A.S.98 Schaftsandale mit verstellbarer Schnalle

%
z Vollbild
1/6
€ 230,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 1732462159
  • Schaftsandale mit biegsamem Draht im Schaftrand
  • Obermaterial aus vegetabil gegerbtem Leder
  • Atmungsaktives Lederfutter
  • Gepolsterte Lederdecksohle
  • Synthetiklaufsohle
Wer einen vielseitigen Freizeitschuh sucht, liegt mit der Schaftsandale von A.S.98 genau richtig. Mit Leder wurde für diesen Schuh ein Obermaterial gewählt, welches bequem ist und auch optisch auf ganzer Linie überzeugt. Auch das Innenmaterial und die Decksohle sind aus geschmeidigem Leder gefertigt und erweisen sich als wahre Wohltat für die Füße. Auf gekonnte Art und Weise fügt sich auch der dezente Schnallenverschluss in das gelungene Design ein. Zu diesem Rundum-Wohlfühl-Paket gehört natürlich auch die flexible Laufsohle aus Synthetik mit Plateauabsatz. Trendige Frauen können sich bei jedem Schritt an dieser Schaftsandale von A.S.98 erfreuen.

Details

Größe35
GrößensystemEU-Größen
AbsatzhöheIn Gr. 37 ca. 7 cm
PlateauhöheIn Gr. 37 ca. 3 cm
Farbekhaki, used
ObermaterialLeder
Obermaterialeigenschaftenvegetabil gegerbt
InnenmaterialLeder
Stilklassisch
Besondere Merkmalemit verstellbarer Schnalle
VerschlussSchnallenverschluss
AbsatzartPlateauabsatz
Schuhspitzeoffen
InnensohlenmaterialLeder
LaufsohlenmaterialSynthetik
Laufsohlenprofilleicht profiliert
Schuhweitenormal

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Bequeme Sandale

Tolle Sandale, habe sie letztes Jahr auch schon in schwarz gekauft, tolle Qualität. Super bequem!

von einer Kundin aus Duisburg 29.03.2020 Bewerteter Artikel: Farbe: khaki-used , Größe (EU-Größen): 41 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?