Bosch Beutelloser Staubsauger »BGS61430 Roxx'x« in weiß
%
VOLLBILD
Bosch Beutelloser Staubsauger »BGS61430 Roxx'x«

Bosch Beutelloser Staubsauger »BGS61430 Roxx'x«

* * * * / (179)
  • Lifetime Air-Clean HEPA-Filter
  • Inkl. Fugendüse und XXL-Polsterdüse
  • Compressor Technologie
  • 11 m Aktionsradius



Bosch Beutelloser Staubsauger »BGS61430 Roxx'x«

Der »BGS61430 Roxx’x« von Bosch ist zukunftsweisend, einzigartig, beutellos und extra-gründlich. Mit dem intelligenten Selbstreinigungs-Filtersystem SensorBagless™ präsentiert Bosch eine neue Qualität des beutellosen Staubsaugens. Mit Filterreinigungsfunktion und großer Staubbox. Sehr gute Filterwirkung, HEPA Filter, sehr haltbar und leise auf Teppichboden.
Die Roxx'x Vorteile auf einen Blick:
  • Extra-gründliche Reinigungsergebnisse auch bei besonders schwierigen Schmutzarten
  • Vollautomatische Selbstreinigung durch SensorBagless Technologie
  • Keine Folgekosten, keine Beutelkosten, waschbarer Lifetime HEPA-Filter
  • Hightech Filtermaterialien GORE™ CLEANSTREAM®
Leistungsdaten:
  • 1400 Watt
Filtersystem:
  • Waschbares Air Clean HEPA Hygienefiltersystem für Allergiker geeignet
  • Staubbehälter: 3 l nutzbares Volumen
  • Filterreinigung: SelfCleanSystem
Mobilität:
  • Aktionsradius: 11 m
  • 4 Lenkrollen
Ausstattung:
  • RobustAir™ System für maximalen Luftdurchsatz
  • Elektronische Saugkraftregulierung mit Drehregler
  • Compressor Technology: neue innovative Motortechnologie mit aerodynamischen Gebläseschaufelrädern und perfekt abgestimmter Luftführung im Gesamtgerät für gründliche Staubaufnahme bei niedrigem Stromverbrauch
  • Geräuscharmer Betrieb auch bei hoher Leistung
  • Teleskoprohr mit Schiebemanschette und Clip-Verschluss
  • Umschaltbare geräuschoptimierte Rollendüse mit Clip-Verschluss (280 mm Saugbreite
  • XXL-Polsterdüse für schnelles Reinigen von Polstermöbeln, ideal zur Entfernung von Tierhaaren (Saugbreite: 185 mm)
  • 2-teiliges Zubehör, integriert: Fugendüse, Polsterdüse
  • Farbe: weiß
Bedienkomfort:
  • Einfache Bedienbarkeit für Entnahme und Entleerung
  • Ergo Premium Handgriff für müheloses Staubsaugen
  • Park- und Abstellhilfe
Sicherheit:
  • Staubbeutelwechsel-Anzeige
  • Verriegelungssystem für Bodendüse und Handgriff
Gewicht:
  • Gewicht: 8.4 kg (ohne Saugzubehör)
Starke Leistung - weniger Energieverbrauch
Der Compressor-Motor mit aerodynamisch geformten Gebläseschaufeln erreicht mit bis zu 800 km/h die Spitzengeschwindigkeit eines Jets. Hoher Luftdurchsatz und minimierter Luftwiderstand sorgen für eine gründliche Reinigungsleistung bei besonders niedrigem Stromverbrauch.

Lifetime HEPA Filter ohne Folgekosten
Der integrierte HEPA Filter hält durch sein widerstandsfähiges Spezialmaterial dauerhaft und sicher jeden Schmutz und Staub zurück. Folgekosten fallen weg, denn bei Bedarf ist der Filter ganz einfach waschbar

Bei der Wahl des richtigen Bodenstaubsaugers helfen Ihnen unsere Technik-Experten gerne persönlich weiter. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Fach-Beratung für Elektrogeräte.

Artikel-Nr. 76181881

UVP 329,00
(Sie sparen € 120,00 bzw. 36%)

jetzt € 209,00

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 76181881

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Bosch Beutelloser Staubsauger »BGS61430 Roxx'x«

