Shopping
%
Blu-ray »Großes Kino - Personal Effects / Serious...«
z Vollbild
Blu-ray »Großes Kino - Personal Effects / Serious...«

Blu-ray »Großes Kino - Personal Effects / Serious...«


  • Drama
  • FSK: 12
  • Erscheinungsjahr: 2011
  • Sprachen: Deutsch
  • Rick Moody; David Hollander; Adrienne Shelly;...


Verkauf & Versand durch bücher.de

Blu-ray »Großes Kino - Personal Effects / Serious...«

Artikel-Nr. B6N334P
Rick Moody; David Hollander; Adrienne Shelly; Mitchell Lichtenstein, dtp, 2011, Film, EAN 4051238000337
FSK: 12, Deutsch
Blu-ray Disc
Personal Effects: Walters (Ashton Kutcher) Schwester wurde erst brutal misshandelt und dann getötet. Die Erinnerungen an sie und die Ereignisse quälen den 24-jährigen Wrestling-Champion sehr. Zudem kümmert Walter sich um seine depressive Mutter Gloria (Kathy Bates). Lindas (Michelle Pfeiffer) Ehemann starb an einer Schussverletzung. Die 42-jährige muss diesen plötzlichen und schmerzhaften Verlust verkraften und ihrem taubstummen Sohn zuliebe trotzdem stark sein. Linda und Walter lernen sich in der Therapiestunde für Angehörige von Gewaltopfern kennen. Beide haben kürzlich einen geliebten Menschen verloren und sind traumatisiert. Aus dieser gleichgesinnten Verbindung zweier Fremder und allen Widrigkeiten zum Trotz entsteht eine zarte Beziehung zwischen den beiden, die allerdings auf sehr dünnem Eis steht. Als der vermeintliche Mörder von Walters Schwester vor Gericht freigesprochen wird, kommt es zu dramatischen Verwicklungen. Wie heilt man eine Wunde, die man nicht mit den Augen sehen kann? Serious Moonlight: Als Louise (Meg Ryan), eine erfolgreiche Anwältin aus Manhattan, für einen romantischen Überraschungs-Kurzurlaub in ihrem Landhaus eintrifft und ihren Mann Ian (T. Hutton) dort vorfindet, laufen die Dinge nicht ganz so, wie sie es sich vorgestellt hat. Ihr Mann, mit dem sie seit 13 Jahren verheiratet ist, offenbart ihr überraschend, dass er sie für eine Jüngere verlassen will. Doch so schnell gibt Louise nicht auf! Kurzerhand fesselt sie Ian mit Panzertape an die Toilette und sperrt ihn ein. Sie will ihn so lange festhalten, bis ihre Ehe gerettet ist. Das unerwartete Auftauchen von Ians bildschöner Geliebten (Kristen Bell) verkompliziert die Dinge noch zusätzlich und als schließlich der Gärtner (Justin Long) zum Einbrecher mutiert und das Haus leer räumen will, erreicht die Konfusion ihren Höhepunkt. Tränen des Glücks: Die Schwestern Jayne und Laura kehren in ihr Elternhaus zurück, um sich um ihren Vater Joe zu kümmern, der sich mit der kessen Shelly zwar ein neue Freundin angelacht hat, aber doch zunehmend unter Senilität zu leiden hat. Dabei haben Laura, eine zweifache Mutter, die sich für die Umwelt engagiert und Jayne, die sich nach einem Kind von ihrem gestressten Ehemann sehnt, alle Hände voll zu tun, das eigene Leben zu schaukeln.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen