Abbrechen
Deinen gewünschten Artikel können wir leider nicht mehr liefern.

Hier findest du einen Artikel, der dir auch gefallen könnte.

Hinweis schließen

AMD Prozessor »5600X«

100% Weiterempfehlung 2 Testurteile anzeigen
1/1
Nur noch wenige Artikel auf Lager
lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir
196,64 €
Oder 17,67 € mtl. in 12 Raten
Verkäufer:
3 weitere Angebote ab 203,18 € bei OTTO
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 9874520512
  • Modell: 5600X
  • Serie: AMD Ryzen™ 5
  • Kerne: 6
  • Sockel: Socket AM4
  • Boost-Takt: 4,6 GHz
AMD Ryzen 5 5600X. Prozessorfamilie: AMD Ryzen 5, Prozessorsockel: Socket AM4, Komponente für: PC. Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM, Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 3200 MHz

Details

Maße & Gewicht
Breite134 mm
Höhe74 mm
Tiefe135 mm
Prozessor
ProzessorserieRyzen 5

Wichtige Informationen:

  • Entsorgungshinweis
Produktberatung

Wir beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
multimedia@otto.de

Kundenbewertungen

Alle anzeigen

5.0

 von 5
(28)

100% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (27)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (1)
Auswahl aufheben

Wieder mal eine super CPU von AMD

7 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Ich habe den Ryzen 5600X am 5.11.2020 bei Otto bestellt und schon am 7.11.2020 bekommen.
Dafür bekommt Otto schon mal die vollen 5 Sterne. Super schnelle Lieferung.
Ja, ich habe wesentlich mehr bezahlt, als die UVP, aber da ich einem Kumpel meinen alten AMD 3600 versprochen habe und er schon ganz ungeduldig darauf gewartet hat, habe ich auf gut Glück hier bei Otto bestellt. Das ich noch einen 5600X bekommen habe, war für mich wie ein Hauptgewinn, denn schon sind die 5000er wieder ausverkauft. Die gehen weg wie die warmen Semmeln. Die CPU rennt hier sehr gut.
Läuft absolut stabil, bleibt sehr kühl und hat auch nicht mehr diese Temperaturschwankungen, wie die 3000er Serie. Im Single Core schneller, als alle 10000er Intel CPU´s und im Multicore rennt der 5600X auch super. Für Gaming und Anwendungen wie, Blender 3D ist diese CPU einfach perfekt. Bin bis jetzt sehr angetan und sehr zufrieden.
Ich kann diese CPU uneingeschränkt weiter empfehlen. Volle 5 Sterne von mir.

Preis-Leistung Platz 1

1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
wer nen spiele-pc bauen will macht hier einfach das beste Geschäft.
die CPU kommt nicht mal annähernd an ihr Limit.
läuft bei mir mit 240aio super kühl und leise.

Tolles teil :)

1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Der Prozessor ist einfach von der leistung beeindruckend ich hab von einem AMD FX 8350 auf ihn geweckselt und kann nur sagen das es sich mehr als nur gelohnt hat für spiele wie call of duty oder andere aktuell games einfach top produkt :)
Alle Kundenbewertungen

Testurteile

Computer Bild
"befriedigend"
Testurteil von Computer Bild vom 08.04.2022, Ausgabe 8/2022, Seite 58-63: "befriedigend"

Das Magazin „Computer Bild“ prüft den AMD RYZEN 5 5600X im Vergleich mit insgesamt 14 Prozessoren. Das Arbeitstempo erhält die Note „2,6“: Es ist z. B. bei Office- und Web-Anwendungen „gut“, aber „etwas gering“ bei der Foto- und Videobearbeitung (Note „3,0“). Die CPU ist mit separater Grafikkarte „gut“ für Spiele geeignet. Außerdem punktet der sehr geringe Stromverbrauch. Mit dem Testergebnis „BEFRIEDIGEND (2,5)“ gehört sie zum unteren Mittelfeld des starken Testspektrums.

  • Das Arbeitstempo ist sehr solide
  • Mit separater Grafikkarte ist die CPU „gut“ für Spiele geeignet
  • Sie verbraucht vergleichsweise sehr wenig Strom
c´t Magazin
Testurteil von c´t Magazin vom 08.10.2022, Ausgabe 22/2022, Seite 56-61

Das Magazin „c´t“ testet den AMD Ryzen 5 5600X zusammen mit 16 weiteren Desktop-Prozessoren. Der Prozessor hat 6/16 Kerne/Threads. Der Basistakt beträgt 3,7 GHz, der Turbotakt beträgt 4,6 GHz. Die Messungen für Cinebench R23 Single-/Multithread sind vergleichsweise eher langsam („1536/10965“ Punkte). Beim Testaspekt Sysmark 25 gehört das Modell zum Mittelfeld. Außerdem ist die Leistungsaufnahme vergleichsweise sehr gering.

  • Der Prozessor verbraucht vergleichsweise sehr wenig Strom
  • Die Sysmark 25-Messungen überzeugen
Θ Mein Konto