  • sehr gute Saugergebnisse und leise für Katzen (von einer Kundin aus Hagen): Also, zunächst die Info, hab zwei Katzen, die wie ein Komödiant mal meinte, mit zwei Streuschaufeln bewaffnet quasi durch die ganze Wohnung laufen und es überall verteilen, im Bad hab ich ein Badteppich, wo sie den Streu extra einarbeiten in den Teppich, so dass sogar mit ausklopfen des Badteppiches nur sehr schwer entfernbar is. Mit dem Bosch Sauger kriegt man den Streu aber raus, man muss zwar immer noch mehrmals drübergehen mit dem Sauger, aber mein vorheriger sehr günstiger Sauger hat dies einfach nicht geschafft. Daher bin ich mit dem Sauger und auch den Saugergebnissen sehr zufrieden, auch das es beutellos ist gefällt mir, aber ist natürlich nichts für Allergiker, den Staub in den Mülleiner fallen zu lassen, da doch ne Staubwolke entsteht. Der Staubsauger ist sehr stark, man erzielt schon mit der mittleren Saugstärke sehr gute ergebnisse, sehr negativ ist für mich, dass man die Saugstärke nicht nicht mit einer regulierbaren Öffnung am Saugrohr wie bei meinem billigen Sauger ausgestattet ist, sprich wenn man vom Laminat auf einen teppichläufer wechselt, muss man entweder dauerhaft mit einer niedrigeren Saugstärke saugen oder kurz bevor man auf den Teppichläufer wechselt, die Stärke am Gerät runterregeln, was mir so nicht gefällt und auch vielen anderen nicht gefallen dürfte bei dem Preis sollten schon die Kleinigkeiten an einem anständigen Staubsauger mitbedacht werden, daher ein Minuspunkt. Ein Pluspunkt ist die Sauglautstärke, meine Katzen haben Angst vor Staubsaugern, weil sie so laut sind, sie verstecken sich unterm Bett oder verschwinden hinter die Gardine in der Hoffnung nicht behelligt zu werden, der Bosch Sauger macht ihnen in der höchsten Saugstärke auch sehr viel Angst, aber in der mittleren Saugstärke oder darunter reicht es meinen Katzen, einfach nur in einen anderen Raum zu wechseln und von dort das neue Monster zu beobachten(wollen die Schwachpunkt vielleicht kennenlernen, um es irgendwann angreifen zu können-), hehe) Die Lautstärke ist daher positiv zu bewerten und das nicht nur bei Katzen, sondern wenn man Abends oder mitten in der Nacht ein Glas oder sonstwas kaputt gemacht hat und zur Miete mit vielen anderen Nachbarn wohnt, kann man den Sauger auch nutzen und die Nachbarn werden dann auch nicht gestört. Negativ für mich ist, dass es einen grossen Haltegriff gibt, an den man es tragen kann, es ist schon recht schwer, dieses ist wohl der Schallisolierung geschuldet, der halt den Schall im Gerät hält, andere Sauger sind bei niedriger Saugstärke eben signifikant lauter. Wenn ich es aufrichten will um den Saugrohr an der Unterseite zu befestigen, dann hilft der Halterüberhaupt nicht und man hat nicht einen weiteren Griff am Kopf des Gerätes, um es dort zu packen und aufzurichten und das Rohr dranzustecken. Ich stand vor der Wahl entweder Dyson oder Bosch, auch wenn Dyson sich einen guten Namen gemacht hat, bin ich mit meiner Kaufentscheidung zufrieden.
  • Absolute Empfehlung! (von Sarah H. aus Hamburg): Ich bin von dem Bosch Roxx zu 100 % begeistert! Ich habe ihn mir auf Grund des Testsieges in der Stiftung Warentest 2011 gekauft und ich kann sagen, dass er die hohen Erwartungen erfüllt hat. Ich habe nach einem Staubsauger gesucht, der saugstark ist, nicht zu schwer ist und vor allem leise ist. Da ich drei Katzen habe, kommt es öfter vor, dass ich abends noch saugen muss. Auf halber Stufe saugt er ohne Probleme die Couch oder einen Teppich ab (die XXL Polsterdüse ist einfach nur klasse) und man kann ihn nicht mal im Nebenzimmer hören - die Nachbarn werden es mir danken! (Auf höchster Stufe wird er natürlich deutlich lauter, aber so hoch musste ich ihn bisher nicht einmal stellen) Er ist nicht das leichteste oder kleinste Modell auf dem Markt (ca 9 kg), aber auch in keinster Weise sperrig und sehr praktisch ist der aufklappbare Henkel mit dem man ihn ohne großen Aufwand an eine andere Stelle tragen kann. Einen Saugkraftverlust konnte ich nach 1 Monat nicht feststellen und das Leeren der Staubbox funktioniert unklompliziert. Im Stabsauger selber gibt es noch 2 Fächer die über eine Push-Funktion zu öffnen sind. In dem einen befindet sich ein Filter, in dem anderen eine kleine Polster- und eine Fugendüse. Ich bereue es nicht, preislich etwas mehr investiert zu habe. Dieser Staubsauger ist kein Vergleich zu den Staubsaugern die ich vorher hatte - absolute Empfehlung!
  • Der Beste, den ich je hatte! (von Thomas M. aus Koeln): Nachdem mein alter Sauger schon einige Jahre alt war, habe ich mich nun entschlossen einen neuen, diesmal beutellosen Staubsauger, anzuschaffen. Gestern wurde das Gerät nun geliefert und gleich ausprobiert. Ich war ehrlich überrascht, welche Saugkraft der neue Bosch-Sauger hat. Wahnsinn, was der aus einem eigentlich sauberen Teppichboden trotzdem noch heraus holt. Man hat das Ergebnis ja nach dem Saugen quasi vor Augen, wenn man den Behälter leert. Eine Kleinigkeit muß ich aber dennoch bemängeln, weshalb ich auch 1 Stern abgezogen habe: die automatische Kabelaufwicklung . In der Bedienungsanleitung steht: Ziehen Sie einfach kurz am Kabel, dies rollt sich dann selbstständig auf. Dies ist stark verbesserungswürdig! Ich habe an die 20x kurz am Kabel gezogen und nichts hat sich selbst aufgerollt. Irgendwann, nachdem ich das Kabel komplett heraus gezogen hatte, hat es dann funktioniert. Etwas nervig! Ansonsten ein Top-Gerät, das ich nur empfehlen kann!