Shopping
%
Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit
z Vollbild
  • Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit, Bild 1
  • Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit, Bild 2
  • Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit, Bild 3
  • Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit, Bild 4

Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit

* * * * / (26) anzeigen >

  • Energieeffizienzklasse A
  • 4 Beheizungsarten
  • Gaskochfeld auf Flüssiggas umrüstbar
  • Einhand-Funkenzündung, Thermoelektrische Zündsicherung
  • Steam Clean = Reinigung durch Wasserdampf


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Amica Gas-Elektro-Standherd SHEG 11557 W, A, 50 cm breit

Artikel-Nr. 72058174
Produkteigenschaften
Kochfeld:
  • Art: Gaskochfeld
  • Kochzonen: 1 x Hilfsbrenner Ø 4 cm 0,65 kW
    2 x Normalbrenner Ø 6,5 cm 1,4 kW
    1 x Starkbrenner Ø 9 cm 2,4 kW
Herd Leistung und Verbrauch:
  • Name des Lieferanten: Amica
  • Modellname/-Kennzeichen: SHEG 11557 W
  • Energieeffizienzklasse: Energieeffizienzklasse A
    (A +++= sehr geringer Energiebedarf - D= sehr hoher Energiebedarf)
  • Energieverbrauch (kWh/konventioneller Betrieb): 0,88 kW
  • Energieverbrauch (kWh/Heißluft oder Umluft): -
  • Anzahl der Garräume: 1
  • Wärmequelle pro Garraum: Elektrisch
  • Backofenvolumen jedes Garraums in Liter: 67 Liter
  • Versenkbare Knebel: nein
  • Beheizungsarten: Infrarotgrill, Unter- und Oberhitze, Unterhitze, Oberhitze
Weitere Vorteile:
  • Steam Clean = Reinigung durch Wasserdampf
  • pfegeleichte grauen Clean-Emaille
  • Backtabelle auf Innentür
Weitere Daten:
  • Farbe: Weiß
  • Gerätemaße H/B/T (cm): 85,0 x 50,0 x 60,0 cm
  • Schublade: ja
  • Zubehör: 1 x emailliertes Backblech, 1 x Fettpfanne, 1 x Backrost
    Düsenset für die Umrüstung auf Flüssiggas
    (50 mbar)
  • Anschlusswerte (V / A / kW): 1 N ~ 230 V / 50 Hz; Kabel mit Schukostecker 1,5 m
  • Weitere Anmerkung: Umrüstung auf Flüssiggas (G 30/50) nur durch einen Fachmann möglich. Flüssiggasdüsen gehören zum Lieferumfang.

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

88% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (14) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (8) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * o o o Würde jetzt ein anderes Gerät kaufen Für 3 von 4 Kunden hilfreich. 3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Herd wurde ordnungsgemäß benutzt, aber aus dem Backofen kommt immer noch ein chemischer Geruch raus, der extreme Kopfschmerzen verursacht. Außerdem wird die Blende an den Knebeln extrem heiß. Ich weiß nicht, ob das bei anderen, die diesen Herd gekauft haben, genauso ist. Würde mich sehr interessieren. Vielleicht hatten wir auch nur ein Montags-Gerät erwischt.

von einer Kundin aus Sindelfingen 10.07.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: Weiß , Garantie: 24 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * * o Sehr zu empfehlen Für 2 von 3 Kunden hilfreich. 2 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Bestellung und Lieferung problemlos, Anschuss (Gas) durch Fachmann, Stromanschluss mit Stecker- Herd hat praktische Piezozündung. Punktabzug wegen der Geruchsentwicklung bei den ersten Backvorgängen. Alles dran und drin was man braucht.

von einem Kunden aus Schifferstadt 23.03.2014 Bewerteter Artikel: Farbe: Weiß , Garantie: 24 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* o o o o Totalschaden nach 2 Jahren

Ich habe diesen Gas-Elektro-Herd vor etwas mehr als 2 Jahren bei Otto gekauft. Leider ist er nach der Garantiezeit kaputt gegangen, der Ofen hat nur noch in einer Zwischenstellung beim Schalter für die Auswahl des Backmodus geheizt. Ich habe dann eine lokalen Reparaturdienst angerufen und erzählt, wie sich das Problem bemerkbar macht. Dieser meinte dann auch gleich, dass der Backofenwahlschalter defekt ist und ausgetauscht werden müsse. Er meinte dann auch gleich, dass sich eine Reparatur sehr wahrscheinlich nicht lohnen würde, weil der Schalter alleine schon um die 80 Euro kosten soll. Hinzu käme dann natürlich noch die Reparaturpauschalte von 129 Euro. Ich habe dann die Reparatur abgelehnt und habe mir dann selber mal den defekten Schalter angesehen. Das Ergebnis war mehr als erschreckend. Ein Pin vom Schalter muss derart schlecht gefertigt worden sein, dass es an diesem zu einem Funkenschlag im Betrieb gekommen ist und den Schalter mal so richtig verkohlt hat. Ein Glück, dass nichts schlimmeres passiert ist, man kann sich gut vorstellen, was sowas in Verbindung mit Gas auslösen könnte.

Aber jetzt kommt es. Ich wollte mir also einen neuen Schalter besorgen und habe die Adresse kontaktiert, die auf der Amica Webseite zu finden war. Die, wo man Ersatzteile bestellen soll, wenn das Gerät nicht mehr unter die Garantie fällt. Als Antwort kam dann die Entschuldigung, dass dieser Schalter leider nicht lieferbar ist, mir diesen nicht besorgen kann. Was soll man davon halten?!

Sorry Amica. Note 6 in Service. Note 6 für ein Produkt, was nach der Garantiezeit weggeworfen werden kann, weil es nicht reparabel ist. Note 6 für diesen gefährlichen verkohlten Schalter. Den einen Stern von Otto gibts nur, weil es nicht anders geht. Verdient hätte dieses Produkt Null oder weniger.

von Marcel R. aus Berlin 18.03.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: Weiß , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >