Bettumrandung »Airis« Bruno Banani, Höhe 65 mm, (3-tlg), Besonders weich durch Microfaser

%
270,00 -50%
€ 135,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 2261473048
  • 2,6 Kg/m² Gesamtgewicht
  • 65 mm Gesamthöhe
  • mit Glanzgarn
  • flusenarm
  • fußbodenheizungsgeeignet
Der Shaggy Hochflor Teppich »Airis« von Bruno Banani ist eine Wohltat, wärmt Ihre Füße und schmiegt sich sanft an Ihre Haut an .Das flauschige Material besticht durch seine sanften Glanzfasern und macht das It-Piece zum modernen Akzent in Wohnzimmer oder Schlafzimmer. Bauen Sie sich in Ihrem Heim eine Farbwelt rund um den tollen Glanzfaserteppich oder integrieren Sie ihn gekonnt in Ihr gemütliches Ambiente. Kuschelig, gemütlich und edel - der Hochflorteppich in modernen Uni Farben ist Ihr Garant für ein stilvolles und zeitgemäßes Flair in Wohn- und Schlafzimmer. Er kann problemlos auch in Räumen mit Fußbodenheizung ausgelegt werden.

Details

Maßangaben
Breite Brücken70 cm
Länge Brücken140 cm
Breite Läufer70 cm
Länge Läufer270 cm
Höhe65 mm
KonfektionFixmaß
Optik/Stil
Designuni
Ausstattung & Funktionen
Oberflächenbeschaffenheitstrapazierfähig
Schallschluckendja
Pflegehinweis
Schmutzabweisendja
Pflegehinweisepflegeleicht
Produktdetails
Formrechteckig
Gewicht2,6 kg/m²
Herstellungsartmaschinell getuftet
Anzahl Teile3 tlg.
Anzahl Brücken2 St.
Anzahl Läufer1 St.
MaterialzusammensetzungObermaterial: 100% Polyester
Farbeweiß
Markeninformationenbruno banani überzeugt durch Innovationen. Unkonventionell, innovativ und mit einem Augenzwinkern wird die Marke immer wieder neu inszeniert. Not for everybody – diese Kompromisslosigkeit unterscheidet bruno banani von anderen Marken. Und macht uns in allem, was wir tun, einzigartig.

Produktberatung

Unsere Experten beraten dich gerne:

040 - 3603 3300 040 - 3603 3300
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

wohnen@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?