%
BOSCH Sägeblatt »Wood Basic 50«, für Schneidemaschine
z Vollbild
  • BOSCH Sägeblatt »Wood Basic 50«, für Schneidemaschine, Bild 1
  • BOSCH Sägeblatt »Wood Basic 50«, für Schneidemaschine, Bild 2

BOSCH Sägeblatt »Wood Basic 50«, für Schneidemaschine

* * * * * (2) anzeigen >


€ 24,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 7108904196

  • Weniger Vibrationen beim Sägen
  • Einfache Montage des Kettenelementes
  • Leichte Tauchschnitte
  • Präzise Schnittwinkel
  • Höhere Abtragsleistung im Material
Produktdetails
Farbe
grau


Maßangaben
Gewicht
0,038 kg
Breite
9,1 cm
Höhe
1,3 cm
Länge
17,9 cm

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Baumarkt beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 83 01806 - 21 22 83
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

baumarkt@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * sehr gute Qualität Für 0 von 1 Kunden hilfreich. 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

diese Sägeblätter, mit drehenden Sägeblatt sind eine tolle Erfindung, leider hat die gute Qualität auch seinen Preis, ich säge damit sehr gerne, und hoffe das Bosch irgendwann sägen auf den Markt bringt, die solche Sägeblätter in größeren Format besitzen

von Michael L. aus Luebeck 26.10.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: grau Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * * * arbeitet gut

für den Hobby Gebrauch ganz ordentlich, macht gute Schnitte und läßt sich leicht wechseln

von Andreas D. aus Salach 16.06.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: grau Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?