%
z Vollbild

andas Esstisch «Vigga», in 2 Farben und 3 Größen



Dazu passende Services:


€ 599,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 75344992

  • Tischplatte aus Laminat
  • Extravagantes Design
  • In 3 Größen
  • Scandinavian Design
  • Beine aus massiver Eiche, mit edlen Messing-Füßen
Mit dem Andas Esstisch im skandinavischen Design »Vigga« ist der perfekte Platz für gemeinsame Mahlzeiten mit Familie und Freunden. Er ist in mehreren Größen und verschiedenen Farben erhältlich. So ist er auf nahezu jeden Einrichtungswunsch vorbereitet. Wunderbar harmonisch lässt er sich mit den unterschiedlichsten Stühlen zu einer einladenden Essecke kombinieren. Der Tisch hat eine angenehm pflegeleichte Platte und wird durch Beine in massiver Eichenholz-Qualität abgerundet. Schönes Detail sind die messingfarbenen Füße. Eine tolle Wahl, die in zeitloser Schönheit lange Freude machen wird: der Esstisch im skandinavischen Design »Vigga« von Andas.
andas Nordic Interior: Bringen Sie skandinavische Leichtigkeit in Ihr Zuhause. andas vereint reduziertes klares Design, freundliche Farben und eine hochwertige Verarbeitung. Ausgewählte Hölzer und hochwertige Materialien sorgen für Wärme und Natürlichkeit. Die harmonische Ausstrahlung der Möbel lässt Platz für die individuelle Gestaltung Ihres Lebensraumes. Die Möbel von andas lassen sich einfach mit anderen Stilen kombinieren, unterstreichen die Wirkung des Raumes und bereichern ihn um skandinavisches Lebensgefühl.

Funktionalität, Qualität und ein elegantes und modernes Design sind die 3 wichtigsten Merkmale des VIGGA Tisches. Die Beine sind aus massivem Eichenholz, entweder ganz puristisch unbearbeitet oder schwarz lackiert mit eleganten Messing-Füßen. Die abgerundetete Profilkante und Ecken der Tischplatte sind optisch harmonisch und freundlich und passen perfekt zu den runden Beinen. Die laminierte hochwertige Tischoberfläche ist praktisch und pflegeleicht. Verlängern Sie Ihren VIGGA Esstisch mit den separat erhältlichen Ansteckpletten je nach Bedarf.

Details:
  • In 2 Farben
  • In 3 Breiten
  • Verlängerbar durch Ansteckplatten
  • Tischplatte laminiert
  • Rechteckige Tischplatte
  • Trendiges Design
  • In hochwertiger Verarbeitung
  • Pflegeleichte Oberflächen
  • Wahlweise mit runden Beinen in massiver unverarbeiteter Eiche oder schwarz lackiert mit Messing-Füßen
Generelle Maße:
  • Außenmaße (B/T/H): 120/80/75 cm
  • Außenmaße (B/T/H): 160/90/75 cm
  • Außenmaße (B/T/H): 190/95/75 cm
  • Alle Maße sind ca.-Maße
Detailmaße:
  • Tischhöhe: 75 cm
  • 2,2 cm starke Tischplatte
  • Abstand zwischen den Tischbeinen an der Längsseite: Bei 120/80 cm: 86 cm Abstand, bei 160/90 cm: 126 cm Abstand , bei 190/95 cm: 156 cm Abstand
  • Abstand zwischen den Tischbeinen an der Stirnseite: Bei 120/80 cm: 44 cm Abstand, bei 160/90 cm: 54 cm Abstand, bei 190/95 cm: 59 cm Abstand
Material:
  • Materialstärke: 2,2 cm
  • Tischbeine aus massivem Eichenholz
  • Tischplatte aus MDF mit Laminat
Informationen zu Lieferumfang und Montage:
  • Selbstmontage mit Aufbauanleitung
Zubehör bitte extra bestellen:
  • Wir empfehlen die Ansteckplatten (Artikelnummer: 550122;568087;602813;661466;718965;843885)
Wissenswertes:
  • Bei den Tischen mit der Länge 160 und 190 cm können 2 Ansteckplatten verwendet werden. So lassen sich die Tische jeweils um 51 oder 102 cm erweitern.

    Bei dem Tisch mit 120 cm Länge ann nur eine Ansteckplatte benutzt werden.
Pflegehinweise:
  • Pflegen Sie Ihr Möbelstück von der VIGGA Kollektion mit einem feuchten Tuch und trocknen es mit einem weichen Lappen nach.

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Wohnen beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 86 01806 - 21 22 86
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

wohnen@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?