%
Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«
z Vollbild
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 1
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 2
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 3
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 4
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 5
  • Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«, Bild 6

Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«


  • Parallaktische Foto-Montierung
  • Automatischer Ausgleich der Erddrehung
  • Beleuchteter optischer Polsucher
  • Kugelkopf mit Schnellwechselplatte
  • Schrittmotor-Nachführung mit Schneckengetriebe


€ 298,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Bresser Montierung »Foto-Montierung ohne Stativ«

Artikel-Nr. 3078792799
Besitzen Sie bereits eine Foto-Kamera und möchten mit wenig Aufwand eindrucksvolle Aufnahmen des Nachthimmels mit Hilfe der Langzeitbelichtung erstellen oder gar Zeitraffer-Aufnahmen anfertigen ? 

Dann ist die BRESSER Foto-Montierung die ideale Basis. Nicht nur für den Einstieg in die Astrofotografie ist diese Montierung besonders gut geeignet, sondern auch die Experten schwören auf eine kompakte und leicht zu bedienende Montierung, um die natürliche Erddrehung automatisiert auszugleichen. Der eingebaute Nachführmotor dreht dafür die aufgesattelte Kamera präzise entgegen der Erddrehung und somit bleiben die Sterne auch bei Langzeitbelichtungen punktförmig. 

Wer bereits ein stabiles Foto-Stativ mit Video-Neigekopf besitzt, kann diese BRESSER Foto-Montierung mit Hilfe der 1/4" & 3/8" Fotogewinde-Bohrungen direkt damit verwenden. Die Einstellung der Polhöhe (Breitengrad) erfolgt durch den Video-Neigekopf. Die Foto-Montierung und das Stativ mit Polwiege sind auch im Bundle erhältlich - Art.Nr.: 4964110

Nach der Aufstellung der leichten und kompakten Foto-Montierung, einfach den ungefähren Breitengrad (Polhöhe) am Video-Neigekopf einstellen und mit Hilfe des beleuchteten Polsucher-Fernrohrs den Polarstern anvisieren. Anschließend die Kamera mit Foto-Objektiv mit Hilfe der Schnellwechselplatte auf dem im Lieferumfang enthaltenen schweren Kugelkopf montieren. Mit dem Kugelkopf lässt sich die Kamera jederzeit auf einen beliebigen Himmels-Ausschnitt ausrichten und feststellen. Sobald der Nachführmotor eingeschaltet ist, kann sofort mit der Langzeitbelichtung begonnen werden. Dies Alles dauert nicht einmal 5 Minuten ...

Welche Kameras sind grundsätzlich für die Verwendung mit der BRESSER Foto-Montierung geeignet ?
Alle Kameras mit 1/4" (6,3mm) Stativanschluss-Gewinde und der Einstellmöglichkeit Bulb "B" für Langzeitbelichtung.

Die Bresser Foto-Montierung ist dafür ausgelegt eine Kamera mit Objektiv von max. 2,5 kg Gesamtgewicht zu tragen und nachzuführen. Ideal für den Anfang sind lichtstarke Weitwinkelobjektive, weil sich mit zunehmender Objektiv-Brennweite und Belichtungszeit auch die Anforderungen an die Nachführgenauigkeit erhöhen. So kann eine Aufnahme mit Weitwinkelobjektiv ohne Probleme bis zu mehreren Minuten belichtet werden und die Sterne bleiben punktförmig. Bei z.B einem 200mm Telesobjektiv, muss die Polarausrichtung der Foto-Montierung dann schon exakt stimmen. Dies ist aber dank des optischen und beleuchteten Polsuchers schnell erledigt. Typisch erreichbare Belichtungszeiten mit guter Nachführgenauigkeit sind: 16mm-35mm Weitwinkel-Objektiv: 10 Minuten (600sek.) , 200mm Tele-Objektiv: 5 Minuten (300sek.) 

Die Nachführung übernimmt ein präziser Schrittmotor, der über die Handbox zusätzlich mit 2- oder 32-fache Geschwindigkeit im Vor- und Rücklauf bewegt werden kann. Somit kann der Himmelsausschnitt noch genauer eingestellt werden. Der geringe Stromverbrauch ermöglicht mit nur einer Batterieladung den Betrieb von bis zu 50 Stunden.


EIGENSCHAFTEN
  • Parallakti
Wie hilfreich finden Sie diese Informationen?
Bitte wählen Sie eine Option aus.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen