Shopping
%
z Vollbild
Braun, Rasierer, Braun Series 9 9075cc, Elektrischer Rasierer mit Reinigungsstation – Schwarz

Braun, Rasierer, Braun Series 9 9075cc, Elektrischer Rasierer mit Reinigungsstation – Schwarz

* * * * * (64) anzeigen
+ Gratis
bis zu 50€ Cashback sichern (bis 31.1.17)


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Braun, Rasierer, Braun Series 9 9075cc, Elektrischer Rasierer mit Reinigungsstation – Schwarz

Artikel-Nr. 26305194

  • Unser effizientester und angenehmster Rasierer
  • SyncroSonicTM-Technologie
  • 4 individuelle und spezialisierte Schneidelemente
  • Flexibles Schersystem
  • 100 % wasserfester Rasierer
Eine spürbare Bereicherung bei der täglichen Rasur stellt der effiziente Rasierer »Series 9 9075cc« der Marke Braun dar. Ausgestattet mit der SyncroSonicTM-Technologie realisiert der Rasierer pro Minute 40.000 Schneidbewegungen und ermöglicht so eine gründliche Rasur. Unterstützt wird das angenehme Hautgefühl durch mehrere individuelle und spezialisierte Schneideelemente, die sich für verschiedene Haartypen eignen. Dafür, dass sich der Rasierer optimal an die Gesichtskonturen anpasst und sanften Hautkontakt gewährleistet, sorgt das flexible Schersystem. Zudem handelt es sich um einen Wet&Dry-Rasierer, der in der Dusche oder der Badewanne zum Einsatz kommen kann. Im Lieferumfang ist eine Reinigungsstation enthalten. Für eine angenehme und präzise Rasur: der effiziente Rasierer »Series 9 9075cc« aus dem Hause Braun.
Top Feature:
Unser effizientester und angenehmster Rasierer. Die intelligente SyncroSonic™-Technologie liefert 40.000 Schneidbewegungen pro Minute und sorgt so für eine außergewöhnlich gründliche Rasur und ein unglaublich angenehmes Hautgefühl.

Ausstattung:
  • Betriebsart: - Akku
  • abwaschbar: - ja
  • Nass/Trocken Funktion: - ja
  • Display: - LED
  • Schnittlängen: - ja
  • Aufsätze: ja
  • Farbe: - schwarz
  • Schnellladung (in Min.): - 5
  • Ladezeit (in Min.): - 60
  • Reinigungsstation: - ja
  • Geschwindigkeiten: 10,000 Mikro-Vibrationen pro Minute
  • Akkutyp: - Wahlweise Akku- oder Netzbetrieb
  • Anschlusswerte: 100-240 V
Weitere Vorteile:
  • SyncroSonicTM-Technologie mit 40.000 Schneidbewegungen pro Minute, so entfernen Sie schon beim ersten Zug mehr Haare als mit jedem anderen Rasierer.
  • 4 individuelle und spezialisierte Schneidelemente für verschiedene Haartypen.Flexibles Schersystem zur Anpassung an Ihre Gesichtskonturen und für sanftesten Hautkontakt.
  • 100 % wasserfester Rasierer LED-Display mit Anzeige des Akkulade- und Hygienestatus.
  • Die weltweit einzige 5-Stufen Clean&Charge-Station auf Alkoholbasis: Hygienisches Reinigen, Aufladen, Pflegen, Auswählen der Reinigungsintensität und Trocknen mit nur einem Handgriff.
Passendes Zubehör:
  • Wiederaufladbarer Li-Ion Akku ohne Memory Effekt
  • Reinigungsstation (basic)
  • Schützendes Reiseetui

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

98% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * * (64)
* * * * o Ein Rasierer worauf wir Männer gewartet haben Für 6 von 7 Kunden hilfreich. 6 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich durfte den Braun Series 9 9075 inkl. Reinigungs -und Ladestation im Vorfeld einer Testkampagne testen und möchte jetzt hier meine Eindrücke preis geben um evtl. den Kauf zu erleichtern. Es ist mein zweiter Braun Rasierer, ich bin noch im Besitz eines Series 3 mit dem ich eigentlich auch zufrieden war. Auch wenn die beiden in zwei verschiedenen Preisklassen spielen, möchte ich den Series 9 nicht mehr missen. Lieferung: Rasierer Clean&Charge Reinigungs- und Ladestation 1 Reinigungs- Ersatzkartusche Reiseetui Spezialkabel und Reinigungsbürste Design: Als ich den Braun Rasierer das erste mal in der Hand hielt dachte ich nur, wow! Er sieht super aus und liegt sehr gut in der Hand, das schwarz passt super, auch die Klavieroptik entspricht meiner Vorstellung. Der Braun ist nicht zu schwer aber auch nicht zu leicht, der anti rutsch Griff hält auch was er verspricht. Schick ist auch das LED Display, was in einem schönen blau strahlt. Hier sieht man den aktuellen Ladestand, außerdem zeigt ein Regentropfen an ob der Rasierer gereinigt werden muss. Rasur: Nun kommen wir zu dem wichtigsten Abschnitt, die Rasur! Wie schon erwähnt habe ich auch den Braun Series 3 im Gebrauch womit ich auch zufrieden bin aber als ich den Series 9 das erste mal ausprobiert habe, habe ich mich sofort verliebt. Das Rasurerlebnis ist ein ganz anderes als mit den Series 3, klar zwischen den beiden liegen knapp 300 Euro, gerade deswegen merkt man den Unterschied aber deutlich. Ich muss noch dazu sagen, dass ich ein sehr starken Bartwuchs habe, die Barthaare sind bei mir sehr dicht und hart. Bei einen drei Tage Bart gleitet der Braun nur so über meine Wangen, kein Ziepen, kein reißen, die Haare werden angenehm entfernt. Auch habe ich nach der Rasur kein brennen verspürt, die Haut weißte keinerlei Rötungen auf, trotz das ich eine empfindliche Haut habe. Wo der Braun seine Schwierigkeiten hat, ist der Halsbereich. Hier erwischt er nicht alle Barthaare, da ist ein bisschen Geduld von Nöten. Ein Tipp. Wenn man den Scherkopf fest stellt, geht es viel besser, als wenn er frei beweglich ist. Der Angebrachte Präzisionstrimmer erledigt seinen Job, viel darf man aber nicht erwarten. Für die Koteletten reicht es aber alle mal. Akku: Die Akkuleistung hat mich sehr überrascht, laut Hersteller sind bei einer vollen Ladung 50 min Laufzeit angegeben. Bei mir hat er viel länger gehalten. Nach zwei Wochen (benutzt wurde er jeden 2-3 Tag) läuft er immer noch. Man kann den Braun entweder über die Ladestation oder den beigefügten Ladekabel laden. Nach 60 min ist er voll geladen, für die eiligen kann man nach 5min Ladezeit eine Rasur durchführen. Clean&Charge: Das ist für mich das erste mal, dass ich eine reinigungs- und Ladestation benutze. Auch hier hat mich das Produkt voll überzeugt. Die Station wurde in der gleichen Farbe wie der Rasierer gehalten, wobei man sagen muss das die Klavieroptik den Staub magisch anzieht. Die Clean&Charge Station sollte natürlich ebenerdig gestellt werden, da sonst die Reinigungsflüssigkeit auslaufen kann. Man brauch ein bisschen Platz, da die Station doch etwas kompakter ist, dies könnte für manche vlt. ein Problem sein. Zur Anwendung wird der Rasier einfach mit den Scherkopf voran in die Mulde gesteckt, dann lädt er automatisch, möchte man den den Scherkopf reinigen, brauch man nur einen Knopf drücken. Auf dem LED Display werden Regentropfen angezeigt (1-3) wie stark er verschmutzt ist. Man brauch aber nicht jedes mal die Reinigungstation beutzen, eine normale Reinigung unter dem Wasserhahn reicht vollkommen aus, das der Braun Series 9 wasserdicht ist, braucht man auch da keine Bedenken haben, dass da was kaputt geht. Die Reinigung an der Station läuft vollkommen automatisch, Die Geräuschkulisse die entsteht ist voll in Ordnung. Nach der Reinigung wird der Scherkopf durch einen integrierten Lüfter getrocknet. Hier muss ich einen halben Stern abzug geben, da nach dem trocknen immer noch die Reinigungsflüssigkeit am Scherkopf ist und wenn di

