Shopping
%
Broschiertes Buch »MusiX 3. Schülerarbeitsheft (Ausgabe D)«
z Vollbild
Broschiertes Buch »MusiX 3. Schülerarbeitsheft (Ausgabe D)«

Broschiertes Buch »MusiX 3. Schülerarbeitsheft (Ausgabe D)«


Verkauf & Versand durch bücher.de

Broschiertes Buch »MusiX 3. Schülerarbeitsheft (Ausgabe D)«

Artikel-Nr. C1Z7Z9P

  • Markus Detterbeck; Gero Schmidt-Oberländer
  • Sozialwissenschaften
  • Broschiertes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Verlag: Helbling Esslingen Musik
Markus Detterbeck; Gero Schmidt-Oberländer, Helbling Esslingen Musik, 2015, Buch, ISBN 3862271854, EAN 9783862271856
2015. 8..., Deutsch
Broschiertes Buch
MusiX ist ein dreibändiges Unterrichtswerk für den Musikunterricht, das speziell für ein nachhaltiges und motiviertes Lernen in den Schularten Gymnasium, Realschule und Gesamtschule konzipiert wurde. Mit MusiX gestalten Sie Ihren Musikunterricht pädagogisch fundiert, mit einem hohen Lernerfolg und durch viele Zusatzmaterialien trotzdem zeitökonomisch.

Schülerarbeitsheft zum Üben und Festigen:

Völlig neuartig ist die Konzeption eines Schülerarbeitshefts zum Unterrichtswerk:

- Das Heft folgt konsequent der Struktur des Schülerbands.
- Weiterführendes Material trainiert musikalische Fähigkeiten und Fertigkeiten. Hier können die Lerninhalte des Kursbuchs fantasievoll und kreativ geübt und vertieft werden.
- Vielfältige Arbeitsformen: Die Aufgaben können als Hausaufgabe eingesetzt oder auch im Unterricht in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit bearbeitet werden.- Am Ende eines jeden Kapitels reflektieren die Schülerinnen und Schüler in einem Portfolio ihren Lernfortschritt.

Das besondere Plus: Durch eine Abheftklammer innen auf der hinteren Umschlagsseite dient das Heft auch als praktischer Schnellhefter. Die Schülerinnen und Schüler ordnen Kopien oder Aufschriebe auf separaten Blättern direkt in ihr MusiX-Schülerarbeitsheft ein. So haben sie immer alle Materialien in einem Heft!

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen