3DS-Spiel »New Art Academy«
%
VOLLBILD
3DS-Spiel »New Art Academy«

3DS-Spiel »New Art Academy«

* * * * * (48)
  • Malen lernen und teilen! Ganz leicht mit New Art Academy
  • Schritt für Schritt zeichnen lernen zusammen mit Tutor Vince
  • Der Touchscreen verwandelt sich in einen Malblock
  • Der 3D-Effekt bietet plastische und realistischere Vorlagen
  • Eigene Fotos als Vorlage nutzen & eigene Lektionen erstellen



3DS-Spiel »New Art Academy«

  • Plattform: Nintendo 3DS
  • Genre: Simulation
  • Spieler: 1-12
  • Onlinemodus: Ja
  • USK: o.A.
  • Besonderheiten: New Art Academy ist eine Fortsetzung der erfolgreichen Art Academy-Serie! In 32 brandneuen, liebevoll gestalteten Lektionen erweitern sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene unterhaltsam ihr Talent. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Mal- und Zeichentechniken erklärt und Wissenwertes über verschiedene Malstile und Materialien vermittelt. Dank der Funktionen des Nintendo 3DS eröffnen sich neue Perspektiven: so dienen auch 3D-Videos und Fotos als Vorlage, es gibt mehr Farben und neues Zubehör, wie ein Schmierblock oder ein Farbkreis und ein Tool zum Mischen. New Art Academy – das Programm, das Talente weckt Der perfekte Titel für die ganze Familie.
Bei der Wahl des richtigen Gerätes helfen Ihnen unsere Technik-Experten gerne persönlich weiter. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Fach-Beratung für Computer und Digitale Fotografie.

Ähnliche Kategorien

DS | Wii | Wii U | 2DS | 3DS | Wii | Wii Fit | Wii U | Zubehör
Artikel-Nr. 67175987

34,99
(Sie sparen 6%)

jetzt € 32,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 67175987

Ausgewählte Kundenbewertungen zu 3DS-Spiel »New Art Academy«

  • Ich kann es guten Gewissens weiter empfehlen! (von einer Kundin aus Magdeburg): Es ist schön einfach aufgebaut. Auch wenn man bisher keine Konsole in der Hand gehabt hat, kann man sofort loslegen. Man wird mit einen niedlichen Zeichenlehrer durch die Lektionen geführt. Zu Beginn wählt man zwischen Lektionen oder Freiem Zeichnen. Als Anfänger sollte man die Lektionen wählen. Da hat man die Möglichkeiten: Einführungskurs und Fortgeschrittene. Ich würde jedem raten, es anfange mit dem Einsteigerkurs zu versuchen. Da werden einem die Grundlagen vermittelt. Man lernt die verschiedenen Maltechniken immer anhand eines Beispielbildes, das man nachzeichnen muss. Dabei wird Schritt für Schritt vorgemacht und dann selbst nachgezeichnet. Es wird genau erklärt was zu tun ist. Die Grundlagen und Funktionen werden hier in den ersten Lektionen super erklärt. Wem das nicht reicht, der kauft über den Nindendo Store noch weitere Lektionen dazu (habe ich bisher allerdings nicht gemacht). Die Lektionen bauen aufeinander auf, man spielt mit dem fertigen einen Bild also die nächste Stufe frei. Und die fertigen Bilder werden dann in der eigenen Galerie aufgehangen. Es sieht schon toll aus, wenn man durch seine eigene Kunstgalerie geht -) Es wird einem viel erklärt und durch aufblinken der Farben usw. auch geholfen sich zurecht zu finden. Der kleine Meister erklärt mit Bild und Ton was als nächstes zu tun ist und ich denke, auch kleinere Kinder die noch nicht so gut lesen, können da folgen. Es gibt dann immer kleine Videos, die vormachen, was man danach selbst tun soll. Es kann mit Acryl, Bleistift, Buntstift und Kreide gemalt werden. Es gibt verschiedene Untergründe zu Auswahl, die Pinsel und so weiter. Auf alles einzugehen sprengt hier und jetzt den Rahmen. Alles in allem ein sehr gut durchdachtes Spiel, das sowohl Kinder als auch Erwachsene faszinieren kann.
  • Toller Artikel! Spaß für Groß und klein! (von einer Kundin aus Muenster): Super Spiel! entweder kann man freies Zeichnen wählen und man malt ein eigenes Bild oder man wählt Lektionen wo Schritt für Schritt erklärt wird wie man die jeweilige Technik anwendet! Die Bilder kann man dann in einer virtuellen Galerie austellen. Viel Möglichkeiten für Groß und klein!
  • Kreativität ist hier gefragt! (von einem Kunden aus Oberhausen): Tolles Spiel zur Förderung der Kreativität. Das Spiel ist für jung und alt geeignet und macht richtig süchtig. Man bekommt alles Stück für Stück beigebracht und erklört und wird mit der Zeit immer besser. Der 3D- Effekt kommt auch sehr gut zur Geltung.