BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«

%
BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«
z Vollbild
  • BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«, Bild 1
  • BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«, Bild 2
  • BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«, Bild 3
  • BRESSER Mikroskopkamera »MikroCam II 20 MP 1“«, Bild 4
€ 995,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 7969272599
  • Großer Sony® 1'' IMX183 CMOS-Sensor
  • 20 MP Auflösung (5440 x 3648 Pixel)
  • Sehr geringes Bildrauschen bei wenig Licht
  • Pixelgröße: 2,4 x 2,4 µm
  • C-Mount für eine leichte Adaptierbarkeit, auch für C-Mount O

Details

Die BRESSER MikroCam II 20 MP 1‘‘ Mikroskop Kamera ist die professionelle Lösung für die Dokumentation am Mikroskop.

Die BRESSER MikroCam II 20 MP 1‘‘ besitzt mit einer Kantenlänge von 13,6 x 8,8 mm den größten Sensor der MikroCam-Reihe. Hierdurch können auch große Bildfelder aufgenommen werden. Je nach Mikroskopmodell kann z.B. das Okularsehfeld vollständig mit dieser Kamera dokumentiert werden (für ein Okular 10x / 22mm). Andere Kameras erfassen oft weniger als 50% des Okularbildfelds.

Der Sony IMX183 CMOS-Sensor besitzt bei hoher Lichtempfindlichkeit ein extrem geringes Rauschen, so dass diese Kamera auch hervorragend für Dunkelfeld- oder Phasenkontrast-Aufnahmen geeignet ist.

Die MikroCam Lab II Software bietet eine Vielfalt von verschiedenen Funktionen, wie z.B. eine Vermessung im Livebild (Kalibrierpräparat vorausgesetzt), Mosaikbild-Erstellung, Fokus-Stacking (für erhöhte Tiefenschärfe). Alle automatischen Funktionen (Belichtungszeit, Empfindlichkeit, Weißabgleich usw.) lassen sich auch manuell einstellen.

Aufgrund des großen Sensors ist die Kamera nicht für jedes Mikroskop optimal geeignet. Es kann hierbei u.U. zu einer Randabschattung (Vignettierung) kommen. Diese Abschattung wird in den meisten Fällen durch eine 1x Optik behoben (Art.-Nr. 5914001), die in die Kamera eingeschraubt wird.

Für den trinokularen Tubus des ETD-201 ist diese Kamera nicht ausgelegt. Bei diesem Mikroskop kann nur ein kleiner Teil des Bildfeldes genutzt werden.

EIGENSCHAFTEN
  • Hochwertig verarbeitetes Metallgehäuse
  • Viele Softwarefunktionen, wie Vermessung, Fokus-Stacking (zum Überlagern mehrerer Aufnahmen, für erhöhte Tiefenschärfe), Mosaik (zur Darstellung größerer Bildfelder)
  • Bild- und Videoaufnahme, inkl. Zeitraffer-Funktion
  • Gute Kompatibilität zu verschiedenen Mikroskopen
  • Highspeed USB 3.0 Anschluss
  • Moderner Sony IMX183 Sensor
  • 1/4‘‘ Stativgewinde z.B. für ein Fotostativ
  • C-Mount Gewinde: für eine leichte Adaptierbarkeit, auch für C-Mount Objektive geeignet
LIEFERUMFANG
  • Kamerakopf
  • USB 3.0 Kabel
  • 23,2 mm Adapter, 30 mm und 30,5 mm
  • Aufnahme- und Bildbearbeitungssoftware (für Windows)
SYSTEMVORAUSSETZUNGEN
  • Personalcomputer mit Windows 7 / 8 / 10 (32/64 Bit)
  • 2,8 GHZ Quad Core Prozessor
  • 4 GB Hauptspeicher
  • 2 GB freier Festplattenspeicher
  • CD oder DVD Laufwerk
  • USB 3.0-Anchluss

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten dich gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?