Shopping
%
»
»
Bratpfanne mit Keramikbeschichtung, KING in grau

Bratpfanne mit Keramikbeschichtung, KING

* * * * / (37) anzeigen

Verfügbarkeiten


Artikeldetails
Bratpfanne mit Keramikbeschichtung, KING

Artikel-Nr. 17154081

  • Bratpfanne
  • Mit farbiger Keramik-Innenbeschichtung
  • Mit abnehmbarem Griff
  • In zwei Größen lieferbar
  • Auch für Induktionsherde geeignet
Bratpfanne, KING.
Aluguss, mit abnehmbarem Griff und farbiger Keramik-Innenbeschichtung CERAMIC colorful. Außenfarbe: grau. Eine Keramikbeschichtung hat besonders viele und gute Eigenschaften: sie ist besonders hart, hat eine optimale Wärmeleitfähigkeit und ist frei von PFOA- und PTFE. Zudem ist eine Keramikbeschichtung besonders widerstandsfähig und hat einen geringen Verschleiß. Die Keramikbeschichtung schützt die Bratpfanne vor Kratzern und Abrieb und fördert somit die Langlebigkeit. Da nicht zwingend Fett zum Anbraten benötigt wird, ist das Kochen mit einer keramikbeschichteten Bratpfanne besonders bekömmlich und Gesund. Die Pfanne ist dank der Keramikbeschichtung sehr pflegeleicht und leicht zu reinigen. Für alle Herdarten geeignet, auch für Induktion.

Die Aluguss Bratpfanne von KING hat einen abnehmbaren Griff und ist in den Größe ca. Ø 24 cm und ca. Ø 28 cm verfügbar.

Kundenbewertungen

97% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / Artikel bewerten
  • 5 Sterne
    (26)
  • 4 Sterne
    (10)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (1)
* * * * * Sehr zu empfehlen Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Dies ist meine erste Keramikpfanne. Ich bestellte sie, nachdem ich die guten Bewertungen gelesen hatte. Mit etwas gemischten Gefühlen habe ich sie nun benutzt und würde sie nicht mehr hergeben! Sie hat wirklich mit wening Öl sehr gut angebraten - und war danach im Nu wieder sauber. Wenn meine 28er Teflonpfanne demnächst auch noch ihr Teflon abblättert, wird diese Keramikpfanne auch in Größe 28 in meiner Küche EInzug halten !

von einer Kundin aus Norden 11.02.2015 Bewerteter Artikel: Größe: 24 cm

neu Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Voll überzeugt Für 2 von 2 Kunden hilfreich. 2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Bin von der Keramikbeschichtung restlos begeistert. Davon abgesehen, dass nichts anhaftet oder anbrennt, lässt sich die Pfanne im Nullkommanichts reinigen. Wasser und ein weicher Schwamm reichen vollkommen aus. Weitere Vorteile sind der hohe Rand und der abnehmbare Griff. So kann ich so kann ich Bratgut im Ofen bei moderaten Temperaturen weiter garen lassen. Griff fühlt ich auch sehr stabil an. Am liebsten nutze ich die Pfanne (28er) wie einen Wok. Fettfreies Braten soll möglich sein. Ich persönlich ziehe es aber vor, den Pfannenboden mit Öl zumindest einzureiben, bevor ich sie erhitze. Als Soßenfan war ich anfangs skeptisch. Aber mit kurfristigem Hochregeln der Temperatur und einiger Übung gelingt auch das. Fazit: Total zufrieden. Zur Haltbarkeit der Beschichtung kann ich zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nichts sagen. Wenn die Pfanne zwei Jahr durchhält, wäre ich zufrieden. Daher 4 Sterne, nach zwei Jahren gäbe es dann den Fünften.

von einer Kundin aus Hannover 02.12.2012

neu Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o gute Antihaftwirkung aber kein Allrounder Für 2 von 2 Kunden hilfreich. 2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Dank der Beschichtung ist die Pfanne gibt für jedwede kombinierten Pfannengerichte, Sauce Bolgnese, panniertes Fleisch bzw. Fisch, Spiegelei und bedingt auch für Creppe geeignet. Steaks bekommen in reinen Metallpfannen und auch in denen mit Teflonbeschichtung eine schönere Färbung. Besonders wenn ich darin Zwiebeln Omelett, Creppe darin brate muss ich erheblich mehr aufpassen, da das Zeitfenster zwischen zu roh bzw. blass und schwarz erheblich kleiner als bei anderen Pfannen ist. Das leichte Spiel des Abnehmbaren Griffes merkt man nur direkt beim Anheben, nicht aber wenn man die Pfanne hält und bewegt. Die Antihaftwirkung und damit verbunden schnelles Reinigen sind auch nach sechs Monaten normalem Gebrauchs erheblich besser als bei Teflon und Co.

von einem Kunden aus Dresden 11.03.2013

neu Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?