Cipo & Baxx Herren Collegejacke mit Sweatkapuze und Patches

* * * * o (1) anzeigen >
%
z Vollbild

99,99 -20%
€ 79,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 8814421899

  • Lässige Collegejacke mit Kunstlederärmeln
  • Sehr bequem und hautfreundlich
  • Sweatkapuze und doppelter Reißverschluss
  • Labelpatches und sportive Ringelbündchen
  • Zusätzliche Knopfleiste und Back-Detail
Einfach gestylt und garantiert ein Eyecatcher - diese Collegejacke von Cipo & Baxx ist die perfekte Wahl für ,Darüber', wenn du Wert auf hohe Qualität und Lässigkeit legst. Zu Kunstlederärmeln zeigen sich geringelte Rippenbündchen als stilechte Elemente, die mit Labeldetails und Strukturmixen aufgelockert werden. Auch die Sweatkapuze mit Zipper verleiht dem Look einen coolen Strukturmix, der dadurch an Sportlichkeit gewinnt. Auf der Rückseite unterstreicht ein Marken-Patch mit dem Schriftzug ,New York' das einzigartige Potential der Jacke. Ein optimaler Schutz und hoher Tragekomfort garantiert der innenliegende Reißverschluss mit zusätzlicher Knopfleiste. Mit Jeans und Labelshirt ist diese Jacke durch und durch ein modischer Volltreffer! Modell: CM-132. Material:100% Nylon

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o Sieht sehr gut aus. Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Fällt aber klein aus. Mussten drei mal die Jacke bestellen bis sie passte. Sie ist schön warm und was noch sehr gut ist man kann die Mütze abmachen.

von Roswitha Erna F. aus Hamburg 05.11.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Größe: XL (54/56) Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?