Menü öffnen/ schließen
DE EN

Dieser Inhalt ist in der gewünschten Sprache nicht verfügbar

O-TON #41: Wie bezahlen wir in Zukunft?

O-TON #41: Wie bezahlen wir in Zukunft?

Mirko Krauel über PayPal, Rechnungskauf und weiße Turnschuhe

28.10.2020 Von Ingo Bertram Lesedauer: 2 Minuten
Der Kauf auf Rechnung ist im deutschen Onlinehandel weiterhin beliebt. PayPal, Ratenkauf, Kreditkarten oder auch Zahlungsarten wie Klarna folgen oft mit Abstand. Dabei ist der Rechnungskauf oft vergleichsweise unbequem – insbesondere bei Teilrechnungen oder wenn Produkte aus einer Bestellung von verschiedenen Verkäufern stammen. OTTO will hier Abhilfe schaffen und künftig die Zahlungsabwicklung aus einer Hand anbieten. Dafür hat kürzlich eine Payment-Gesellschaft ihren Dienst aufgenommen. Doch was genau heißt das jetzt? Plant die Otto Group eine Konkurrenz zu PayPal & Co.? Steigt OTTO ins Onlinebanking ein? Was haben Kund*innen und Partner davon?

Payment-Experte Mirko Krauel im O-TON über neue Wege in der Zahlungsabwicklung, weiße Turnschuhe bei Bankern und die Rolle der BaFin (Bundesanstalt der Finanzdienstleistungsaufsicht):

Den OTTO O-TON Podcast gibts auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, TuneIN und AudioNow.

Shownotes

0:10 – Intro
1:55
– Vorstellung Mirko
3:15
– Was macht ein Head of Payment?
3:50
– OTTO steig in den Payment-Markt ein. Was bedeutet das und was haben Kund*innen davon?
6:45
– Was konkret wird sich ändern? Ab wann gibt es solche Neuerungen?
9:00
– Warum dauert es so lange solche Dienste einzuführen? Was sind die Hürden?
11:40
– Ist OTTO mit einer eigenen Payment-Gesellschaft zu spät dran?
13:30
– Was verbessert sich für die Partner?

Tags in diesem Artikel:

Diskutiere jetzt mit ...

Es ist ein Fehler aufgetreten ...

Ihr Beitrag