 Jahre Herstellergarantie
Dank automatischem Milchaufschäumsystem bereiten Sie kinderleicht mit nur einem Knopfdruck alle beliebten italienischen Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Latte macchiato und Caffé latte zu. Der Kaffeevollautomat kann mit Kaffeebohnen -pulver für aromatischen Espresso und Kaffee betrieben werden.

Top-Feature:
  • Bereiten Sie leckere Kaffeekreationen auf Knopfdruck zu: Dank dem patentierten Milchaufschäumsystem von De'Longhi. Einfach die Tasse unter den Auslauf stellen und nach einem Tastendruck köstlichen Cappucchino oder Latte Macchiato genießen.

Eigenschaften & Funktionen:
  • Gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassen: ja
  • Tassenabstellfläche: nein
  • Pulverfach für zweite, vorgemahlene Kaffeesorte: ja
  • Timer & Uhranzeige: k.A.
  • Höhenverstellbare Abtropfschale: nein
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf: ja
  • Herausnehmbare Brühgruppe: ja
  • Automatische Spül- und Reinigungsprogramme: ja
  • Entkalkung: automatisch
  • Mahlwerk: Integriertes Kegelmahlmerk
  • Mahlgrad einstellbar: ja
  • Einstellbare Tassenfüllmenge: programmierbar
  • Heißwasser- / Dampfdüse: ja
  • Sofort-Dampffunktion (2 Durchlauferhitzer):
  • Milchaufschäumhilfe: Patentiertes Milchaufschäumsystem
  • Milchbehälter: ja
  • Programmfunktionen: ja
  • Display: Klartextdisplay
  • Tassenbeleuchtung: k.A.
  • Energiesparfunktion: ja
  • Abschaltautomatik: ja
Technische Daten:
  • Fassungvermögen des Bohnenbehälters (g): 250
  • Kapazität Wassertank (Liter): 1,7
  • Kapazität des Satzbehälters: k.A.
  • Pumpendruck (bar): 15
  • Anschlusswerte (Watt/ Volt/ Frequenz): 1450 W/220/240 50/60
  • Gerätemaße H/B/T (cm): 38 x 28,4 x 44
  • Gewicht (kg): 11,5
  • Weitere Anmerkungen: Bei der Wahl des richtigen Kaffeevollautomaten helfen Ihnen unsere Technik-Experten gerne persönlich weiter. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Fach-Beratung für Elektrogeräte.
+ Gratis
2 Pakete JACOBS Kaffeebohnen

Kundenbewertungen

* * * * / (913)

95% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

Artikel bewerten
* * * * o Eine tolle Maschine:-))
Die Optik der Maschine ist super, die Bedienung einfach (dringend anzuraten ist jedoch, die Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme zu lesen, um Schäden an der Maschine durch falsche Bedienung zu vermeiden). Die Maschine ist jetzt bei uns 1 Woche im Einsatz und ich möchte meine Erfahrung eventuellen Kaufinteressenten mitteilen. Die Garantie von 3 Jahren ist eigentlich sehr gut, aber für "richtige Kaffeetrinker" nicht wirklich erwähnenswert, da andererseits die Garantie bereits nach 5000 Tassenauslässen erlischt:-(( Diese Auslässe haben wir, Besuch mit eingerechnet, wahrscheinlich bereits in 1 1/2 Jahren erreicht. Wir haben 2 Einstellungen an der Maschine im Dauereinsatz. Das sind "sehr starkes Aroma" und für die Füllung 1 Tasse "2 sehr große Tassen" (und auch da ist eine Tasse unserer Größenordnung noch nicht richtig gefüllt). Wir wissen wirklich nicht, was Italiener unter "2 sehr große Tassen" verstehen?? Wir sind da eher Kaffeetrinker nach amerikanischem Vorbild. Das muss ja für andere nicht zutreffen. Der Espressoauslaß für 1 Tasse ist dafür viel für italienische Verhältnisse. Wir werden auf alle Fälle unsere normale Kaffeemaschine behalten, denn es nervt massiv, wenn bei Besuch ständig die Maschine bedient werden muß (nur geeignet für Sonderwünsche einzelner Personen), ansonsten ist man als Gastgeber ständig beschäftigt, denn die eigentliche Durchlaufzeit dauert einige Zeit, der Kaffee in der Tasse muss nach Durchlauf möglichst gleich getrunken werden, da er nicht wirklich sehr heiß ist, der Kaffeesatz muss ebenfalls nach einigen Auslässen aus der Maschine entfernt werden. Ich muß sagen, dass ich mich für diesen Kaffeevollautomaten entschieden habe gegen die Meinung meines Mannes, dem es eigentlich nur auf den Espresso ankam. Wir hatten vorher 8 Jahre eine Espressomaschine von "Saeco" und waren damit auch voll zufrieden. Leider war sie nun defekt. Da aber eine gute Espressomaschine auch schon 200,-- € kostet und man heute unbedingt einen Vollautomaten mit seinen vielen Möglichkeiten besitzen sollte, entschied ich mich für diese Maschine von DeLonghi (nach gründlicher Recherche der abgegebenen Bewertungen anderer Käufer). Mehr Geld würde ich aber auf keinen Fall für diesen "Spaßfaktor" bezahlen. Sie kann alles, was man braucht!!! Bedenken sollte man vor dem Kauf auch unbedingt, den Aufwand mit der Reinigung. Auch wenn da von Selbstreinigung die Rede ist, muss man die Reinigung (Brühgruppe, Plastikteile u.a.) ständig "im Auge" behalten. Letztendlich sind wir mit dem Geschmack der einzelnen Kaffeezubereitungsarten sehr zufrieden. Man muß nur die richtige Einstellung für sich herausfinden. Bereut haben wir den Kauf auf keinen Fall!! Wir verwenden übrigens für alle Zubereitungen nur Espressobohnen, damit ist auch die gewünschte Stärke gewährleistet und der Geschmack paßt;-) Die Zubereitung mit Kaffeepulver ist übrigens bei uns eher die Ausnahme, da sehr umständlich und nicht mehr wie 1 gestrichener Kaffeelöffel erlaubt ist, deshalb ist der Kaffee für uns auch zu schwach).
von einer Kundin aus Kemnath 13.01.2014
Bewerteter Artikel:  Farbe : schwarz
* * * * * Nach langen recherchieren haben wir uns...
Nach langen recherchieren haben wir uns für diesen Kaffeevollautomaten entschieden. Ich weis garnicht was alle gegen diese Kaffeemaschine haben, Sie ist einfach nur top....bei YouTube bekommt man schlechte eindrücke über diese Kaffeemaschine vermittelt, weil die Nutzer einfach keinen Perfekten Milchschaum hinbekommen. Zum Glück habe ich mich davon nicht blenden lassen und habe es selbst ausprobiert, den diese Kaffeemaschine kann von Cappuccino, Espresso, Kaffee, Tee bis hin zum reinen Milchschaum alles. Genauso verstehe ich nicht warum viele keinen Latte macchiato hinbekommen, nur weil es nicht in der Anleitung steht. Voll einfach: man drückt zweimal auf den Knopf für Cappuccino und die Kaffeemaschine lässt nur Milchschaum rausfließen und danach einfach auf kl. Tasse Espresso und schon hat man seinen Latte. Achso die richtige Einstellung des Milchschaums sollte man auch beachten, am bestens mehr in Richtung Cappuccino schieben so etwa 3/4 und so bekommt man einen schönen festen Milchschaum . ( richtige Milchtemp. und Fettgehalt spielt auch eine große Rolle nur so als Tipp, ich nehme entrahmte H-Milch 0,3 %). Man kann sich seinen Kaffeegehalt von der Intensität und Menge genauso im Menü einfach einstellen, so wie es jeder gerne mag. Noch dazu ein großes Plus die Kaffeemaschine reinigt sich zu beginn und nach dem Automat. abschalten jedes mal von selbst. also immer eine Tasse drunter stehen lassen, alles andere reinigt man nach Gebrauchsanleitung. Und wenn ihr eurer Kaffeemaschine eine lange Lebenszeit gewähren wollt dann benutz am besten immer entkaltes Wasser z.B mit dem Wasserbehälter von Britta. Dieser Kaffeevollautomat ist in der Qualität und im Preisleistungsverhältnis echt top und kann prima mit den Großen mithalten. :-)
von einer Kundin aus Gau-Bickelheim 17.02.2015
Bewerteter Artikel:  Farbe : schwarz
* * * * o Gutes Gerät zum einem attraktiven Preis
Nach einigen Recherchen haben wir uns für diesen Kaffeeautomaten entschieden, wohl auch wegen dem zu diesem Zeitpunkt sehr guten Preis. Unsere Erwartungen werden erfüllt, Der Kaffee schmeckt sehr gut, Esspresso auch. Die Milchvarianten brühen wir selten oder nie, nicht unser Geschmack. Daher kann die Aufschäumqualität nicht bewertet werden. Der Brühvorgang ist im Vergleich zu anderen Maschinen angenehm leise, das Kaffeemahlen noch erträglich. Eine Kaffeemühle ist nun mal nicht lautlos. Etwas undurchsichtig ist der Zusammenhang zwischen den getrennt einstellbaren Mengen für Wasser und Kaffee. Plausibel wäre, die Maschine würde für die eingestellte Kaffeestärke je nach gewählter Wassermenge die für die Stärke notwendige Kaffeemenge nehmen. Diesen Zusammenhang gibt es offensichtlich nicht. Für eine große Tasse muss auch die Kaffeestärke erhöht werden, sonst wird das Getränk spürbar dünner. Umgekehrt ist es für eine kleine Tasse nahezu unmöglich, etwas dünneren Kafffee herzustellen (manchmal wird das gewünscht). So wird die Einstellerei zum Forschungsthema. Die Anleitung gibt leider dazu keine Aukunft. Weiter positiv: Heisswasser ist ok. Leichtes Reinigen durch herausnehmbare Brühgruppe und gute Zugängigkeit des Innenraumes. Stellt man ein Gefäß vor dem An- und Ausschalten unter den Auslauf, erspart man sich weitgehend ein Verkeimen der Auffangschale, die man ansonsten oft leeren müsste.
von einem Kunden aus Bennewitz 25.01.2014
Bewerteter Artikel:  Farbe : schwarz