von Christoph A. aus Koenigswinter 19.01.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Super Rasur. Toller Rasierer Für 5 von 7 Kunden hilfreich. 5 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Im Rahmen eines Produkttests bekam ich den Series 9 9075cc und eines ganz vorneweg, ich bin MEGA zufrieden. Meine Erfahrungen damit möchte ich euch hier mit euch teilen. Der Rasierer: Mein bisheriger Rasierer war ein Rotationsrasierer, wobei ich gespannt war, was ein Rasierer mit Scherköpfen so kann. Der Braun 9075 hat gleich 4 davon. 2 davon mit einer Scherfolie und 2 mit Trimmerelementen. Diese Trimmerelemente sollen lt. Braun für Harre sein, die verschiedene Richtungen wachsen und für flach anliegende Haare. Alle 4 sind einzeln bewegbar. Der Rasierer wirkt wertig, was an der Klavierlackoptik an der Front liegt. An der Rückseite ist eine graue Gummierung angebracht. Diese sorgt für guten Gripp und ist angenehm in der Haptik. Wie allerdings der schwarze Hochglanzkunststoff nach ein paar Monaten aussieht wird sich noch zeigen. Die Bedienelemente sind recht einfach aufgebaut. Es gibt einen Ein-Aus Taster, der noch ein kleines Feature bietet, einen Schiebeschalter um den Kopf in 5 verschiedene Positionen festzustellen, und einen ausschiebbaren Trimmer. Der Trimmer ist aber recht klein und ist eigentlich auch nur für Kotletten bzw. kleinere Geschichten gedacht. Die Ladestandsanzeige ist mit 5 blauen Balken unterhalb vom Ein-Aus Taster angeordnet. Diese leuchten nur beim Betrieb. Wenn der Rasierer fast leer ist, meldet er sich mit einem Piep und ein kleines Batteriesymbol leuchtet auf. Ein kleines Feature vom Ein-Aus Taster ist die Einschaltsperre. Diese wird mit einem langen Druck auf den Taster aktiviert bzw. deaktiviert. Wo dieses Feature eingesetzt werden kann, erschließt sich mir noch nicht. Bedienung, Rasur & Reinigung Die Rasurleistung ist super. Ich habe bisher schon sehr viele verschiedene Rasierertypen ausprobiert, sowohl nass als auch trocken und ich muss sagen, dass ich selten so eine glatte Rasur hatte. Das Ergebnis ist fast mit der eines Nassrasierers zu vergleichen. Man muss relativ selten mehrmals über dieselbe Stelle. Einzig an den Problemstellen am Hals musste ich öfters drüberrasieren. Normalerweise braucht die Haut und der Rasierer ca. 5-10 Rasuren um sich aufeinander einzustellen. Dies habe ich auch bei allen meinen bisherigen Elektrorasierern so gehabt. Aber hier war die Rasur schon bei der ersten Rasur super. Keine Pickelchen, kein Rasurbrand, etc. Bei dem Punkt bin ich absolut begeistert. Meine Frau zum Thema glattes Rasurergebnis übrigens auch ;) Im direkten Vergleich zu meinem vorherigen Rasierer ist die Rasur wesentlich glatter. Der Kopf lässt sich stufenlos ca. 40° bewegen. Die Mechanik dazu ist sehr gut abgestimmt und läuft flüssig, aber nicht zu flüssig, dass der Kopf beim Rasieren einknickt. Wenn man an schwierige Stellen kommt, kann man den Kopf in 5 verschiedene Positionen feststellen. Dies erleichtert die Rasur dort erheblich. ZU erwähnen ist auch noch, dass der Rasierer die Vibrationsgeschwindigkeit vom Scherkopf je nach Bartdichte intelligent anpasst. Also ein Intelligenter Rasierer. Schön wenn, wenigstens einer früh morgens im Bad das Denken übernimmt. Die Lautstärke ist ok. Die Reinigung des Scherkopfs ist recht einfach. Dieser kann abgenommen und anschließend ausgeklopft und mit Wasser ausgespült werden (Der Rasierer ist bis zu 5m Wasserdicht). Mit einem Pinsel ließen sich auch noch kleinere Stoppeln gut entfernen, wenn er denn dabei wäre. Aber dies erledigt die Reinigungsstation ganz gut. Der Rasierer erkennt automatisch, wie verschmutzt er ist, und übermittelt dies beim Einstecken in die Station an die selbige. Einziger kleiner Wermutstropfen ist, dass die Reinigungskartusche der Reinigungsstation bei täglicher Nutzung ca. 3 Wochen hält und ein 5er Pack ca 20-25 € kostet. Also alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit dem 9075 und würde ihn bedenkenlos weiterempfehlen.

von einem Kunden 05.02.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * * Braun war und ist immer ein großartiger... Für 5 von 6 Kunden hilfreich. 5 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Braun war und ist immer ein großartiger Artikel und diser Braun Rasierer ist einfach gut. A.Esfahani

von Abdollah E. aus Burghaslach 10.02.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?