%
Broschiertes Buch »DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Bretagne«
z Vollbild

Broschiertes Buch »DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Bretagne«


  • Manfred Görgens
  • Broschiertes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Verlag: Dumont Reiseverlag

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 17,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C9E298P
Manfred Görgens, Dumont Reiseverlag, 2017, Taschenbuch, ISBN 3770175085, EAN 9783770175086
292 S. ..., Deutsch
mit Online-Updates als Gratis-Download
Broschiertes Buch
Der Nordwesten Frankreichs ist ebenso berühmt für seine Granitküste wie für seine einladenden Sandbuchten. Autor Manfred Görgens liebt das blaugrüne Meer, aber auch die gelegentlichen Stürme und nicht zuletzt die kulinarischen Spezialitäten. Mehrmals im Jahr nimmt er sich Zeit für einen Besuch in dem 'Land am Meer'.
Im DuMont Reise-Taschenbuch Bretagne lotst er die Leser zu den Highlights der Region, etwa zur Korsaren-Hochburg St-Malo, zu den Leuchttürmen im äußersten Westen oder zum Künstlerdorf Pont-Aven. Wo gibt es den schönsten Strand? Sind Sturm und Regen wirklich so häufige Reisebegleiter. Welche Köstlichkeiten sollte man unbedingt probieren? Diese und andere Fragen von Reisenden beantwortet der Autor gleich auf den ersten Seiten.
Die Vielseitigkeit der Bretagne zeigt sich in den zehn Entdeckungstouren: Kunstinteressierte wandeln auf Gauguins Spuren durch Pont-Aven, dessen Museum 2016 wiedereröffnet wurde. Radfans strampeln von Vannes zur Halbinsel Rhuys hinüber. Das Welterbe Mont St-Michel ist seit 2015 über eine Stelzenbrücke zu erreichen und wird wieder häufiger komplett vom Meer umspült.
Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:540.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Bretagne sowie 25 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Den Gratis-Download von Updates zum Buch findet der Leser unter www.dumontreise.de/bretagne.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?