O-TON mit Katy Roewer: Wird Teilzeit das neue Vollzeit?
Kund*innenfokus

O-TON mit Katy Roewer: Wird Teilzeit das neue Vollzeit?

Wie sich die Arbeitswelt in Deutschland ändert - oder auch nicht

19.02.2020 Von Elena Rasmussen Lesedauer: 2 Minuten
Vier-Tage-Woche, Auszeit fürs Reisen und Väter in Elternzeit: Die Arbeitswelt in Deutschland verändert sich. Und mit ihr die Ansprüche vieler Mitarbeiter*innen. Auch weil immer mehr Menschen ihren Job mit dem Privatleben im Einklang wissen wollen. Hat der Nine-to-Five-Job ausgedient? Arbeiten wir bald weniger fürs gleiche Geld und relaxen jährlich drei Monate bezahlt am Strand? Oder sind New Work & Co. doch bloß bunte Illusion und Teilzeitjobs schlichtweg Karrierekiller?

OTTO-Vorständin Katy Roewer ist selbst seit Jahren in Teilzeit tätig. Trotz Vorstandsposten. Ob sie Familie und Job unter einen Hut bekommt, was sie von 30-Stunden-Wochen hält und ob Teilzeit für sie das neue Vollzeit ist – dazu mehr im O-TON.

Den OTTO O-TON Podcast gibts auch auf Spotify,Apple Podcasts, Google Podcasts undDeezer.

Shownotes

02:20 – Vorstellung

03:20 – Du arbeitest als Vorständin in Teilzeit. Wie funktioniert das?

05:55 – Teilzeitjobs werden bis heute vor allem mit Frauen in Verbindung gebracht. Warum nicht auch mit Männern?

07:30 – Haben Männer in Teilzeit mit ähnlichen Vorurteilen zu kämpfen wie Männer, die in Elternzeit gehen? Und wieso gibt es solche Vorurteile überhaupt noch?

09:35 – Ist Teilzeit in Deutschland ein Karrierekiller?

11:20 – Was sind (Karriere-)Vorbilder für dich?

12:40 – Karriere und Familie unter einen Hut zu bekommen: Warum ist das in Deutschland auch heute manchmal noch schwer?

13:45 – Macht es die Rolle als Vorständin einfacher Teilzeit für sich selbst durchzusetzen?

15:35 – Einige Länder überlegen bspw. eine 4-Tage-Woche als normales Arbeitsmodell einzuführen. Wie realistisch ist das?

17:20 – Teilzeit ist nicht mehr nur für Eltern interessant, sondern auch für viele, die sich selbst verwirklichen wollen. Deine Meinung?

19:50 – Katy, ist Teilzeit für dich persönlich das neue Vollzeit geworden?

Diskutieren Sie mit ...

Es ist ein Fehler aufgetreten ...

Ihr Beitrag