%
Brilliant Leuchten Goldy Pendelleuchte 1flg. schwarz-matt/gold
z Vollbild

Brilliant Leuchten Goldy Pendelleuchte 1flg. schwarz-matt/gold



€ 39,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie eine Anzahl zwischen 1 und 50.


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Brilliant Leuchten Goldy Pendelleuchte 1flg. schwarz-matt/gold

Artikel-Nr. 5556332199

  • Neo Retro: nostalgische u.moderne Elemente vereint
  • Für LED-Leuchtmittel geeignet
  • Dimmbar bei Verwendung geeigneter Leuchtmittel
  • Kabel kürzbar
Goldy Pendelleuchte 1flg. schwarz-matt/gold

für LED-Leuchtmittel geeignet
dimmbar über externen Dimmer bei Verwendung eines geeigneten Leuchtmittels
Kabel kürzbar
NEO RETRO-Konzept: Mit Neo Retro zurück in eine stilvolle Zukunft - nostalgische und moderne Elemente verein für einen zeigemäßen Wohnstil - Außergewöhnliche Formen in ausdrucksstarken Designs für individuelles Wohnen

Mit NEO RETRO zurück in eine stilvolle Zukunft. Besticht durch: nostalgische und moderne Elemente vereint für einen zeitgemäßen Wohnstil, ausgewöhnliche Formen in ausdrucksstarken Designs für individuelles Wohnen, die Trendfarbe Kupfer schafft ein modernes Wohnerleben

Ausführung: Pendelleuchte, 1-flammig
Besonderheiten: für LED-Leuchtmittel geeignet; dimmbar über externen Dimmer bei Verwendung eines geeigneten Leuchtmittels; Kabel kürzbar; NEO RETRO-Konzept: Mit Neo Retro zurück in eine stilvolle Zukunft - nostalgische und moderne Elemente verein für einen zeigemäßen Wohnstil - Außergewöhnliche Formen in ausdrucksstarken Designs für individuelles Wohnen
Material: Metall
Höhe: 995mm
Durchmesser: 160mm
Leuchtmittel: 1x A60, E27, 60W geeignet für Normallampen
Fassung 1: E27
Serie: Goldy
Dimmbar: Ja
Wie hilfreich finden Sie diese Informationen?
Bitte wählen Sie eine Option aus.

Services zu diesem Artikel:

Montage- und Anschluss-Service für Deckenleuchten Lampen-Montage

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen