Dampfreiniger »SC 1020« in gelb
VOLLBILD
Dampfreiniger »SC 1020«

Dampfreiniger »SC 1020«

* * * * / (149)
  • Aufheizdauer ca. 8 min
  • Gewicht: ca. 3,7 kg
  • Heizleistung 1500 Watt



Dampfreiniger »SC 1020«



Hauptmerkmale
Funktionen und Ausstattung
  • Sicherheitsverschluss
  • Arbeitet ohne Chemie
  • Dampfmengenregulierung im Handgriff.
  • Mit optimierter Bodendüse
  • Umfangreiches Zubehör für vielfältige Einsätze


Technische Daten
Max. Leistung
1500 Watt
Spannung
230 Volt
Heizbehältervolumen
1 Liter
Max. Druck
3.2 Bar (Luftdruck)


Maßangaben
Breite
25.4 cm
Gewicht
3.7 kg
Höhe
26 cm
Länge
38 cm


Lieferumfang
Lieferumfang
  • 2 m Dampfschlauch
  • Bodendüse (300 mm)
  • Handdüse (150 mm)
  • Punktstrahldüse mit Rundbürste
  • Frotteeüberzug (für die Hand- und Bodendüse)

Artikel-Nr. 327490D

109,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 327490D

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Dampfreiniger »SC 1020«

  • Der beste Dampfreiniger !! (von einer Kundin aus Duisburg): Ich habe diesen Dampfreiniger auch gekauft, Lieferung war sehr schnell habe nur 3 Tage gewartet Super Daumen hoch. Ich habe diesen Kärcher auch schon ausprobiert. Einfach super habe noch nie so ein tollen Dampfreiniger gehabt,was ich sagen wollte also was die meisten hier schreiben das der Schlauch sehr heiß wird, kann ich nicht bestätigen, das ist übertrieben, er wird nur lau warm aber nicht heiß, dann gibt es Kunden die sehr empfindlich sind. Denn heiß ist was anderes und verbrennen kann man sich am Schlauch auch nicht, Sehr übertrieben. Damit der Dampfreiniger nicht verkalkt benutze ich destiliertes Wasser. er reinigt streifen frei. benutze Ihn für Laminat, Fliesen und PVC Boden, und vieles mehr. Man kann auch normales Wasser reinmachen man bekommt auch kalkstiefte mit geliefert, Aber mit destiliertes Wasser finde ich es besser. Habe mir auch die passenden Ersatztücher mit bestellt, denn in diesen ist nur ein Bodentuch und ein für den Handreiniger dabei. Und sehr leicht ist der er auch. einfach super Daumen hoch.Ich kann Ihn wirklich empfehlen, jeder muss es selber ausprobieren aber ich kann bis jetzt sagen alles top. Der beste den ich je hatte.das einzige Manko was der hat wenn man das Restwasser ausschütten möchte, muss man den komplett über das Becken heben, da hätte man evtl ein Ablaufschlauch dran machen können. Aber kann man mit Leben :) . Danke Otto für die schnelle Lieferung . Daumen hoch!! :)) PS :Man kann ihn auch in 3 Stufen einstellen von volldampf bis weniger Dampf. Was ich persönlich klasse finde. vor allem für Laminat.
  • Das Kraftpaket! (von einem/r Kunden/in): Dieser kleine Dampfreiniger von Kärcher hat unheimlich Kraft! Ich war anfangs am überlegen, ob ich nicht einen der größeren Brüder kaufen sollte, aber dieses Produkt übertrifft meine Anforderungen bei Weitem! Die Aufheizzeit ist, wie bereits gesagt, etwas länger, aber dafür gibt er danach richtig Gas. Sämtliche Fugen in meinem Bad sind nicht nur sauber, sondern rein! :-) Im Wintergarten sind meine Fenster mit Silikonfugen eingelassen. Diese sind Wind und Wetter ausgesetzt und sahen nach vielen Jahren wirklich schwarz aus. Mit der Rundbürste löste er sämtlichen Schmutz und die Fugen sind wieder neutral wie am ersten Tag. Der Wahnsinn! Fenster putzen ist sämtlich mit unserem kalkreichen Wasser ohne Schlieren möglich. Einfach nach dem Bedampfen mit der Handdüse mit einem Microfasertuch nachwischen und alles wird perfekt. Unzugängliche Stellen? Kein Problem! Die Dampfleistung lässt den Dampf selbst in die kleinste Ritze dringen. Einziger Nachteil: Es ist leider nur ein Tuchaufsatz für die Handdüse beiliegend. Diese sind sehr schnell verschmutzt, lassen sich jedoch problemlos bei 60° waschen. Die Heizleistung reicht bei normalem Gebrauch völlig aus. Wenn man zwischendurch Pausen macht (beispielsweise zum Nachwischen) ist er wieder einsatzbereit. Ein weiteres Problem ist, dass jeder, dem ich dieses Produkt in meinem Bekanntenkreis empfohlen habe, sich das Gerät nun ausleiht. -)
  • Eine echte Hilfe im Haushalt! (von einem Kunden aus Westerstede): Nachdem wir innerhalb von 3 Monaten drei Dampfbesen wegen Mängel am Gerät zurückgeschickt hatten, haben wir uns für den Kärcher Dampfreiniger SC 1010 entschieden. Dieser war nun heute zum dritten Mal im Einsatz. Was die Dampfleistung betrifft ist er super - für die Bodenreinigung vielleicht etwas zu feucht. Aber man kann ja mal kurz lüften und schon sind die Böden trocken. Obwohl man ständig den Hund hinterher zieht ist er dennoch zu handeln. Der Inhalt des Wasserbehälters ist für ein mit Fliesen und Laminat ausgestattetes Einfamilienhaus mit ca. 130 m² ausreichend bemessen. Die Aufheizzeit ist mit 8 Min. gering und wenn warmes/heißes Wasser eingefüllt wird mit 4/6 Min. noch geringer. Fazit: Mit dem Ergebnis der Bodenreinigung sind wir sehr zufrieden. Alles Weitere wird sich im Laufe des Herbstes zeigen.