Shopping
%
Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«
z Vollbild
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 1
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 2
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 3
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 4
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 5
  • Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«, Bild 6
Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«

Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«

* * * * o (70) anzeigen

  • 130 Watt
  • 6 l Wassertank
  • Raumgröße 63 m³
  • Abschaltautomatik
  • LCD-Bildschirm


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Caso Germany Luftbefeuchter »AirVital«

Artikel-Nr. 35721578
  • Fühlen Sie sich wohl: Die Luftfeuchtigkeit lässt sich genau Ihrem Wunschklima anpassen
  • einstellbare Luftfeuchtigkeit von 40% – 80%
  • Ionisier-Funktion: reinigt die Luft
  • 6 Liter Wassertank
  • einfaches Befüllen mit Leitungswasser
  • edles schwarzes Gehäuse
  • Softtouch Tastatur
  • 130 Watt (heißer Dampf) – 30 Watt (kalter Dampf)
  • variables Dampfvolumen (Stufe 1 – 3)
  • 360° drehbare Öffnung für Wasserdampf
  • 1 – 12 Stunden Timer mit Endsignal
  • mit Fernbedienung
  • mit praktischem Tragegriff
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Maße: 18,7x 34,0 x 28,5 cm
  • Leistung: 30-130 Watt

Kundenbewertungen

83% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * o (70)
* * * * * Super Gerät Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Wir hatten in unserer Wohnung mit sehr trockener Luft zu kämpfen, aber seit wir uns dieses Gerät zugelegt haben fühlen wir uns wieder besser. Die Luftfeuchtigkeit ist dadurch deutlich gestiegen. Kann nur sagen einfach alles SUPER!!

von einem Kunden aus Forchheim 03.01.2017

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * * Überzeugt !!! Für 3 von 3 Kunden hilfreich. 3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

HIER MAL EIN DETAILIERTERE BEWERTUNG FÜR SKEPTIKER (WIE MIR): Ich habe das Gerät nun seit ein paar Tagen und ich muß sagen, daß ich ziemlich überzeugt bin. Ich weiß zwar noch nicht genau, ob es meine Zwecke erfüllt, weswegen ich mir den Luftbefeuchter gekauft habe, aber wir werden sehen, ansonsten hat er ja auch anderweitig seinen guten Nutzen. Unser Wohnbereich trocknet über den Winter ziemlich stark aus, weil Wände aus Holz und auch viel Holzdecke (Sommer knapp 50% - Winter unter 30%). Das Holz arbeitet ziemlich stark. Ich erhoffe mir, daß ich mit dem Gerät ein konstanteres Klima in den doch sehr grossen Essbereich bekomme (29 qm mit Dachschräge bis knapp 4 m Höhe). Das Gerät ist zwar schon für 25-30 qm ausgelegt (der angegebene Wert von 63 qm in der Artikelbeschreibung von Otto stimmt nicht), aber die Höhe ist doch hier auch ziemlich maßgebend. Ich habe den Befeuchter nun ein paar Tage lang im Auge gehalten, weil ich doch auch etwas skeptisch bin, wegen Feuchtigkeitsablagerungen, Aufquellung von Möbeln etc. Ich habe aber festgestellt, wenn man das Gerät auf Stufe 1 laufen läßt, daß dies nicht der Fall ist. Ich habe ihn auf dem großen Esstisch stehen. Bis der feine Nebel am Boden ankommt, hat die Heizungsluft ihn längst verschluckt. Auch meine Polsterstühle etc. ringsherum sind keinerlei Klamm. Außerdem habe ich den Luftbefeuchter nicht auf unmöglicher Stufe laufen, daß er so ständig nur pusten würde, weil er der Trockenheit nicht hinterherkommt. Ich habe ihn so eingestellt, daß er bei 45% (was eigentlich ganz i.O. ist) sich immer wieder einschaltet und nur für ein paar Sekunden sprüht. Das ist so viel, als wenn ich Wäsche im Raum aufhängen würde und diese langsam trocknet. (Das war übrigens zuerst mein Idee, mit einem Wäscheständer zur Luftbefeuchtung, bevor ich das Gerät gekauft habe, aber das Ambiente hätte mir wahrscheinlich nicht lange gefallen.) Also wie gesagt, alle anderen Einstellungen finde ich übertrieben und das würde natürlich feuchte Flecken an Boden und Möbel nicht vermeiden lassen. Weiterhin habe ich destilliertes Wasser in den Behälter gefüllt, somit habe ich keinen kalkhaltigen Staub rings um und auf dem Gerät, welcher sich durch den feinen Nebel verbreiten würde. Das Wasser muß man dann auch nicht jeden Tag wechseln, so wie in der Beschreibung steht, denn es hält sich im dem gekauften Behälter ja auch länger, wenn man es nur fürs Bügeleisen braucht und ins Kämmerchen stellt. Im Grossen und Ganzen ist es ein klasse Teil. Sehr leise im Gebraucht mit wunderbaren Einstellmöglichkeiten. Einziges Manko, finde ich, ist, daß man nach jedem Einschalten wieder alle Einstellungen von neuem programmieren muß. Es ist also kein interner Speicher vorhanden. Die Luftfeuchtigkeit ist natürlich um das nebelnde Gerät herum immer etwas höher, als an anderen Stellen des Raumen. Das finde ich, ist aber ganz logisch. Man sollte sich somit schon noch ein Hydrometer an eine andere Stelle im Raum aufstellen, damit man einen gezielteren Überblick über die gesamte Arbeit des Gerätes bekommt. Es ist immer so und so ist es auch bei mir, je größer der Raum, desto schwieriger hat es so ein Gerät, das zu bewältigen. Ich finde jedenfalls, daß ich hier wirklich einen guten Artikel erworben habe und kann ihn somit nur weiterempfehlen.

von einer Kundin aus Beilngries 18.10.2012

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * * sehr hilfreich bei trockener Heizungsluft Für 3 von 4 Kunden hilfreich. 3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ein tolles Teil, was wirklich hilft bei trockener Heizungsluft und den damit einhergehenden gesundheitlichen Problemen. Die trockene Nase und der Reizhusten lassen nach. Der Wasserdampfstrahl kann in verschiedene Richtung ausgerichtet werden - es funktioniert kalt und heiß - jedoch ist kalter Wasserdampf völlig ausreichend. Bei Laminat/Holz und Teppich würde ich das Gerät nicht direkt auf den Boden stellen - der Feuchtigkeit wegen. Auf einem Beistelltisch ist es optimal aufgehoben. Fazit - jederzeit wieder.

von einer Kundin aus Bochum 08.01.2015

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?