Shopping
%
Brand- und Wundgel Medice , 50 g
z Vollbild
  • Brand- und Wundgel Medice , 50 g, Bild 1
  • Brand- und Wundgel Medice , 50 g, Bild 2

Brand- und Wundgel Medice , 50 g


Verkauf & Versand durch myCARE

UVP 9,97 -25%
€ 7,48 14,96 / 100 g inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Brand- und Wundgel Medice , 50 g

Artikel-Nr. C2R382P

  • PZN: 03839631
  • Hersteller: MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG
  • Inhalt: 50 g
  • Darreichung: Gel
Produktinformationen
Produkteigenschaften:

Zusammensetzung:
Gereinigtes Wasser, Glycerol 85%, Harnstoff, Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat, Natriumalginat, Laureth-9, Benzethoniumchlorid, Kaliumsorbat

Darreichungsform und Inhalt:
1 Packung enthält 25/50 g Gel

Wirkweise:
Abdeckendes und kühlendes Brand- und Wundgel, behindert nicht den natürlichen Feuchtigkeitsaustausch der Haut und Wunde.

Zweckbestimmung:
Zur Behandlung von Verbrennungen, Sonnenbrand, Schürfwunden und Insektenstichen. Zum dünnen Auftragen auf verletzte Haut. Brand- und Wundgel Medice trocknet langsam an. Es bildet sich ein luftdurchlässiger Film, der die betroffenen Hautpartien schützt, ohne den Abfluss des Wundsekretes zu beeinflussen. Das Gel hinterlässt beim Auftragen einen angenehmen Kühleffekt. Eine Anwendung bei Verbrennungen, Sonnenbrand, Schürfwunden und Insektenstichen ist daher angezeigt.

Gegenanzeigen:
Wann dürfen Sie Brand- und Wundgel Medice nicht anwenden?
Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Welche Vorsichtsmaßnahmen müssen beachtet werden?
Nicht ins Auge bringen.

Wechselwirkungen:
Welche anderen Medizinprodukte oder Arzneimittel beeinflussen die Wirkung von Brand- und Wundgel Medice oder werden in ihrer Wirkung beeinflusst?
Beachten Sie bitte, dass diese Angaben auch für vor kurzem angewendete Arzneimittel oder andere Medizinprodukte gelten können. Die Freisetzung von Wirkstoffen aus anderen Hautpräparaten und deren Aufnahme in die Haut kann durch Brand- und Wundgel Medice verstärkt werden. Daher sollte Brand- und Wundgel Medice nicht mit anderen Hautpräparaten zusammen am gleichen Ort angewendet werden.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Brand- und Wundgel Medice sonst nicht richtig wirken kann.
Die Tube sollte nach Entnahme des Gels wieder gut verschlossen werden. Verwenden Sie hierfür bitte nur den Originaldeckel. Bei Verwendung von Brand- und Wundgel Medice vermeiden Sie Brüche und Knicke der Tube, indem Sie die Tube vom Falz nach oben aufrollen.

Wieviel von Brand- und Wundgel Medice und wie oft sollten Sie Brand- und Wundgel Medice anwenden?
Brand- und Wundgel Medicemit gereinigten und trockenen Fingern, einem Pflaster oder einem sauberen Wattetupfer in dünner Schicht auftragen. Die Tubenöffnung darf mit der Wunde nicht in Berührung kommen. Sobald die kühlende und schützende Wirkung abklingt, kann die Anwendung ohne Weiteres in gleicher Weise wiederholt werden.

Wie und wann sollten Sie Brand- und Wundgel Medice anwenden?

Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.
Wie hilfreich finden Sie diese Informationen?
Bitte wählen Sie eine Option aus.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen