Shopping
%
COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«
z Vollbild
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 1
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 2
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 3
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 4
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 5
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 6
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 7
  • COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«, Bild 8
COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus« in weiß

COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«




  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

COREL Videobearbeitungssoftware »Pinnacle Studio 20 Plus«

Artikel-Nr. 454627P

  • Neu mit Bewegungsverfolgung
  • Mit über 1800 Effekten & Musik für Spannung sorgen
  • Stop-Motion-Animation + Multikamera-Bearbeitung
  • Audio-Kontrolle
  • Intuitive DVD-Erstellung mit Pinnacle MyDVD
  • Beschreibung: Erstellen Sie mit den professionellen Videoschnitt- und Audiowerkzeugen von Pinnacle Studio 20 Plus Ihre besten Videos. Bearbeiten Sie Ihre Filme schnell und präzise auf der mehrspurigen Timeline in HD und 3D. Erzeugen Sie mit mehr als 1800 2D- und 3D-Effekten, der neuen Stop-Motion-Animation und der neuen Multikamera-Bearbeitung für bis zu vier Perspektiven Filme mit Kinowirkung. Die neue Bewegungsverfolgung ermöglicht es Ihnen, Texte oder Grafiken einzufügen, die sich dann mit einer Person oder einem Objekt im Video bewegen. Mit der optimierten Direktbildschirmaufzeichnung können Sie alles, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, aufzeichnen und in Ihre Videos einarbeiten. Die fertigen Filme können Sie direkt auf Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk hochladen, für die Wiedergabe auf beliebten Geräten exportieren oder mit mehr als 50 neuen Menüvorlagen auf DVD brennen.
  • Bewegungsverfolgung: Die Bewegungsverfolgung eignet sich ideal, um Personen oder Objekte in Ihrem Video hervorzuheben. Fügen Sie sich bewegende Texte oder Grafiken ein, um Sportler an einem Sportanlass zu verfolgen, oder lenken Sie an einem großen Event die Aufmerksamkeit auf einzelne Gäste. Markieren Sie das Objekt, drücken Sie die Abspieltaste, um die Bewegung des Objekts zu verfolgen, und fügen Sie dann die gewünschte Überlagerung ein.
  • Stop-Motion-Animation: Erstellen Sie mithilfe der Stop-Motion-Animationsfunktion Trickfilme und „Full HD“-Stop-Motion-Animationen, wie sie sie aus dem Kino kennen. Schließen Sie Ihre Kamera an und nutzen Sie direkt von Pinnacle Studio 20 aus die gesamte Rechenleistung und alle Objektivfunktionen Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera, um Ihre animierte Geschichte Bild für Bild zu erfassen. Sie können die Kameraeinstellungen steuern, Überlagerungsbilder anzeigen, die Abstände festlegen und die Einzelbilder automatisch oder manuell erfassen. Verbesserte Steuerelemente für Überlagerungsbilder und Abstände sowie radiale und Kurvenhilfslinien garantieren mehr Kontrolle und bessere Resultate.
  • Multikamera-Bearbeitung: Arbeiten Sie mit Videomaterial aus vier Kameras, um dynamischere Filme zu erstellen. Mit dem Multikamera-Editor können Aufnahmen überprüft, Blickwinkel geändert, Aufnahmen geschnitten und gelöscht sowie Übergänge eingefügt werden, um die Clips nahtlos miteinander zu verbinden. Mit der Audio-Synchronisierung können die Segmente automatisch ausgerichtet werden. Die Ausrichtung kann auch anhand von Markern, dem Datum bzw. der Uhrzeit oder manuell erfolgen. Und um Ihren Filmen noch mehr Reiz zu verleihen, können Sie Ihre Multikamera-Resultate mit einem Bild-in-Bild-Effekt kombinieren.
  • Systemanforderungen: Win 10 (empfohlen), Win 8.x, Win 7; ein 64-Bit-Betriebssystem wird sehr empfohlen, Intel Core Duo 1,8 GHz, Core i3 oder AMD Athlon 64 X2 3800+ 2,0 GHz oder höher, 2 GB RAM oder höher, min. 4 GB für Windows 64-Bit; für UHD, Multikamera-Bearbeitungen oder 360°-Videos werden mindestens 8 GB empfohlen, DirectX 9-Grafikgerät (oder höher) mit Unterstützung für Pixel Shader 3.0, Die Unterstützung von HEVC (H.265) erfordert eine entsprechende PC-Hardware oder Grafikkarte 128 MB VGA VRAM

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen