Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax Helmet Jugend«

%
Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax Helmet Jugend«
z Vollbild
  • Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax Helmet Jugend«, Bild 1
  • Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax Helmet Jugend«, Bild 2
  • Alpina Sports Fahrradhelm »Carapax Helmet Jugend«, Bild 3
Verkauf & Versand durch Internetstores
€ 64,95 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. E5R5H1P
  • Modelljahr 2020
  • Gurtverstellsystem: ja

Details

Wie der große Bruder: der Carapax JR. ist von dem Modell für Erwachsene inspiriert und verspricht damit optimalen Schutz im Gelände für alle Nachwuchs-Mountainbiker. Das geringe Gewicht, die maximale Kopfabdeckung und eine lange Ausstattungsliste verschaffen ihn ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis. Das geringe Gewicht kommt durch die Inmold-Fertigung zustande, bei der die Oberschale thermisch mit dem Hi-EPS verbunden wird. Dadurch ergibt sich eine feste Flächenverbindung, die für eine sehr stabile Konstruktion verantwortlich ist.

Die Unterkante des Helms ist durch die weitere Polycarbonatschale Edge Protect geschützt. Außerdem sind das Heck und die Schläfenpartie für die höchstmögliche Sicherheit auf groben Trails weiter nach unten gezogen. So entsteht eine noch größere Kopfabdeckung.

Große Lüftungsöffnungen sorgen für eine optimale Belüftung, Fliegengitter halten Insekten vom Kopf fern, das Schild garantiert optimalen Schutz im Sichtbereich. Mit dem Run System Classic, das mit dem höhenverstellbaren Custom Fit kombiniert wird, lässt sich der Fahrradhelm an den Kopf anpassen. Optional kann man beim Carapax JR. das Rücklicht Multi-Fit Light für eine bessere Sichtbarkeit nachrüsten.

Run System CLASSIC
Über das Run System lässt sich bei allen Helmen von Alpina die Größe des Helms über ein leichtgängiges Drehrad individuell anpassen. Das Run System Classic punktet mit seinem Preis-/ Leistungsverhältnis. Es ist ein einfaches und robustes Verstellrad, das den Helm sicher und unkompliziert dort hält, wo er hingehört: auf dem Kopf.

Y-Clip
Ein Helm kann nur bestmöglich schützen, wenn er bei einem Aufprall in der optimalen Position bleibt. Die Einstellung und Fixierung der beiden Gurtbänder unter dem Ohr spielt dabei eine entscheidende Rolle. Das Y-Clip-System garantiert eine millimetergenaue Anpassung – in Sekundenschnelle.

Ergomatic
Hunderttausendfach bewährt und bei allen Helmen von Alpina im Einsatz: das Gurtschloss mit dem roten Druckknopf und mehrstufiger Rastautomatik. Ergomatic ist mit einer Hand bedienbar – bergauf kann man den Riemen lockern, bergab straffen – und bei einem Sturz ist es nicht möglich, dass sich der Verschlussmechanismus von selbst öffnet.

Edge Protect
Edge Protect ist eine zusätzliche Polycarbonatplatte, die Inmold-Helme veredelt. Sie deckt Kanten an der Unterseite des Helms ab. Dadurch wird das Hi-EPS geschont, die Langlebigkeit des Helms erhöht. Gleichzeitig wird der Nacken- und Schulterbereich des Fahrers im Falle eines Aufpralls und bei Kontakt mit der Helmunterkante vor Verletzungen durch den Helm geschützt.

Airflow Vents
Ein Faktor, der den Tragekomfort stark beeinflusst, ist die Belüftung des Helms. Entscheidend für eine optimale Be- und Entlüftung des Innenraums ist die strategisch sinnvolle Anordnung der Belüftungsöffnungen. Die Luft wird zielgerichtet ins Innere geführt, dort am Kopf entlanggeleitet und kann am Heck wieder abströmen. Der Kopf ist damit immer angenehm klimatisiert.

HI-EPS
Die Innenschale aller Helme von Alpina besteht aus Hi-EPS (High Expanded Polystyrol). Das Material hat mikroskopisch kleine Luftkammern, welche die Kräfte absorbieren, die bei einem Aufprall auf den Helm einwirken. Hi-EPS sorgt für eine optimale Schutzwirkung und ermöglicht gleichzeitig extradünne Wandstärken sowie schmale Helmformen.

inmold
...


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?