Shopping
%
Broschiertes Buch »Haben oder Sein«
z Vollbild

Broschiertes Buch »Haben oder Sein«

* * * * * (1) anzeigen

Verkauf & Versand durch bücher.de

Broschiertes Buch »Haben oder Sein«

Artikel-Nr. B4M573P

  • Erich Fromm
  • Medizin & Pharmazie
  • Broschiertes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2005
  • Verlag: Dtv

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * * (1)
* * * * * Pflichlektüre für ein bewussteres Leben

Dieses Buch sollte in meinen Augen jeder Mensch gelesen haben. Erich Fromm hat es wie kein anderer geschafft, die entscheidenden gesellschaftlichen und psychologischen Probleme unserer Zeit auf den Punkt zu bringen. In seiner Analyse orientiert er sich an großen Denkern der Vergangenheit und formuliert die Probleme so treffend, wie man es selbst gerne könnte. Gegen Ende des Buches traut er sich sogar gesellschaftliche Verbesserungsvorschläge zu formulieren, was man auch so verstehen und nicht direkt zu kritisch betrachten sollte. Insgesamt ist sein Werk ja schon 40 Jahre alt (nicht vom "Erscheinungsjahr: 2005" verwirren lassen), traurigerweise haben sich die von ihm beschriebenen Probleme bis dato aber vermutlich eher deutlich verstärkt, als dass sie in irgendeiner Weise nicht mehr aktuell wären (Stichworte: Vernunftbasiertes Handeln aus sich selbst heraus vs Marketingcharaktere). "Vom Haben zum Sein" und "Die Kunst des Liebens" sind zwei weitere sehr bekannte Bücher Erich Fromms, die ich mir nach "Haben oder Sein" auf jeden Fall auch noch zu Gemüte führen werde. In meinen Augen sollte er dringend wieder mehr Aufmerksamkeit bekommen! PS: Schön, dass nicht jeder alle Bücher "haben" muss, um sie zu lesen - man kann sie auch ganz legal leihen oder weiterverschenken ;) Potentielle Leser sind in erster Linie wohl Leute, die sich ohnehin schon mit ähnlichen Gedankengängen beschäftigen, aber vielleicht sollte man vermehrt versuchen, gerade Leute, bei denen das nicht der Fall ist (die also offensichtlich besonders am Haben orientiert sind), zum Lesen dieses Buches zu bewegen (bestenfalls mit dem richtigen Fingerspitzengefühl).

von einem Kunden 09.02.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?